Tuning extrem treibt den Audi RS4 B5 auf satte 1.100 PS

AUDI-RS4-B5_1100-PS_2016_01Ist das der stärkste Audi, den die Welt je zu Gesicht bekommen hat? Stärker als jeder Ferrari oder auch als ein serienmäßig ausgestatteter Bugatti Veyron. Besitzer Philipp Kaess hat hier Tuning extrem betrieben und alles am Audi RS4 B5 getrimmt, der es damit auf satte 1.100 PS und stramme 1.400 Nm Drehmoment bringt. Was aussieht, wie der klassische Familienviertürer wird durch Turbolader zwangsbeatmet und bekommt nur feinsten Rennsprit für volle Power. Wie ein Maschinenbaustudent aus dem 380 PS-Serientriebwerk dieses Monster gemacht hat, erfahrt ihr hier.

Da wollte wohl einer allen zeigen, was wirklich geht. Einen Serien-S4 hat sich Maschinenbaustudent Philipp Kaess geschnappt und hat daraus den Audi RS4 B5 mit satten 1.100 PS gemacht. Ab Werk kommt der „nur“ mit einem Cosworth-modifizierten 2,7-Liter-V6 mit immerhin 380 PS und 440 Newtonmeter daher. Damit kommt der Normalo-RS4 immerhin auf 250 km/h und schafft den 100 km/h-Sprint in fünf Sekunden. Das muss doch auch schneller gehen, hat sich der angehende Ingenieur gedacht und hat das Serienaggregat zwischenzeitlich auf Dreiliter-Hubraum aufgebohrt und es mittels TTE-950-Lader (TheTurboEngeneers) zwangsbeatmet. Nebenbei wurden noch sämtliche Strömungskanäle bearbeitet und beide Zylinderköpfe modifiziert.

AUDI-RS4-B5_1100-PS_2016_01

Das bringt ordentlich Power: die knapp 1.100 PS treiben den extrem getunten RS4 jetzt in 10,5 Sekunden von 0 auf 250 km/h. Bei so viel Leistung fragt eigentlich schon keiner mehr, wann das Geschoss die 100 km/h-Marke knackt. Der Vollständigkeit halber sei erwähnt: nach 2,7 Sekunden. Schluss ist erst jenseits der 360 km/h – jüngsten Messungen zufolge wohl erst bei 363 Sachen. Für perfekte und sichere Verzögerung sorgt die rund 23.000 Euro teure Keramikbremsanlage vom Audi R8 GT. Wie das Ganze fährt und klingt, seht ihr in diesem Video:

Bilder & Video: © JTmedia.fi

Trackbacks/ Pingbacks

  1. […] Tuning extrem treibt den Audi RS4 B5 auf satte 1.100 PS, gefunden bei automobil-blog.de (0 Buzz-Faktor) […]

Neue Tests und Fahrberichte:

Nokian-Tyres_Offroad__E45A5643

Robust und Leistungsfähig: Nokian Sommerreifen für Offroader und SUV

Mit drei Produktlinien für allradangetriebene Fahrzeuge richtet sich Nokian Tyres an die speziellen Anforderungen von SUV, Geländewagen und Pickups. … [Weiter]

Nokian-Tyres_Mika-Häkkinen__E45A4012

Mit Nokian Tyres und Mika Häkkinen auf dem Red Bull Ring

Reifen sind eine Wissenschaft für sich – nicht nur im Motorsport. Den unscheinbaren Gummis sieht man das viele Knowhow und die Entwicklungsarbeit von … [Weiter]

Volvo XC60 R Design

Volvo XC60 R Design – Cooler Schwede im Fahrbericht

Der neue Volvo XC60 zählt zu den Premium-SUV im Mittelklasse-Segment. Volvo spricht dabei vom besten Volvo, den es je gegeben hat. Ob das tatsächlich … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

ampera0_600x370

Opel fährt wieder elektrisch: 2017 kommt der AMPERA-e

Auf dem 16. Internationalen CAR-Symposium im Bochumer RuhrCongress sprach GM-Chefin Mary Barra über die Zukunft der individuellen Mobilität. Bei dem … [Weiter]

Opel-GT-Concept-298708

Opel GT Concept: puristischer Sportler wird in Genf enthüllt

„Nur fliegen ist schöner“ - so warb Opel einst für den GT. Und die Fortsetzung könnte bald folgen. Auf dem Genfer Automobilsalon im März 2016 … [Weiter]

Gerücht: Tesla Model 3 kostet nur die Hälfte des Model S

Tesla-CEO Elon Musk teilte via Twitter mit, dass das Tesla Model 3 im März nächsten Jahres präsentiert wird und dann bei einem Preis von 35.000 Dollar … [Weiter]

Neue Sportwagen:

Bentley-Mulsanne-W.O.-Edition-by-Mulliner_2019_01

Bentley Mulsanne W.O. Edition by Mulliner: Exklusivmodell zum 100.

Zum 100. Geburtstag der britischen Nobel-Marke gibt es den Bentley Mulsanne W.O. Edition by Mulliner als Exklusivmodell, mit dem man im kommenden Jahr … [Weiter]

Lotus Exige Type 49_2018_01

Lotus Exige Type 49 und 79: Zwei Sondermodelle in Goodwood

Beim diesjährigen Goodwood Festival of Speed konnten die Briten gleich drei Jubiläen feiern. Grund genug für die Manufaktur aus Hethel mit dem Lotus … [Weiter]

Maserati Levante GTS_2018_01

Maserati Levante GTS: SUV mit 550 PS starken Biturbo-V8

Das Goodwood Festival of Speed hat begonnen und der 550 PS starke Biturbo-V8, der im SUV Maserati Levante GTS unter der Haube arbeitet, ist hier genau … [Weiter]