McLaren 650S: Englische Sportflunder rollt nach Genf

McLaren_650S_2014_01 Beim diesjährigen Autosalon in Genf stellt McLaren seine neueste Entwicklung, den 650S, vor. Und hier ist der Name tatsächlich Programm, denn die englische Sportflunder rollt mit einem 3,8-Liter-Biturbo-V8 mit 650 PS zur Schweizer Automesse. Den kennt der geneigte Sportwagenfan schon aus dem MP4-12C. Allerdings hat er dort mit nur 625 PS weniger Leistung, so dass die Techniker beim neuen Modell noch einmal eine kräftige Schippe nachgelegt haben, was dann auch dank des maximalen Drehmoments von 678 Nm für mächtig Gänsehaut sorgen sollte.

Anfang März wird ein neuer Sportwagen von der Insel das Licht der Welt erblicken. In Genf rollt der neue McLaren 650S an den Start. Diese neue englische Sportflunder kommt als optische und technische Weiterentwicklung des immer noch produzierten MP4-12C in die Schweiz. Wie der Name schon sagt, wird der Neue mit 650 PS antreten, die 678 Nm maximales Drehmoment auf die Kurbelwelle knallen.

McLaren_650S_2014_02

Die flache Mittelmotor-Waffe wird an der Front im umgestalteten Look des McLaren P1 daherkommen. Damit soll noch mehr Abtrieb produziert werden. Mächtig Hunger nach frischer Kühlluft haben auch die neu gestalteten Lüftungseinlässe vorn. Für den richtigen Durchblick sorgen die neuen LED-Scheinwerfer. Den Sprint aus dem Stand auf 100 km/h soll der Neue, der laut den Versprechungen der Entwickler auf der Rennstrecke genauso zuhause sein soll wie im Alltagseinsatz, in glatten drei Sekunden schaffen. Dank neuer Software soll das Doppelkupplungsgetriebe noch sanfter schalten.

McLaren_650S_2014_01

Wie es sich für einen Edelsportler gehört, findet sich im Innenraum natürlich jede Menge Alcantara-Leder wieder, das auch noch mit einem zusätzlich erhältlichen Leder-Paket weiter aufgewertet werden kann. Farblich abgesetzte Ziernähte sollen für Abwechslung im Wageninnern sorgen. Wer ein besonderes Sitzerlebnis sucht, der kann sich die auf den Sitzschalen des P1 basierenden Karbon-Rennsitze bestellen. Da so ein Sportwagen natürlich nicht besonders übersichtlich ist, kann für das sichere Einparken in enge Großstadt-Parkbuchten eine Rückfahrkamera geordert werden. Was das alles kosten soll, ist leider noch nicht bekannt.

McLaren_650S_2014_03

Bilder: © McLaren

Deine Meinung ist uns wichtig

*

Neue Tests und Fahrberichte:

Volvo XC60 R Design

Volvo XC60 R Design – Cooler Schwede im Fahrbericht

Der neue Volvo XC60 zählt zu den Premium-SUV im Mittelklasse-Segment. Volvo spricht dabei vom besten Volvo, den es je gegeben hat. Ob das tatsächlich … [Weiter]

citroen-c3_00

Très chic: Der neue Citroën C3 im Test

Mut zum anders sein! Wenn es mit diesem kleinen Franzosen auf die Straße geht, dann geht es bunt, individuell und modisch zu. Keinesfalls leugnen … [Weiter]

Audi-Q2__titel

Style in the City: Der Audi Q2 im Fahrbericht

Individuell, gutaussehend, modern. Der Audi Q2 möchte unsere Großstädte bunter machen und Evoque, Countryman & Co. die Show stehlen. Wir sind den … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

ampera0_600x370

Opel fährt wieder elektrisch: 2017 kommt der AMPERA-e

Auf dem 16. Internationalen CAR-Symposium im Bochumer RuhrCongress sprach GM-Chefin Mary Barra über die Zukunft der individuellen Mobilität. Bei dem … [Weiter]

Opel-GT-Concept-298708

Opel GT Concept: puristischer Sportler wird in Genf enthüllt

„Nur fliegen ist schöner“ - so warb Opel einst für den GT. Und die Fortsetzung könnte bald folgen. Auf dem Genfer Automobilsalon im März 2016 … [Weiter]

Gerücht: Tesla Model 3 kostet nur die Hälfte des Model S

Tesla-CEO Elon Musk teilte via Twitter mit, dass das Tesla Model 3 im März nächsten Jahres präsentiert wird und dann bei einem Preis von 35.000 Dollar … [Weiter]

Neue Sportwagen:

00_Porsche-auf-Sylt_Titelbild

Zu Besuch bei Porsche auf Sylt

„Moin!“ - So locker und freundlich wird man seit April dieses Jahrs bei Porsche auch auf der Insel Sylt begrüßt. Auch ich war so neugierig und konnte … [Weiter]

McLaren-Senna_2018_01

McLaren Senna: 800 PS für das extreme Hypercar

Die Formel 1-Legende wird jetzt mit einem ganz besonderen Fahrzeug geehrt: Der McLaren Senna ist ein extremes Hypercar mit 800 PS, verteilt auf nur … [Weiter]

Lamborghini Urus_2018_02

Lamborghini Urus: Super Sport Utility Vehicle mit 650 PS

4,0-Liter-Bitturbo-V8, 650 PS und 305 km/h Topspeed – das sind die beeindruckenden Daten vom neuen Super Sport Utility Vehicle Lamborghini Urus. Das … [Weiter]