Kia Picanto GT Line: Premiere beim Genfer Autosalon 2017

Zum Genfer Autosalon 2017 gibt es von den Koreanern den neuen Kia Picanto GT Line. Die dritte Generation des sportlichen Stadtflitzers wird dann direkt nach der Premiere im zweiten Quartal auf den Markt kommen. Was ihr vom neuen Modell im A-Segment erwarten dürft, lest ihr in unseren News.

Anfang März wird auf dem Genfer Autosalon 2017 der neue Kia Picanto GT Line seine Premiere feiern. Und der soll trotz den gegenüber dem Vorgänger gleichgebliebenen Außenabmessungen mit mehr Platz im Innenraum punkten. Die Außenhaut wirkt natürlich sportlich-dynamisch. Der kleine Sportler sticht dank großer Luftöffnungen in der Front, filigranen Leichtmetallfelgen, Seitenschwellern sowie einem Heckdiffusor mit Doppelrohrauspuff sofort ins Auge und die elf „lebhaften und leuchtenden“ Lackierungen sorgen für Abwechslung.

kia-picanto-gt-line_2017_01

Im Innenraum fallen die deutlich wertiger wirkenden Materialien auf, die dem Interieur ein nobles Ambiente verleihen. Zentral im Armaturenbrett angeordnet befindet sich nun ein großes, freistehend angeordnetes Touchscreen-Display für das Infotainment-Navigationssystem. Auch eine schicke und übersichtliche Bedieneinheit für die Klimaautomatik ist in der Mittelkonsole untergebracht. Nicht so ganz zum Minimalismus in Sachen Knöpfchen will das Lederlenkrad mit seiner Vielzahl an Tastern und Schaltern passen. Durch jede Menge Farbakzente lässt sich die Innenraumgestaltung natürlich auch individuell anpassen.

kia-picanto-gt-line_2017_02

Zu den Ausstattungsdetails, den Antrieben, der Sicherheitstechnik und den Preisen hat Kia bislang leider noch keine Angaben gemacht. Der Marktstart ist für das zweite Quartal 2017 geplant.
Bilder: © Kia

Neue Tests und Fahrberichte:

Volvo-V60_Vorne-Daniel-1

Volvo V60 – Neuer Schweden-Kombi im Fahrbericht

Vielseitig und individuell – so präsentiert sich der neue Volvo V60. Doch kann der neue Mittelklasse-Kombi aus dem Hause Volvo auch im anspruchsvollen … [Weiter]

Volvo-V60-Cross-Country__dynamic3

Feiner Kombi fürs Grobe: Volvo V60 Cross Country auf Wintertestfahrt

Fast einem Jahr nach der Vorstellung seines Mittelklassekombis, schickt Volvo den V60 in der Version Cross Country auf und auch abseits der Straße. … [Weiter]

Volvo-XC90_Klappen-Heck

Volvo XC90 D4 Momentum – Großer SUV mit kleinem Diesel im Alltagstest

Frei nach dem Motto "Gegensätze ziehen sich an" testen wir das größte Volvo-Modell mit der Einstiegsmotorisierung. Wie gut passen großer Premium-SUV … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

01_mazda3_titel

Mazda3 kommt 2019 – Fotos und Infos zum neuen Kompaktmodell

Mazda bringt im Frühjahr 2019 den neuen Mazda3 auf den Markt. Wir haben uns die vierte Modellgeneration des Mazda3 bei der Europa-Premiere in Prag … [Weiter]

ampera0_600x370

Opel fährt wieder elektrisch: 2017 kommt der AMPERA-e

Auf dem 16. Internationalen CAR-Symposium im Bochumer RuhrCongress sprach GM-Chefin Mary Barra über die Zukunft der individuellen Mobilität. Bei dem … [Weiter]

Opel-GT-Concept-298708

Opel GT Concept: puristischer Sportler wird in Genf enthüllt

„Nur fliegen ist schöner“ - so warb Opel einst für den GT. Und die Fortsetzung könnte bald folgen. Auf dem Genfer Automobilsalon im März 2016 … [Weiter]

Neue Sportwagen:

McLaren 600 LT Spider_2019_02

McLaren 600LT Spider: Über 300 km/h im Cabrio

Wer noch einen der 250.000 Euro teuren McLaren 600LT Spider erwischen will, sollte sich beeilen, denn das über 300 km/h schnelle und zudem streng … [Weiter]

Lamborghini Huracán Evo_2019_01

Lamborghini Huracán Evo mit V10-Sauger und 640 PS

Die italienische Edel-Schmiede hat jetzt den Lamborghini Huracán Evo mit V10-Sauger und 640 PS vorgestellt. Damit bekommt der Sportgleiter fünf Jahre … [Weiter]

Zwischenablage02

Essen Motor Show 2018 startet morgen

Ab morgen, dem 30. November - der sogenannte "Preview Day" - öffnet wieder die Essen Motor Show ihre Pforten. Am Samstag, den 1.12.2018, wird sie … [Weiter]