MINI Clubman Concept: Maßanzug in XL – Premiere in Genf 2014

MINI Clubman Concept_2014_01 Das MINI Clubman Concept wächst und wächst. Vom kleinen Mini-Kombi wird er jetzt zum vollwertigen Kompaktklassen-Frachter. Der neue englische Maßanzug kommt bei der Premiere auf dem Autosalon in Genf 2014 in Größe XL daher, denn von dem knuffigen Kulleraugengesicht bis zum Doppelportal am Heck sind es jetzt satte 26 cm mehr. Mit 4,22 m Länge erreicht er dann fast die Ausmaße eines VW Golf. Zudem ist der Kompakte auch in die Breite gegangen. Hier hat er 17 Zentimeter zugelegt. Das schafft mehr Platz und so können nun sogar fünf Personen mitfahren.

Auch wenn auf den MINI Clubman Concept bis zum erwarteten Marktstart im nächsten Jahr wohl noch einige Änderungen zukommen dürften, ist die Entwicklungsrichtung schon klar zu erkennen: Länger und breiter soll dieser Maßanzug in XL werden. Hatte man dem alten Clubman eigentlich nur etwas mehr Platz spendiert als einem normalen Dreitürer-Mini, so bekommt der Neue gleich 26 Zentimeter mehr in der Länge und 17 cm mehr in der Breite auf die Rippen. Auf dem Autosalon in Genf wird der Wagen nun vorgestellt.

MINI Clubman Concept_2014_02

Die BMW-Tochter verabschiedet sich mit der neuen Studie auch vom bisher angewandten 2+1-Türkonzept mit dem gegenläufigen Zusatz-Türchen an der rechten Seite. Stattdessen setzt man ganz altbacken auf je zwei normal öffnende Türen vorne und hinten. Was aber geblieben ist, sind die Flügeltüren am Heck. Auch sonst bleibt man beim Design seinen Idealen treu. Die runden Kulleraugen vorn, die dunkel abgesetzte Karosserie-Umrandung und die Kontrastfarbe für die Dach-Lackierung sind geblieben. Neu sind zum Beispiel die Lufteinlässe hinter den vorderen Radhäusern.

MINI Clubman Concept_2014_03

Technisch basiert der neue Clubman auf der verlängerten Plattform des normalen, dreitürigen MINIs. Auf dieser Basis ist zum Beispiel auch der neue Kompakt-Van, der BMW 2er Active Tourer, aufgebaut. Bei den Motoren könnte man scheinbar auf die neuen Dreizylinder-Aggregate der Münchener setzen. Die 1,5-Liter-Triebwerke gibt es in Diesel-Ausführung mit 116 PS und als Otto-Motor mit 136 PS. Zudem könnte sich auch der 2,0 Liter große Vierzylinder-Turbo mit 136 PS ins Programm schleichen.

MINI Clubman Concept_2014_01

Bilder: © BMW Group

Deine Meinung ist uns wichtig

*

Neue Tests und Fahrberichte:

Nokian-Tyres_Offroad__E45A5643

Robust und Leistungsfähig: Nokian Sommerreifen für Offroader und SUV

Mit drei Produktlinien für allradangetriebene Fahrzeuge richtet sich Nokian Tyres an die speziellen Anforderungen von SUV, Geländewagen und Pickups. … [Weiter]

Nokian-Tyres_Mika-Häkkinen__E45A4012

Mit Nokian Tyres und Mika Häkkinen auf dem Red Bull Ring

Reifen sind eine Wissenschaft für sich – nicht nur im Motorsport. Den unscheinbaren Gummis sieht man das viele Knowhow und die Entwicklungsarbeit von … [Weiter]

Volvo XC60 R Design

Volvo XC60 R Design – Cooler Schwede im Fahrbericht

Der neue Volvo XC60 zählt zu den Premium-SUV im Mittelklasse-Segment. Volvo spricht dabei vom besten Volvo, den es je gegeben hat. Ob das tatsächlich … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

ampera0_600x370

Opel fährt wieder elektrisch: 2017 kommt der AMPERA-e

Auf dem 16. Internationalen CAR-Symposium im Bochumer RuhrCongress sprach GM-Chefin Mary Barra über die Zukunft der individuellen Mobilität. Bei dem … [Weiter]

Opel-GT-Concept-298708

Opel GT Concept: puristischer Sportler wird in Genf enthüllt

„Nur fliegen ist schöner“ - so warb Opel einst für den GT. Und die Fortsetzung könnte bald folgen. Auf dem Genfer Automobilsalon im März 2016 … [Weiter]

Gerücht: Tesla Model 3 kostet nur die Hälfte des Model S

Tesla-CEO Elon Musk teilte via Twitter mit, dass das Tesla Model 3 im März nächsten Jahres präsentiert wird und dann bei einem Preis von 35.000 Dollar … [Weiter]

Neue Sportwagen:

Lotus_Exige_Cup_430_Type_25_1.jpg

Lotus Exige Cup 430 Type 25: Happiger Aufpreis für die Sonderedition

Ab sofort gibt es die auf nur 25 Stück limitierte Sonderedition vom Straßensportler Lotus Exige Cup 430 Type 25. Der Luxussportler wird mit … [Weiter]

GT-Masters-2018_iCal-Kalender-Vorschau

ADAC GT Masters 2018 – Alle Termine und TV-Zeiten

Der Saisonauftakt für die Liga der Supersportwagen rückt immer näher. Für die Boliden der GT3-Klasse scheint das Jahr 2018 noch spannender und bunter … [Weiter]

Video – Fahrbericht: 2018 McLaren 570S Spider

Die Jungs von Ausfahrt.tv haben sich den 2018 McLaren 570S Spider im Rahmen einer Probefahrt genauer angesehen und stellen Euch den McLaren 570S … [Weiter]