BMW X5 M und BMW X6 M "TYPHOON" von G-Power

BMW-Spezialist G-Power meldet sich eindrucksvoll zurück. Diesmal mit einer ganz eigenen Definition, wie SUV´s auszusehen und vor allem zu leisten haben. So präsentieren die Arensinger jetzt das neue G-Power-Ausstattungs-Paket für den BMW X5 M und den BMW X6 M. Abgeleitet vom G-Power-Widebody-Kit „TYPHOON“ präsentiert G-Power ein martialisch anmutendes Aerodynamik-Paket aus Voll-Carbon und ein Leistungsupgrade, das die Leistung der 4,4 Liter V8-Triebwerke  um 45 PS auf insgesamt 600 PS anhebt.

[mygal=g-power-x5-m-x6-m-typhoon]

Als Erstes sticht bei den von G-Power modifizierten M Fahrzeugen die aus Voll-Carbon gefertigte Frontschürze ins Auge, welche das originale Bauteil komplett ersetzt. Die in Anlehnung an den G-Power Widebody-Kit TYPHOON RS entworfene Frontschürze mit markanten Luftöffnungen gestaltet den optischen Auftritt des BMW X5 M und X6 M deutlich aggressiver. Durch die ausgefeilte Formgebung konnte außerdem der aerodynamische Auftrieb an der Vorderachse reduziert werden. Weiteres Highlight ist die G-Power TYHPOON Motorhaube aus Kevlar-Hybrid oder Vollcarbon, die mit einer mittleren Venturi Motorraumentlüftung für den Fahrbetrieb und zwei seitlichen ABS-Gittern für die Standentlüftung eine verbesserte Abfuhr der heißen Abluft der beiden Turboladern aus dem Motorraum gewährleistet und auf subtile Weise das neue Gesicht des BMW X5 M und X6 M prägt.

Im Anschluss gestalten die G-Power Voll-Carbon Add-Ons für die serienmäßigen Seitenschweller den optischen Übergang zwischen den Radhäusern gekonnt harmonisch. Diese sind beim X5 M mit geschmiedeten, 1-teiligen G-Power SILVERSTONE EDITION Alurädern der Dimensionen 11×23 und 12×23 Zoll gefüllt, wogegen beim X6 M 3-teilige G-Power RS Schmiederäder in der gleichen Größe zum Einsatz kommen (auf Wunsch auch in 22 Zoll lieferbar). Reifentechnisch herrscht wieder Gleichstand, hier setzt G-Power auf die Rundum verwendeten 315/25 ZR 23 Hochleistungspneus des Entwicklungspartners Michelin, die jederzeit für optimale Traktion und sportliches Handling sorgen, dass durch den G-Power Sportfedernsatz und einer Tieferlegung um 30 mm zusätzlich unterstützt wird.

Den Abschluß bildet am BMW X5 M und X6 M der G-Power Voll-Carbon Diffusor der die 4 x 100 mm Endrohre mit integriertem G-Power-Logo elegant in Szene setzt. Optional ist auch ein G-Power Volledelstahl Endschalldämpfer erhältlich, der die Optik der 4 x 100 mm Endrohre auch mit dem G-Power typischen, patentierten DEEPTONE Sound untermalt. Exklusiv für den BMW X6 M ist ergänzend zum Heckdiffusor ein Heckspoiler aus Voll-Carbon lieferbar, der den Abtrieb an der Hinterachse noch weiter reduziert.

Aber nicht nur optisch schärft das G-Power TYPHOON S Aerodynamik-Paket das Profil des BMW X5 M und X6 M, es verbessert auch, dank der vergrößerten Luftöffnungen in der Frontschürze und den Entlüftungsöffnungen in der Motorhaube, die Kaltluftzufuhr zu den Kühlwasser- und Ölkühlern in der Fahrzeugfront. Dadurch verbessert sich deren Kühlleistung um ca. 15%. Das schafft die Grundlage für eine thermisch gesunde Leistungssteigerung mittels einer von G-Power entwickelten Elektronik-Optimierung durch Kennfeldänderung inkl. Aufhebung der Vmax-Beschränkung. Im Ergebnis werden so zusätzlich 45 PS freigesetzt und die Gesamtleistung steigt auf potente 600 PS bei 6.000 U/min und 700 Nm Drehmoment ab 2.000 U/min. Das enorme Leistungspotenzial der von G-Power modifizierten BMW V8 BI-Turbo Triebwerke verhilft den beiden „Offroadern“ zu Fahrleistungen, die sie in die Spitzengruppe ihrer Fahrzeugklasse katapultiert: Der Sprint auf Tempo 100 dauert nur 4,5 Sekunden. Nach 16,2 Sekunden werden bereits 200 km/h erreicht. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei über 300 km/h.

