Premierenparty für den neuen Skoda Superb 2015

Skoda Superb 2015 Fotgrafen

Mit viel Tam-Tam hat Skoda gestern seine neue Speerspitze vorgestellt. In der tschechischen Hauptstadt Prag enthüllte der Automobilhersteller seine neue Superb-Generation. Die exklusive Premierenparty mit 800 internationalen Gästen, davon viele Promis, unterstreicht die mittlerweile enorme Bedeutung des Skoda Superb für die Marke. Im Vergleich zu seinem Vorgänger soll sich die dritte Superb-Generation um saftige 20% besser verkaufen und vor allem im Flottenbereich zulegen.

Skoda Superb 2015 Exterieur 2

Stolz präsentierten Skoda-Vorstand Prof. Winfried Vahland und Skodas Chefdesigner Jozef Kaban den neuesten Wurf aus Mlada Boleslav. Vor lauter Prominenz wie Adriana Karembeu oder Aura Dione und zahlreichen Hostessen, die um die enthüllten nagelneuen Skoda Superb drapiert wurden, wusste man zeitweise nicht, wer hier eigentlich Star des Abends sein sollte. Im Gegensatz etwa zu einer Adriana Karembeu ist auch der neue Superb eher unspektakulär gestyled.

Angenehm klar gezeichnet und souverän wirkend steht der neue Skoda Superb auf allen Vieren. Der Tscheche ist auch in der dritten Generation ein Auto des wohltuenden Understatements. Verglichen mit seinem Vorgänger wirkt der neue Superb etwas breiter. Dafür sorgen der markante Grill und die tiefer gezogene Vorderwagen-Architektur mit den scharf und relativ schmal gezeichneten Scheinwerfern.

Skoda Superb 2015 Exterieur 3

Auch der Mittelklasse-Tscheche folgt dem allgemeinen Trend des coupéartig abfallenden Dachs im Bereich der C-Säule. Die scharfe Tornadolinie und der um immerhin 80 Millimeter gewachsene Radstand strecken die Linie des Superb deutlich. Die zweiteiligen, breit und schmal ausgeführten Rückleuchten des horizontal betonten Hecks kommen serienmäßig mit LED-Technik. Zusätzliche Brillanz sollen kristalline Elemente verleihen.

Das Raumangebot des neuen Superb ist im Vergleich zu den bereits durchaus großzügigen Platzverhältnissen des Vorgängermodells nochmals gewachsen. Fahrer und Beifahrer genießen 39 mm mehr Ellenbogenbreite und mehr Kopffreiheit. Bestwerte hagelt es nach Skoa-Auskunft auch bei den Platzverhältnissen im Fond. Für die Passagiere dort gibt´s 157 mm Kniefreiheit. Das ist laut Skoda rund doppelt so viel wie beim nächstbesten Wettbewerber. Die Kopffreiheit beträgt 980 mm, so viel – man ahnt es bereits – wie in keinem anderen Modell des Segments. Die Ellenbogenbreite im Fond legt um 69 mm zu.

Skoda Superb 2015 Exterieur 5

Einen Bestwert im Segment markiert Skoda-traditionell auch das Kofferraumvolumen. Der Kofferraum fasst 625 Liter, das sind 30 Liter mehr als im Superb der zweiten Generation.

Als erstes Modell der Marke bietet der auf der MQB-Plattform des VW-Konzerns basierende 2015er Skoda Superb die adaptive Fahrwerksregelung Dynamic Chassis Control (DCC) inklusive Fahrprofilauswahl Driving Mode Select. Serienmäßig gibt es zahlreiche Sicherheitsfeatures, etwa die Electronic Stability Control inklusive Multikollisionsbremse, Front Assist mit City-Notbremsfunktion, elektronische Reifendruckkontrolle, und XDS+, eine Funktion der elektronischen Differenzialsperre. Hinzu kommen optional erhältliche Fahrerassistenzsysteme wie die Adaptive Cruise Control (ACC) oder die Müdigkeitserkennung „Driver Alert“.

