Opel Insignia GSi Sports Tourer mit 210-PS-Biturbo-Diesel

Nach der Limousine stellen die Hessen jetzt auf der IAA in Frankfurt (14. bis 24. September) auch den Kombi Opel Insignia GSi Sports Tourer mit dem 210-PS-Biturbo-Diesel vor. Damit findet sich in der Motorenpalette nun nicht mehr nur der 2,0-Liter-Turbobenziner mit 260 PS, sondern eben auch ein sportlicher Dieselmotor. Was ihr sonst noch über den sportlichen Mittelklasse-Frachter wissen müsst, erfahrt ihr in unseren News.

Durften sich früher die besonders sportlichen Fahrzeuge der Rüsselsheimer mit der Bezeichnung OPC schmücken, so kehrt man nun wieder zum traditionsreichen GSi-Label zurück. Das bekommt nun auch die Sportversion Opel Insignia GSi Sports Tourer, die sowohl mit dem bereits angekündigten 2,0-Liter-Turbobenziner mit 260 PS und 400 Nm als auch mit einem neuen 210-PS-Biturbo-Diesel an den Start gehen wird.

Opel Insignia GSi Sports Tourer_2017_01

Der große Diesel des Sportkombis bringt es auf ein maximales Drehmoment von 480 Nm. Dank seiner Power beschleunigt er den Wagen in 7,9 Sekunden von 0 auf 100 km/h und macht erst bei 231 km/h Schluss. Beim Normverbrauch geben die Entwickler 7,3 Liter Diesel auf 100 Kilometern (192 g CO2/km) an. Der Benziner ist bei der Kombi-Version dann noch etwas flotter: Er beschleunigt in 7,5 Sekunden auf Landstraßentempo und die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 245 km/h. Allerdings langt er an der Zapfsäule auch etwas stärker zu: 8,7 Liter Super auf 100 Kilometern will er mindestens haben.

Opel Insignia GSi Sports Tourer_2017_02

Technisch unterscheidet sich das ebenfalls Ende 2017 erscheinende Modell nicht allzu sehr von der Limousine. Auch der Familienfrachter liegt dank kürzerer Federn um zehn Millimeter näher am Asphalt, spezielle Sportdämpfer reduzieren Karosseriebewegungen und das elektromechanische FlexRide-Fahrwerk passt innerhalb von Sekundenbruchteilen Stoßdämpfer und Lenkung an die aktuelle Fahrbahnsituation an. Bei den Fahrmodi kann der Fahrer zwischen Standard, Tour und Sport wählen und dann werden Lenkung und Gasannahme je nach gewählter Vorgabe angepasst.

Opel Insignia GSi Sports Tourer_2017_03

Da es sich um einen Kombi handelt, gibt es beim Kofferraumvolumen natürlich kräftige Unterschiede. Der Sports Tourer schluckt zwischen 560 bis 1.665 Liter und liegt damit zwischen 70 und 215 Litern über den Werten der Limousine. Auch im Sport-Kombi kommt ein speziell für die GSi-Ausführung entwickelter Integralsitz mit Lederbezug zum Einsatz. Er trägt das AGR-Siegel (Aktion Gesunder Rücken e.V.) und kann über Ventilation, Heizung, eine Massagefunktion und verstellbare Seitenwangen verfügen. Die Preise für so viel Sportlichkeit und Komfort werden die Macher aber dann wohl frühestens zur IAA 2017 in wenigen Wochen bekanntgeben.

Bilder: © Opel

Neue Tests und Fahrberichte:

skoda-karoq_fahrt-vorne

Škoda Karoq – clever und gut! Kompakter SUV im Fahrbericht

Die Modellfamilie des Autoherstellers Škoda erhält SUV-Zuwachs. Nach dem großen Kodiaq will der kleinere Karoq im trendigen und heiß umkämpften … [Weiter]

honda-civic-2019_front-4

Honda Civic 1.6 i-DTEC 9-Gang-Automatik – Kompakter Diesel mit schnittiger Optik

Der Honda Civic ist in der Reihe der Kompaktwagen in der sportlichen Ecke zu finden. Doch hat er auch praktische Eigenschaften und einen vernünftigen … [Weiter]

volvo-xc40-t3_00_titelbild

Volvo XC40 T3 im Test – So sparsam ist der Schwede im Alltag

Wieviel Spaß macht die Einstiegsmotorisierung im Volvo XC40? Ich habe den Dreizylinder Benziner im kompakten SUV getestet und ausprobiert, ob man mit … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

podcast3

Jetzt gibt’s was auf die Ohren: Podcasts für Auto-Fans

Lange Autofahrten, Wartezeit überbrücken oder zum einschlafen. Seit Jahren liebe ich Hörbücher und ganz besonders Podcasts. Umso mehr freue ich mich, … [Weiter]

2020 Chevrolet Corvette Stingray

Corvette C8 Stingray – Bilder und Details zum neuen Mittelmotor-Sportwagen

Corvette hat nun offiziell sein neues Modell Vorgestellt. Die Corvette  C8Stingray geht ab kommendem Jahr als Mittelmotorsportwagen an den Start. … [Weiter]

01_mazda3_titel

Mazda3 kommt 2019 – Fotos und Infos zum neuen Kompaktmodell

Mazda bringt im Frühjahr 2019 den neuen Mazda3 auf den Markt. Wir haben uns die vierte Modellgeneration des Mazda3 bei der Europa-Premiere in Prag … [Weiter]

Neue Sportwagen:

2020 Chevrolet Corvette Stingray

Corvette C8 Stingray – Bilder und Details zum neuen Mittelmotor-Sportwagen

Corvette hat nun offiziell sein neues Modell Vorgestellt. Die Corvette  C8Stingray geht ab kommendem Jahr als Mittelmotorsportwagen an den Start. … [Weiter]

02_corvette-stingray_titel

So geht V8! Wir fahren die Corvette C7 Stingray

Obwohl man ihr nicht an jeder Straßenecke begegnet, kennt jeder diese legendären US-Sportwagen. Traumauto – Ja oder nein? Ist die Corvette Stingray … [Weiter]

00_nokian-powerproof_titel

Finnen auf Speed: Sportreifentest mit Mika Häkkinen und Nokian Tyres

Zwei Finnen auf Speed! Wir durften gemeinsam mit dem Formel-1-Weltmeister Mika Häkkinen auf die Rennstrecke und die Leistungsfähigkeit des Ultra High … [Weiter]