Den Innenraum des BMW X5 M und X6 M veredelt G-Power mit exklusiven Accessoires wie einem ergonomisch geformten Sportlenkrad, einem Tachometer im G-Power Design und edlen Carbon-Leisten für Seitenverkleidung, Mittelkonsole und Armaturenbrett. Weitergehende Wünsche können mit exklusiven Interieurs in allen möglichen Leder- und Alcantarafarben erfüllt werden.

Das Aerodynamik-Paket TYPHOON S ist ab 6.990,00 Euro zzgl. Montage bei G-POWER in Autenzell erhältlich, der Preis für den 23’ G-Power SILVERSTONE RS oder EDITION Radsatz mit MICHELIN-Bereifung beträgt 8.865,55 €, der G-Power Volledelstahl Endschalldämpfer kostet 3.021,00 € und die G-Power Leistungssteigerung auf 600 PS ist für 4.701,68 € zu haben.

G-Power X5 M und X6 M TYPHOON in der Übersicht:
• 600 PS / 441 KW bei 6.000 U/min (+ 45 PS / 33 kW)
• 700 Nm ab 2.300 U/min (+ 20 Nm)
• V-max: über 300 km/h
• 0-100 km/h: 4,5s
• 0-200 km/h: 16,2s
• Aerodynamik-Paket TYPHOON S: ab € 6.990,00,– (netto)

[Fotos: G-Power]

Neue Tests und Fahrberichte:

20190702_101707

Gebrauchtreifentests für mehr Transparenz: Wie sicher sind Reifen mit Mindestprofil?

Der Reifenkauf ist keine einfache Sache, doch seit 2012 können Verbraucher bestimmte Kriterien mit Hilfe des Reifenlabels vergleichen. Diese Kriterien … [Weiter]

Lackierung "Encre-Blau"

Ein Design-SUV mit Attitude: Der neue DS 7 Crossback Puretech 180 im Alltagstest

Außergewöhnliches Design und top gestylt bis unter die Motorhaube. Dieser besondere Franzose hat Stil. Doch was steckt sonst noch in dem … [Weiter]

opel-zafira-life_front-01

Opel Zafira Life: …vielleicht benötigt man ja mal einen Kleinbus?

Huch, was ist aus dem Zafira geworden, mag sich der ein oder andere fragen? Mit dem Minivan von früher hat der neue nichts mehr gemein. Der Opel … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

2020 Chevrolet Corvette Stingray

Corvette C8 Stingray – Bilder und Details zum neuen Mittelmotor-Sportwagen

Corvette hat nun offiziell sein neues Modell Vorgestellt. Die Corvette  C8Stingray geht ab kommendem Jahr als Mittelmotorsportwagen an den Start. … [Weiter]

01_mazda3_titel

Mazda3 kommt 2019 – Fotos und Infos zum neuen Kompaktmodell

Mazda bringt im Frühjahr 2019 den neuen Mazda3 auf den Markt. Wir haben uns die vierte Modellgeneration des Mazda3 bei der Europa-Premiere in Prag … [Weiter]

ampera0_600x370

Opel fährt wieder elektrisch: 2017 kommt der AMPERA-e

Auf dem 16. Internationalen CAR-Symposium im Bochumer RuhrCongress sprach GM-Chefin Mary Barra über die Zukunft der individuellen Mobilität. Bei dem … [Weiter]

Neue Sportwagen:

2020 Chevrolet Corvette Stingray

Corvette C8 Stingray – Bilder und Details zum neuen Mittelmotor-Sportwagen

Corvette hat nun offiziell sein neues Modell Vorgestellt. Die Corvette  C8Stingray geht ab kommendem Jahr als Mittelmotorsportwagen an den Start. … [Weiter]

02_corvette-stingray_titel

So geht V8! Wir fahren die Corvette C7 Stingray

Obwohl man ihr nicht an jeder Straßenecke begegnet, kennt jeder diese legendären US-Sportwagen. Traumauto – Ja oder nein? Ist die Corvette Stingray … [Weiter]

00_nokian-powerproof_titel

Finnen auf Speed: Sportreifentest mit Mika Häkkinen und Nokian Tyres

Zwei Finnen auf Speed! Wir durften gemeinsam mit dem Formel-1-Weltmeister Mika Häkkinen auf die Rennstrecke und die Leistungsfähigkeit des Ultra High … [Weiter]