„Get Personal“: witzige Kampagne von Mobil 1

Das Vodafone-McLaren Formel 1-Team hat einen neuen Testfahrer. Der ist zwar schon 34 Jahre alt und seine motorsportlichen Erfolge sind mit einem 3. Platz bei einer Einpark-Meisterschaft zum einen recht überschaubar und zum anderen eher wenig Formel 1-verdächtig. Er hört auf den klingenden Namen Moritz Nolte und schreibt gerade diese Zeilen. Glaubt ihr nicht?

Hier kommt der Beweis:

Test Driver Mobil 1

Im Grunde ist es nur eine Frage der Zeit, wann dieses hoffnungsvolle Talent Jenson Button und/oder Sergio Perez aus ihren Cockpits verdrängt. OK, zugegeben: alles gefaked, aber immerhin ein großer Spaß.

Natürlich ist meine Wenigkeit nicht im Ansatz geeignet, sich ernsthaft als professioneller Motorsportler zu verdingen, aber man wird ja wohl noch träumen dürfen. Und das könnt ihr auch! Möglich macht das eine witzige Kampagne von Mobil 1. Auf Mobil1.de/motorsport/getpersonal könnt ihr euch registrieren, euch virtuell ins Cockpit des McLaren-Mercedes F1 setzen und ein entsprechend personalisiertes Video von euch als Testfahrer beim Vodafone McLaren Mercedes Formel 1-Team sehen. Das kann natürlich auch mit Freunden auf Facebook oder Twitter geteilt werden. Tipp: der vorherige Login über Facebook oder Twitter ermöglicht dabei übrigens die Einbindung eures Namens und eures Profilbildes in das personalisierte Video.

Unter allen Teilnehmern wird am Ende ein Gewinner des sogenannten „Get Personal“-Wettbewerbs ausgelost – ihm winkt vom 15. bis 17. November 2013 ein Rennwochenende mit dem Vodafone McLaren Mercedes Formel 1-Team und Mobil 1 beim Grand Prix der USA 2013 in Austin, Texas. Neben einer Tour über die Rennstrecke begleitet der Gewinner die Mobil 1-Techniker vor Ort auf Schritt und Tritt, während diese das Hochleistungsmotorenöl und den auf der Rennstrecke eingesetzten speziellen Kraftstoff der Rennwagen analysieren.

Ach ja, wie es so hinter den Kulissen eines Formel 1-Rennstalls aussieht, zeigt relativ anschaulich dieses Video hier;

Die diesjährige Formel 1-Saison markiert das 19. Jahr der Zusammenarbeit in der Technologie-Partnerschaft zwischen ExxonMobil und Vodafone McLaren Mercedes. Experten von Mobil 1 sind bei jedem Formel 1-Rennen an der Strecke dabei und liefern Hochleistungsschmierstoffe, Benzin sowie technische Unterstützung für das Vodafone McLaren Mercedes Formel 1-Team. Die Einblicke, die das Team dort gewinnt, werden unter anderem auch auf www.mobil1.com/getpersonal veröffentlicht.

Neue Tests und Fahrberichte:

00_volvo_s60_r-design

Neuer Volvo S60 T5 R-Design – Sportliche Limousine im Fahrbericht

SUV? Kombi? Nein! Mit dem neuen Volvo S60 bringt der schwedische Hersteller eine dynamische Mittelklasse-Limousine auf unsere Straßen. Neben zwei … [Weiter]

00_opel-astra-k-facelift_titel

Opel Astra GS Line 1.4 mit 145 PS im Fahrbericht (Facelift)

Erstmals gibt es ein stufenloses Automatikgetriebe im Opel Astra. Wir sind den neuen Top-Benziner - einen 1.4 Liter großen Dreizylinder mit 107 kW … [Weiter]

00_opel-astra-facelift_titel

Vorstellung: Opel Astra mit frischer Technik und effizienten Motoren

Nach vier Jahren hat der Opel Astra hat ein großes Update verpasst bekommen. Neben sparsamen Motoren wurde an vielen Stellen optimiert. Wir durften … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

Gerücht: Tesla Model 3 kostet nur die Hälfte des Model S

Tesla-CEO Elon Musk teilte via Twitter mit, dass das Tesla Model 3 im März nächsten Jahres präsentiert wird und dann bei einem Preis von 35.000 Dollar … [Weiter]

bugatti-chiron-leak

Bugatti Chiron: Nachfolger des Veyron wird noch schneller

Ein erstes Bild des Bugatti Veyron-Nachfolgers wurde nun erstmals geleaked! Chiron soll der Nachfolger heißen, der vermutlich in Pebble Beach, … [Weiter]

Porsche-Boxster981

Porsche Boxster 2016 als Vierzylinder?

Da die dritte Generation des Porsche Boxster (981) bereits seit 2012 auf den Straßen rollt, wird es Zeit ihn ein wenig aufzubügeln. Im kommenden Jahr … [Weiter]

Neue Sportwagen:

Rennstrecke selber fahren

Wie können Auto-Fans eigentlich selbst auf der Rennstrecke fahren?

Mal einen Sportwagen oder gar einen Rennwagen über eine Rennstrecke jagen: Der Traum vieler Auto-Fans. Ein Traum, der keiner bleiben muss. Denn … [Weiter]

00_suzuki-swift-sport_titel-1

Boost Baby! Suzuki Swift Sport im Alltags-Check

Klein, leicht, schnell - der Suzuki Swift Sport mit 140 PS bringt nicht nur Farbe, sondern vor allem Fahrspaß mit - zumindest unser auffällig … [Weiter]

Sportlicher Auftritt garantiert: Der neue Golf 8 in der Ausstattungslinie R-Line.

Neuer VW Golf 8 GTE – Performance-Modelle kommen 2020

Der neue Volkswagen Golf 8 steht in den Startlöchern. Ab Dezember rollen die ersten Fahrzeuge zu den deutschen Händlern. Die Sportlichen Modelle … [Weiter]