Kia Track’ster: Studie auf Basis des Soul

Auf der diesjährigen Chicago Auto Show, die morgen ihre Pforten öffnet, wird man von Kia ein Konzeptfahrzeug mit dem Namen Track’ster zu sehen bekommen. Der Track’ster basiert auf dem Crossover-Modell Soul und ist im B-Segment anzusiedeln. [Weiterlesen…]

Tesla: Der Roadster geht, ein Elektro-SUV kommt

Trotz der Pionierarbeit, die Tesla mit seinem Roadster geleistet hat, wird die Produktion des ersten Elektroautos im Rennwagensegment nun eingestellt. Immerhin konnten 2.600 Einheiten des bei Lotus gefertigten E-Flitzers abgesetzt werden. Nun ist aber erstmal Schluss. Dafür steht ein neues Projekt von Tesla an: Der Elektro-SUV! [Weiterlesen…]

L.A. Auto Show: Nissan Murano

Nissan_Murano.jpg

Nissan präsentiert die Tage den weltweit ersten Crossover, der neben einem SUV auch die Eigenschaften eines Cabriolets verkörpert. Als Bühne für die Präsentation hat sich der asiatische Fahrzeughersteller die Auto Show in Los Angeles ausgesucht.

[Weiterlesen…]

Saab auf der L.A. Auto-Show 2010

Saab 9-4X_1.jpg

Die schwedische Traditions-Automarke Saab hat in den vergangenen Jahren turbulente Zeiten durchgemacht und stand bereits kurz vor den Aus. Nun sollen einige Neuheiten im Konzern die erhoffte Wende bringen.

[Weiterlesen…]

Pressepräsentation: Nissan Juke

Nissan_Juke.jpg

Nach dem überraschend großen Erfolg des Quashqai nimmt Nissan nun auch in seinem Kleinwagensegment einen Crossover in die Modellpalette auf. Der Juke repräsentiert eine Mischung aus SUV und Coupe.

[Weiterlesen…]

Veränderungen am Peugeot 3008

Peugeot 3008_1.jpg

Der französische Automobilhersteller Peugeot hat zahlreiche Veränderung an seinem Crossover 3008 vorgenommen. Die Aufwertung erfolgt für alle Fahrzeuge die ab Oktober vom Band laufen.

[Weiterlesen…]

Cadillac will auf den europäischen Markt

Cadillac_CTS_Coupe.jpg

Cadillac feiert mit dem CTS-V-Coupe in Paris Europapremiere. Das 564 PS-starke Fahrzeug soll mit aufregendem Design und moderner Technik neue Kunden gewinnen. [Weiterlesen…]

Vorstellung: Subaru Impreza XV

Subaru Impreza XV

Zuwachs in der Kompakt-Crossover-Klasse: Subaru bringt Mitte September 2010 den Impreza XV auf den Markt. Mit den robusten Stoßfängern, Seitenschwellern und der auffälligen Dachreling nimmt das Modell optische Anleihen an einem SUV. Allradantrieb ist serienmäßig. [Weiterlesen…]

Nissan Murano ab September als Diesel

nissan_logo.jpgDer japanische Automobilhersteller Nissan kündigt an, sein Crossover-Modell Murano ab September diesen Jahres auch mit einem Dieseltriebwerk anzubieten. Der Selbstzünder erhält den bewährten 2,5 dCi-Vierzylinder in einer überarbeiteten Version, die so 190 PS leistet und ein maximales Drehmoment von 450 Newtonmetern entwickelt. Der Dieselmotor erfüllt die Euro 5-Norm und ist nur in Kombination mit der Sechsgang-Automatik mit ASC-Funktion erhältlich. Die ASC-Funktion ist selbstlernend und passt sich Fahrgewohnheiten und Streckenprofil des Fahrers an. Der Murano Diesel kommt mit Allradantrieb und einer erweiterten Grundausstattung wie Lederinterieur, Navigationssystem, 2-Zonen-Klimaautomatik sowie einer Audio-Anlage von Bose. Preise gab der Hersteller noch nicht bekannt.

Mini Countryman ab September im Handel

mini_logo.jpgAuch die britische BMW-Tochter Mini wird in Zukunft ein Crossover-Modell anbieten: der Gelände-Mini soll ab September 2010 bei den Händlern zur Verfügung stehen. Drei Benzin- und zwei Dieselmotoren zwischen 90 und 184 PS werden demnach zur Auswahl stehen. Alle Fahrzeuge verfügen über ein Sechsgang-Schaltgetriebe, die Benzinvarianten sind optional auch mit Sechsgang-Automatikgetriebe mit Steptronic-Funktion erhältlich. Zur Ausstattung zählen bei allen Varianten Klimaanlage, CD-Audioanlage, geschwindigkeitsabhängige Servolenkung und sechs Airbags. Das Spitzenmodell Cooper ist auch mit Allradantrieb erhältlich. Die Preise beginnen bei 20.200 Euro für die Benzinvariante, der Diesel koste 2.800 Euro Aufpreis. Das teuerste Modell ist der Cooper S Countryman All4 für 27 900 Euro.