Volvo XC90 Excellence: Jetzt wird’s luxuriös

Volvo_XC90_Excellence_2015_01Auf der Shanghai Auto Show wird in wenigen Tagen das luxuriöseste Auto vorgestellt, das je die Werkshallen der Schweden verlassen hat: Der Volvo XC90 Excellence. Der Ort der Premiere dürfte wohl überlegt gewählt wurden sein, denn auch wenn die Mega-Citys in Fernost meist am Rande des Verkehrsinfarktes stehen, so setzen die gutbetuchten Bewohner doch vor allem auf eins: große Luxusschlitten. Und groß und luxuriös ist dieser Edel-SUV auf alle Fälle. Was unter dem edlen Blechkleid steckt und ob es dieses Fahrzeug dann auch auf den europäischen Markt schaffen könnte, erläutern wir in diesem Artikel.

Die neureichen Chinesen lieben große Autos mit viel Platz und luxuriöser Ausstattung. Von beidem hat der neue Volvo XC90 Excellence sicher mehr als genug. Damit sich die Insassen keinesfalls eingeengt fühlen, wurde im Top-Modell auf drei der sieben Sitze des Serienmodells verzichtet, so dass hier nur vier Sitze zur Serienbestuhlung gehören. Die beiden Sitze vorne erinnern dann auch eher an die Sessel im Wellnesssalon als an Autositze. Sie können belüftet werden, sind mit einer Massagefunktion ausgestattet und lassen sich weit nach hinten kippen. Auch die Beinfreiheit hat die Ausmaße, wie sie der Käufer in der Oberklasse gewohnt ist. Zudem sind ein ausfahrbarer Touchscreen und Klapptische ebenso mit an Bord wie ein Kühlschrank inklusive Flaschen- und Glashalter sowie ein Becherhalter, der wahlweise wärmt oder kühlt. Und damit niemand aus Plastebechern trinken muss, sind handgefertigte Kristallgläser von Orrefors, der führenden schwedischen Glasmanufaktur, auch gleich mit dabei.

Volvo_XC90_Excellence_2015_01

Damit es im Innenraum auch nicht übermäßig laut wird, haben die Ingenieure die Innenraumdämmung verstärkt und eine exquisite Beschallungsanlage für eine bessere Akustik eingebaut. Die Anlage von Bowers & Wilkins besitzt 20 Lautsprecher im Fond, die für eine beeindruckende Klangqualität und einen einzigartigen Surround-Sound sorgen sollen. Die CleanZone Klimaanlage soll über einen integrierten Ionisator mit Hilfe positiv geladener Elektronen Partikel wie Staub oder Rauch aus dem Innenraum entfernen. Noch in diesem Jahr wird die Luxussänfte auf den Markt kommen. Hauptmarkt wird wohl China sein, aber es ist wohl nicht ausgeschlossen, dass einige Fahrzeuge auch den Weg nach Deutschland finden werden.

Bilder: © Volvo

Deine Meinung ist uns wichtig

*

Neue Tests und Fahrberichte:

citroen-c3_00

Très chic: Der neue Citroën C3 im Test

Mut zum anders sein! Wenn es mit diesem kleinen Franzosen auf die Straße geht, dann geht es bunt, individuell und modisch zu. Keinesfalls leugnen … [Weiter]

Audi-Q2__titel

Style in the City: Der Audi Q2 im Fahrbericht

Individuell, gutaussehend, modern. Der Audi Q2 möchte unsere Großstädte bunter machen und Evoque, Countryman & Co. die Show stehlen. Wir sind den … [Weiter]

Aussen_Detail_Rueckleuchte

Everybody’s Darling: Der neue Nissan Micra!

Mauerblümchen war gestern: Nissan möchte mit seinem einstigen Erfolgsmodell in Europa wieder oben mitspielen. Damit das gelingt wurde der neue Micra … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

ampera0_600x370

Opel fährt wieder elektrisch: 2017 kommt der AMPERA-e

Auf dem 16. Internationalen CAR-Symposium im Bochumer RuhrCongress sprach GM-Chefin Mary Barra über die Zukunft der individuellen Mobilität. Bei dem … [Weiter]

Opel-GT-Concept-298708

Opel GT Concept: puristischer Sportler wird in Genf enthüllt

„Nur fliegen ist schöner“ - so warb Opel einst für den GT. Und die Fortsetzung könnte bald folgen. Auf dem Genfer Automobilsalon im März 2016 … [Weiter]

Gerücht: Tesla Model 3 kostet nur die Hälfte des Model S

Tesla-CEO Elon Musk teilte via Twitter mit, dass das Tesla Model 3 im März nächsten Jahres präsentiert wird und dann bei einem Preis von 35.000 Dollar … [Weiter]

Neue Sportwagen:

McLaren-Senna_2018_01

McLaren Senna: 800 PS für das extreme Hypercar

Die Formel 1-Legende wird jetzt mit einem ganz besonderen Fahrzeug geehrt: Der McLaren Senna ist ein extremes Hypercar mit 800 PS, verteilt auf nur … [Weiter]

Lamborghini Urus_2018_02

Lamborghini Urus: Super Sport Utility Vehicle mit 650 PS

4,0-Liter-Bitturbo-V8, 650 PS und 305 km/h Topspeed – das sind die beeindruckenden Daten vom neuen Super Sport Utility Vehicle Lamborghini Urus. Das … [Weiter]

Aston-Martin-Vantage-V8_2018_01

Aston Martin Vantage V8: 510 PS-Geschoss von der Insel

Der Vorgänger vom Aston Martin Vantage V8 war schon ziemlich in die Jahre gekommen und so wird nun im Mai 2018 ein neues 510 PS-Geschoss von der Insel … [Weiter]