NCAP-Crashtest: 2 Sterne für Landwind

Landwind_CV9.jpg

Der chinesische Automobilhersteller Landwind plant sich mit Hilfe des knapp 15.000 € teuren Minivans CV9 auf dem europäischen Fahrzeugmarkt zu etablieren. Landwind blickt allerdings auf einen kläglich gescheiterten Crashtest-Versuch aus dem Jahre 2005 zurück. Nach einigen Modifikationen wurde nun die nächste Reihe des CV9 auf ihren Sicherheitstandard geprüft.

Der Landwind konnte beim aktuellen NCAP-Test mit einem Ergebnis von zwei aus fünf möglichen Sternen abschneiden. Damit ist der Minivan das erste chinesische Modell, dass den NCAP-Test besteht.

Zuvor kündigte Landwind an, dass „das Auto so überarbeitet wurde, dass es den schärfsten europäischen Sicherheitsstandards entspricht.“ Fehlende Seiten-Airbags, Einrichtungen für den Kopfschutz und Technik zur elektronischen Stabilitätskontrolle, lassen den CV9 im Vergleich zu anderen Fahrzeugen seiner Klasse hinsichtlich der Sicherheit ein mageres Bild abgeben.

Geschäftsführer der Importgesellschaft Landwind Motors Corporation (LWMC), Peter Bijvelds, sieht das Ergebnis allerdings als Erfolg für das Unternehmen an: „Wir sind das erste chinesische Fahrzeug, das den verschärften NSAP-Test bestanden hat. Wir sind sehr froh über das Ergebnis.

Euro NCAP Generalsekretär Dr Michiel van Ratingen erklärte: „Es steht fest, dass Autos aus den Schwellenländern wie China und Indien schon in wenigen Jahren zum europäischen Straßenbild gehören werden. Euro NCAP wird dafür sorgen, dass die Verbraucher über das Sicherheitsniveau dieser Fahrzeuge informiert werden.Indem wir die Unterschiede hinsichtlich der Sicherheitsleistung offenlegen, treiben wir die Sicherheit der Autos auf das Niveau etablierter Hersteller – und darüber. Wir sind sicher, dass sich auch Landwind dieser Herausforderung stellen wird.“

Neue Tests und Fahrberichte:

skoda-karoq_fahrt-vorne

Škoda Karoq – clever und gut! Kompakter SUV im Fahrbericht

Die Modellfamilie des Autoherstellers Škoda erhält SUV-Zuwachs. Nach dem großen Kodiaq will der kleinere Karoq im trendigen und heiß umkämpften … [Weiter]

honda-civic-2019_front-4

Honda Civic 1.6 i-DTEC 9-Gang-Automatik – Kompakter Diesel mit schnittiger Optik

Der Honda Civic ist in der Reihe der Kompaktwagen in der sportlichen Ecke zu finden. Doch hat er auch praktische Eigenschaften und einen vernünftigen … [Weiter]

volvo-xc40-t3_00_titelbild

Volvo XC40 T3 im Test – So sparsam ist der Schwede im Alltag

Wieviel Spaß macht die Einstiegsmotorisierung im Volvo XC40? Ich habe den Dreizylinder Benziner im kompakten SUV getestet und ausprobiert, ob man mit … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

podcast3

Jetzt gibt’s was auf die Ohren: Podcasts für Auto-Fans

Lange Autofahrten, Wartezeit überbrücken oder zum einschlafen. Seit Jahren liebe ich Hörbücher und ganz besonders Podcasts. Umso mehr freue ich mich, … [Weiter]

2020 Chevrolet Corvette Stingray

Corvette C8 Stingray – Bilder und Details zum neuen Mittelmotor-Sportwagen

Corvette hat nun offiziell sein neues Modell Vorgestellt. Die Corvette  C8Stingray geht ab kommendem Jahr als Mittelmotorsportwagen an den Start. … [Weiter]

01_mazda3_titel

Mazda3 kommt 2019 – Fotos und Infos zum neuen Kompaktmodell

Mazda bringt im Frühjahr 2019 den neuen Mazda3 auf den Markt. Wir haben uns die vierte Modellgeneration des Mazda3 bei der Europa-Premiere in Prag … [Weiter]

Neue Sportwagen:

2020 Chevrolet Corvette Stingray

Corvette C8 Stingray – Bilder und Details zum neuen Mittelmotor-Sportwagen

Corvette hat nun offiziell sein neues Modell Vorgestellt. Die Corvette  C8Stingray geht ab kommendem Jahr als Mittelmotorsportwagen an den Start. … [Weiter]

02_corvette-stingray_titel

So geht V8! Wir fahren die Corvette C7 Stingray

Obwohl man ihr nicht an jeder Straßenecke begegnet, kennt jeder diese legendären US-Sportwagen. Traumauto – Ja oder nein? Ist die Corvette Stingray … [Weiter]

00_nokian-powerproof_titel

Finnen auf Speed: Sportreifentest mit Mika Häkkinen und Nokian Tyres

Zwei Finnen auf Speed! Wir durften gemeinsam mit dem Formel-1-Weltmeister Mika Häkkinen auf die Rennstrecke und die Leistungsfähigkeit des Ultra High … [Weiter]