Vorschau: Audi A3 Cabrio 2013

Audi A3 Cabrio 2013Anfang März 2012 hat Audi seine neue A3-Generation des Jahrgangs 2012 vorgestellt. Während die allererste Audi A3-Generation nie ein Cabrio an den Start rollen durfte, hauten die Ingolstädter 2008 das lang ersehnte A3-Cabrio raus. Und auch für die A3-Generation mit der internen Bezeichnung „8V“ dürfte es sonniges Cabrio-Potenzial geben. Bereits Ende 2013 soll das neue Audi A3-Cabrio vorgestellt werden.

Audi will seine auf der Golf 7-Plattform basierende A3-Familie bis 2014 noch breiter aufstellen: nach dem 3-Türer wird wie gehabt ein 5-türiger Sportback kommen. Eine 4-türige Limousine und eben ein A3-Cabrio gelten als sicher. Anzunehmen ist, dass Ingolstadt sein Cabrio auf der Basis des A3-Dreitürers aufbauen wird, wie auf unseren Entwürfen gezeigt.

Wie sein geschlossener Bruder kommt auch das Cabrio mit markanteren Frontscheinwerfern, einer eindrucksvollen Front, mit zahlreichen, Dynamik verleihenden Sicken und LED-Heckleuchten.

Laut Audi-Angaben wird das A3-Cabrio wie gehabt mit Stoffdach ausgestattet sein – ausgerüstet mit hydraulischem Antrieb soll es sich in nur neun Sekunden öffnen lassen. Das Stoffverdeck soll 2013 in einer halb- und einer vollautomatischen Ausführung – als schall- und wärmegedämmtes Akustikverdeck – zur Wahl stehen.

Audi A3 Cabrio 2013

Das A3 Cabriolet wird aktuellen Informationen zufolge ab 2013 mit vier Benzin- und zwei TDI-Motoren vom Band laufen. Die meisten von ihnen werden dann das neue Start-Stop-System an Bord haben. Für die drei stärksten Motorisierungen wird die S tronic mit sechs oder sieben Gängen im Angebot sein; alle Motoren werden ihre Kraft nach wie vor auf die Vorderräder abgeben.

Nach wie vor ranken sich auf Basis teilweise offizieller Ideen Gerüchte um eine Audi A3-Limousine oder gar ein A3-Coupé, die als optimale und noch sportlichere Basis für eine neue Audi A3-Cabrio-Generation herhalten könnten. Aktuell jedoch scheint dies mehr Wunschdenken, denn realistische Einschätzung zu sein.

Nach der Preissteigerung des A3-Dreitürers gehen wir davon aus, dass auch das A3-Cabrio nicht mehr ab rund 25.000 Euro zu haben sein sein wird.

[Bilder: Theophilus Chin]

Deine Meinung ist uns wichtig

*

Neue Tests und Fahrberichte:

citroen-c3_00

Très chic: Der neue Citroën C3 im Test

Mut zum anders sein! Wenn es mit diesem kleinen Franzosen auf die Straße geht, dann geht es bunt, individuell und modisch zu. Keinesfalls leugnen … [Weiter]

Audi-Q2__titel

Style in the City: Der Audi Q2 im Fahrbericht

Individuell, gutaussehend, modern. Der Audi Q2 möchte unsere Großstädte bunter machen und Evoque, Countryman & Co. die Show stehlen. Wir sind den … [Weiter]

Aussen_Detail_Rueckleuchte

Everybody’s Darling: Der neue Nissan Micra!

Mauerblümchen war gestern: Nissan möchte mit seinem einstigen Erfolgsmodell in Europa wieder oben mitspielen. Damit das gelingt wurde der neue Micra … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

ampera0_600x370

Opel fährt wieder elektrisch: 2017 kommt der AMPERA-e

Auf dem 16. Internationalen CAR-Symposium im Bochumer RuhrCongress sprach GM-Chefin Mary Barra über die Zukunft der individuellen Mobilität. Bei dem … [Weiter]

Opel-GT-Concept-298708

Opel GT Concept: puristischer Sportler wird in Genf enthüllt

„Nur fliegen ist schöner“ - so warb Opel einst für den GT. Und die Fortsetzung könnte bald folgen. Auf dem Genfer Automobilsalon im März 2016 … [Weiter]

Gerücht: Tesla Model 3 kostet nur die Hälfte des Model S

Tesla-CEO Elon Musk teilte via Twitter mit, dass das Tesla Model 3 im März nächsten Jahres präsentiert wird und dann bei einem Preis von 35.000 Dollar … [Weiter]

Neue Sportwagen:

Aston-Martin-DB11-Volante_2018_01

Aston Martin DB11 Volante: Offener Gran Turismo kommt im Frühjahr 2018

Die Briten renovieren ihre Modellpalette: Den Startschuss gibt pünktlich zum Beginn der Cabrio-Saison im Frühjahr 2018 der offene Gran Turismo Aston … [Weiter]

mobil1-instagram-1-3-600x600

Mit Mobil 1 und dem Porsche 911 GT3 in die Klimakammer

Autoblogger-Kollege Jens Stratmann soll ja durchaus vielseitig sein. Fährt gerne Auto. Fährt gerne Mountainbike. Und war auch schon mal im … [Weiter]

Seat Leon Cupra R-IAA-2017-01

Seat Leon Cupra R: Der stärkste Seat aller Zeiten feiert Premiere auf der IAA 2017

In der letzten Woche zeigte Seat-Boss Luca de Meo schon einmal den nagelneuen Seat leon Cupra R. Jetzt haben die Spanier den 310 PS starken Kompakten … [Weiter]