Honda Civic 2015: Das sind die Preise

Peter - GermanyIn wenigen Tagen (31.Januar 2015) rollt der neue Honda Civic zu den Händlern. Wir haben für euch mal die Preise geordnet: Die normale Kompaktlimousine mit fünf Türen gibt es ab 16.990 Euro. Dafür bekommt man dann den 1,4-Liter-Benziner mit 100 PS. Wer mehr Platz will, muss natürlich auch mehr bezahlen und bekommt den Kombi ab 21.890 Euro. Dafür ist dessen Basismotor aber mit 120 PS aus dem 1,6-Liter-Diesel deutlich kräftiger. Das 2015er-Modell wird es auch als Sport-Variante geben. Was die alles kann und was sie kosten wird erfahrt ihr hier bei uns.

Den neuen Honda Civic gibt es 2015 jetzt auch als Sport-Variante mit einem 142 PS starkem 1,8-Liter-Benziner. Der kostet mindestens 24.090 Euro und bringt als Besonderheiten zum Beispiel die Wabengitter in der Frontschürze und den Heckspoiler in Wagenfarbe, die 17-Zoll-Leichtmetallräder und den Dachhimmel in schwarz mit. Optional ist die Sport-Ausführung auch mit einem 1,6-Liter-Diesel erhältlich. Wer weniger Geld ausgeben will, der bekommt den fünftürigen Kompakten mit den 100 PS starken 1,4-Liter-Basisbenziner ab 16.990 Euro. Gegen Aufpreis bekommt man für den Facelift-Civic erstmals das Infotainment-System „Honda Connect“ mit Touchscreen, Rückfahrkamera und Android-Software. Die meisten Ausstattungslinien sind zudem mit einem aktiven Notbremsassistenten ausgerüstet, der bis zu einer Geschwindigkeit von 32 km/h automatisch eingreift. Laut den Herstellerangaben sollen die verfügbaren Triebwerke mit nur 3,8 bis 6,6 Litern Kraftstoff auskommen.

Peter - Germany

Bilder: © Honda

Trackbacks/ Pingbacks

  1. […] Honda Civic 2015: Das sind die Preise, gefunden bei automobil-blog.de (0.1 Buzz-Faktor) […]

Neue Tests und Fahrberichte:

opel-zafira-life_front-01

Opel Zafira Life: …vielleicht benötigt man ja mal einen Kleinbus?

Huch, was ist aus dem Zafira geworden, mag sich der ein oder andere fragen? Mit dem Minivan von früher hat der neue nichts mehr gemein. Der Opel … [Weiter]

peugeot-508_i-cockpit_daniel_faehrt_2

Sparsam, innovativ und chic: Peugeot 508 Allure BlueHDi130 mit iCockpit im Alltagstest

Besonders schnittig präsentiert sich der neue Peugeot 508. Seit Herbst 2018 gibt es die zweite Modellgeneration der Franzosen beim Händler. Ist die … [Weiter]

02_corvette-stingray_titel

So geht V8! Wir fahren die Corvette C7 Stingray

Obwohl man ihr nicht an jeder Straßenecke begegnet, kennt jeder diese legendären US-Sportwagen. Traumauto – Ja oder nein? Ist die Corvette Stingray … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

01_mazda3_titel

Mazda3 kommt 2019 – Fotos und Infos zum neuen Kompaktmodell

Mazda bringt im Frühjahr 2019 den neuen Mazda3 auf den Markt. Wir haben uns die vierte Modellgeneration des Mazda3 bei der Europa-Premiere in Prag … [Weiter]

ampera0_600x370

Opel fährt wieder elektrisch: 2017 kommt der AMPERA-e

Auf dem 16. Internationalen CAR-Symposium im Bochumer RuhrCongress sprach GM-Chefin Mary Barra über die Zukunft der individuellen Mobilität. Bei dem … [Weiter]

Opel-GT-Concept-298708

Opel GT Concept: puristischer Sportler wird in Genf enthüllt

„Nur fliegen ist schöner“ - so warb Opel einst für den GT. Und die Fortsetzung könnte bald folgen. Auf dem Genfer Automobilsalon im März 2016 … [Weiter]

Neue Sportwagen:

02_corvette-stingray_titel

So geht V8! Wir fahren die Corvette C7 Stingray

Obwohl man ihr nicht an jeder Straßenecke begegnet, kennt jeder diese legendären US-Sportwagen. Traumauto – Ja oder nein? Ist die Corvette Stingray … [Weiter]

00_nokian-powerproof_titel

Finnen auf Speed: Sportreifentest mit Mika Häkkinen und Nokian Tyres

Zwei Finnen auf Speed! Wir durften gemeinsam mit dem Formel-1-Weltmeister Mika Häkkinen auf die Rennstrecke und die Leistungsfähigkeit des Ultra High … [Weiter]

McLaren 600 LT Spider_2019_02

McLaren 600LT Spider: Über 300 km/h im Cabrio

Wer noch einen der 250.000 Euro teuren McLaren 600LT Spider erwischen will, sollte sich beeilen, denn das über 300 km/h schnelle und zudem streng … [Weiter]