Seat: Alexa ab sofort im Ibiza, Leon und Ateca

Ab sofort hält der Amazon-Sprachdienst Alexa Einzug in gleich drei Modelle von Seat: Ibiza, Leon und Ateca. Und Ende August 2018 soll dann auch noch das Kompakt-SUV Arona in Verbindung mit dem WLAN-fähigen Mediasystem mit dem cloudbasierten Sprachdienst ausgestattet werden.

Funktionen im Seat zu steuern, ohne dabei die Finger vom Lenkrad nehmen zu müssen, wird ab sofort noch einfacher, denn die Spanier integrieren den Sprachdienst Alexa von Amazon und die Media Control App in gleich drei Modelle: Ibiza, Leon und Ateca. Damit lassen sich dann per Spracheingabe ganz leicht Termine planen, Waren können online eingekauft werden, Musik wird abgespielt, das Navigationssystem navigiert ganz einfach zu verschiedenen Points of interest (z.B. Restaurants, Tankstellen, die nächste Seat-Werkstatt) oder es können individualisierte News abgerufen werden.

Seat_Amazon_Alexa_2017_01

Aktuell soll das System bereits über 4.000 verschiedene Skills beherrschen. Zum Aufrufen muss nur die Aktivierungstaste am Lenkrad gedrückt werden und schon kann der gewünschte Sprachbefehl eingegeben werden. Der Vorteil liegt in einem viel geringerem Maß der Ablenkung. Nach dem Start am britischen Markt ist das System nun auch in Deutschland gestartet. Allerdings gibt es noch einen Haken: die für die Nutzung der Spracheingabe notwendige Media Control App steht bislang nur für Android Auto im Google PlayStore zum Download bereit.

Seat_Amazon_Alexa_2017_02

Der Vorstandsvorsitzende der spanischen VW-Tochter, Luca de Meo, sagte im Rahmen der Alexa-Einführung: „Im Zuge zunehmender Vernetzung und immer komplexer werdender Online-Funktionalitäten müssen wir stets ein Gleichgewicht zwischen Bedienbarkeit und Sicherheit finden. Die Einführung des Amazon-Sprachdienstes Alexa macht uns dies deutlich leichter. Durch das bloße Antippen des Lenkrads werden Kunden künftig unter anderem nach Musik fragen können oder nach Points of Interest – ohne dabei die Augen von der Straße nehmen zu müssen.“

Bilder: © Seat

Neue Tests und Fahrberichte:

00_opel-astra-k-facelift_titel

Opel Astra GS Line 1.4 mit 145 PS im Fahrbericht (Facelift)

Erstmals gibt es ein stufenloses Automatikgetriebe im Opel Astra. Wir sind den neuen Top-Benziner - einen 1.4 Liter großen Dreizylinder mit 107 kW … [Weiter]

opel-astra-facelift_vorne

Vorstellung: Opel Astra mit frischer Technik und effizienten Motoren

Nach vier Jahren hat der Opel Astra hat ein großes Update verpasst bekommen. Neben sparsamen Motoren wurde an vielen Stellen optimiert. Wir durften … [Weiter]

skoda-karoq_fahrt-vorne

Škoda Karoq – clever und gut! Kompakter SUV im Fahrbericht

Die Modellfamilie des Autoherstellers Škoda erhält SUV-Zuwachs. Nach dem großen Kodiaq will der kleinere Karoq im trendigen und heiß umkämpften … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

podcast3

Jetzt gibt’s was auf die Ohren: Podcasts für Auto-Fans

Lange Autofahrten, Wartezeit überbrücken oder zum einschlafen. Seit Jahren liebe ich Hörbücher und ganz besonders Podcasts. Umso mehr freue ich mich, … [Weiter]

2020 Chevrolet Corvette Stingray

Corvette C8 Stingray – Bilder und Details zum neuen Mittelmotor-Sportwagen

Corvette hat nun offiziell sein neues Modell Vorgestellt. Die Corvette  C8Stingray geht ab kommendem Jahr als Mittelmotorsportwagen an den Start. … [Weiter]

01_mazda3_titel

Mazda3 kommt 2019 – Fotos und Infos zum neuen Kompaktmodell

Mazda bringt im Frühjahr 2019 den neuen Mazda3 auf den Markt. Wir haben uns die vierte Modellgeneration des Mazda3 bei der Europa-Premiere in Prag … [Weiter]

Neue Sportwagen:

2020 Chevrolet Corvette Stingray

Corvette C8 Stingray – Bilder und Details zum neuen Mittelmotor-Sportwagen

Corvette hat nun offiziell sein neues Modell Vorgestellt. Die Corvette  C8Stingray geht ab kommendem Jahr als Mittelmotorsportwagen an den Start. … [Weiter]

02_corvette-stingray_titel

So geht V8! Wir fahren die Corvette C7 Stingray

Obwohl man ihr nicht an jeder Straßenecke begegnet, kennt jeder diese legendären US-Sportwagen. Traumauto – Ja oder nein? Ist die Corvette Stingray … [Weiter]

00_nokian-powerproof_titel

Finnen auf Speed: Sportreifentest mit Mika Häkkinen und Nokian Tyres

Zwei Finnen auf Speed! Wir durften gemeinsam mit dem Formel-1-Weltmeister Mika Häkkinen auf die Rennstrecke und die Leistungsfähigkeit des Ultra High … [Weiter]