Skoda Superb Interior LaK

Mit der dritten Auflage hält endlich auch das Thema Connectivity Einzug in den neuen Superb. Skoda bietet insgesamt vier komplett neue Infotainmentsysteme auf Basis des VW-Konzern-eigenen modularen Infotainment-Baukastens (MIB) an. Die Top-Version Columbus verfügt auf Wunsch über einen integrierten LTE-Hochgeschwindigkeits-Internetzugang. Zudem ist der Skoda Superb erstmals auch mit dem Smartphone vernetzbar. Ausgewählte Smartphone-Apps können nun auch auf dem Display des Infotainmentsystems bedient werden. SmartLink deckt die Standards MirrorLink, Apple CarPlay und Android Auto ab.

Der neue Skoda Superb ist zum Markstart als Benziner mit Motoren zwischen 92 kW (125 PS) und 206 kW (280 PS) bestellbar. Die Dieselmotoren im Superb leisten zwischen 88 kW (120 PS) und 140 kW (190 PS). Mit Ausnahme des Basis-Benziners stehen für alle Triebwerke moderne Doppelkupplungsgetriebe zur Verfügung. Vier Aggregate
sind mit Allradantrieb auf Basis der Haldex-5-Kupplung im Angebot.

Der neue Skoda Superb kommt im Juni 2015 auf den Markt.

Skoda Superb 2015 verdeckt Skoda Superb 2015 Scheinwerfer Skoda Superb 2015 Rückleuchte Skoda Superb 2015 Exterieur 4 Skoda Superb 2015 Exterieur 1

Neue Tests und Fahrberichte:

00_volvo_s60_r-design

Neuer Volvo S60 T5 R-Design – Sportliche Limousine im Fahrbericht

SUV? Kombi? Nein! Mit dem neuen Volvo S60 bringt der schwedische Hersteller eine dynamische Mittelklasse-Limousine auf unsere Straßen. Neben zwei … [Weiter]

00_opel-astra-k-facelift_titel

Opel Astra GS Line 1.4 mit 145 PS im Fahrbericht (Facelift)

Erstmals gibt es ein stufenloses Automatikgetriebe im Opel Astra. Wir sind den neuen Top-Benziner - einen 1.4 Liter großen Dreizylinder mit 107 kW … [Weiter]

opel-astra-facelift_vorne

Vorstellung: Opel Astra mit frischer Technik und effizienten Motoren

Nach vier Jahren hat der Opel Astra hat ein großes Update verpasst bekommen. Neben sparsamen Motoren wurde an vielen Stellen optimiert. Wir durften … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

Gerücht: Tesla Model 3 kostet nur die Hälfte des Model S

Tesla-CEO Elon Musk teilte via Twitter mit, dass das Tesla Model 3 im März nächsten Jahres präsentiert wird und dann bei einem Preis von 35.000 Dollar … [Weiter]

bugatti-chiron-leak

Bugatti Chiron: Nachfolger des Veyron wird noch schneller

Ein erstes Bild des Bugatti Veyron-Nachfolgers wurde nun erstmals geleaked! Chiron soll der Nachfolger heißen, der vermutlich in Pebble Beach, … [Weiter]

Porsche-Boxster981

Porsche Boxster 2016 als Vierzylinder?

Da die dritte Generation des Porsche Boxster (981) bereits seit 2012 auf den Straßen rollt, wird es Zeit ihn ein wenig aufzubügeln. Im kommenden Jahr … [Weiter]

Neue Sportwagen:

00_suzuki-swift-sport_titel-1

Boost Baby! Suzuki Swift Sport im Alltags-Check

Klein, leicht, schnell - der Suzuki Swift Sport mit 140 PS bringt nicht nur Farbe, sondern vor allem Fahrspaß mit - zumindest unser auffällig … [Weiter]

Sportlicher Auftritt garantiert: Der neue Golf 8 in der Ausstattungslinie R-Line.

Neuer VW Golf 8 GTE – Performance-Modelle kommen 2020

Der neue Volkswagen Golf 8 steht in den Startlöchern. Ab Dezember rollen die ersten Fahrzeuge zu den deutschen Händlern. Die Sportlichen Modelle … [Weiter]

02_corvette-stingray_titel

So geht V8! Wir fahren die Corvette C7 Stingray

Obwohl man ihr nicht an jeder Straßenecke begegnet, kennt jeder diese legendären US-Sportwagen. Traumauto – Ja oder nein? Ist die Corvette Stingray … [Weiter]