Audi E-Tron GT: Dynamischer Elektro-Sportler für 2020 angekündigt

Für 2020 planen die Ingolstädter mit dem Audi E-Tron GT einen dynamischen Elektro-Sportler mit der Technik des Porsche Mission E auf den Markt zu bringen. Heute wurde der vollelektrische Gran Turismo im Rahmen der Jahrespressekonferenz 2018 angekündigt und eine erste Skizze gibt es auch schon bei uns zu sehen.

Erst vor kurzem hat man auf dem Genfer Autosalon den Prototyp vom Elektro-SUV E-Tron vorgestellt und heute kündigte Audi-Chef Rupert Stadler auf der Jahrespressekonferenz 2018 den Audi E-Tron GT für 2020 an. Der Audi-Boss sagte: „Ein voll-elektrischer Gran Turismo, der für eine neue Art der Sportlichkeit steht, [ist] der Audi E-Tron GT. Diese hochemotionale Speerspitze von Audi Sport soll ab 2020 an unserem Standort Neckarsulm in den Böllinger Höfen entstehen. Er beweist, dass High Performance auch elektrisch geht.“ Nach dem SUV E-Tron (ab 2018) und dem Crossover-Modell E-Tron Sportback (ab 2019) kommt mit dem Gran Turismo nun das dritte reine Elektroauto der Marke.

A first outline of the #Audi #etron GT prototype! The four-door #GranTurismo with a sheer #electric drive will go into series production at the beginning of the next decade. #AnnualPressConference

Posted by AUDI AG on Donnerstag, 15. März 2018

Auf dem ersten Teaserbild, das heute über die Audi-Facebookseite veröffentlicht wurde, ist ein Coupé mit flach auslaufendem Dach, kurzen Überhängen und dem typischen Audi-E-Tron-Grill zu sehen. Die Leuchten sind schmal, die Motorhaube stark konturiert und auch ausgestellte Radkästen sorgen für den nötigen optischen Biss. In Sachen Technik und der Plattform wird man sich wohl beim kommenden Porsche Mission E bedienen. Der Gran Turismo dürfte auf der gemeinsam mit den Schwaben entwickelten „PPE-Architektur“, einer reinen Elektro-Plattform, basieren. Noch vor 2025 sollen 20 Elektroautos und Plug-in-Hybride aus der Ingolstädter Autoschmiede – verteilt über alle Segmente und alle Konzepte – über die Straßen rollen.

Bilder: © Audi AG

Trackbacks/ Pingbacks

  1. […] Automobil-BlogAudi E-Tron GT: Dynamischer Elektro-Sportler für 2020 angekündigtFür 2020 planen die Ingolstädter mit dem Audi E-Tron GT einen dynamischen Elektro-Sportler mit der Technik de… […]

Neue Tests und Fahrberichte:

opel-zafira-life_front-01

Opel Zafira Life: …vielleicht benötigt man ja mal einen Kleinbus?

Huch, was ist aus dem Zafira geworden, mag sich der ein oder andere fragen? Mit dem Minivan von früher hat der neue nichts mehr gemein. Der Opel … [Weiter]

peugeot-508_i-cockpit_daniel_faehrt_2

Sparsam, innovativ und chic: Peugeot 508 Allure BlueHDi130 mit iCockpit im Alltagstest

Besonders schnittig präsentiert sich der neue Peugeot 508. Seit Herbst 2018 gibt es die zweite Modellgeneration der Franzosen beim Händler. Ist die … [Weiter]

02_corvette-stingray_titel

So geht V8! Wir fahren die Corvette C7 Stingray

Obwohl man ihr nicht an jeder Straßenecke begegnet, kennt jeder diese legendären US-Sportwagen. Traumauto – Ja oder nein? Ist die Corvette Stingray … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

01_mazda3_titel

Mazda3 kommt 2019 – Fotos und Infos zum neuen Kompaktmodell

Mazda bringt im Frühjahr 2019 den neuen Mazda3 auf den Markt. Wir haben uns die vierte Modellgeneration des Mazda3 bei der Europa-Premiere in Prag … [Weiter]

ampera0_600x370

Opel fährt wieder elektrisch: 2017 kommt der AMPERA-e

Auf dem 16. Internationalen CAR-Symposium im Bochumer RuhrCongress sprach GM-Chefin Mary Barra über die Zukunft der individuellen Mobilität. Bei dem … [Weiter]

Opel-GT-Concept-298708

Opel GT Concept: puristischer Sportler wird in Genf enthüllt

„Nur fliegen ist schöner“ - so warb Opel einst für den GT. Und die Fortsetzung könnte bald folgen. Auf dem Genfer Automobilsalon im März 2016 … [Weiter]

Neue Sportwagen:

02_corvette-stingray_titel

So geht V8! Wir fahren die Corvette C7 Stingray

Obwohl man ihr nicht an jeder Straßenecke begegnet, kennt jeder diese legendären US-Sportwagen. Traumauto – Ja oder nein? Ist die Corvette Stingray … [Weiter]

00_nokian-powerproof_titel

Finnen auf Speed: Sportreifentest mit Mika Häkkinen und Nokian Tyres

Zwei Finnen auf Speed! Wir durften gemeinsam mit dem Formel-1-Weltmeister Mika Häkkinen auf die Rennstrecke und die Leistungsfähigkeit des Ultra High … [Weiter]

McLaren 600 LT Spider_2019_02

McLaren 600LT Spider: Über 300 km/h im Cabrio

Wer noch einen der 250.000 Euro teuren McLaren 600LT Spider erwischen will, sollte sich beeilen, denn das über 300 km/h schnelle und zudem streng … [Weiter]