Toyota Aygo Facelift 2012

Für Toyotas Aygo haben sich seit seinem Marktstart im Jahr 2005 immerhin etwas mehr als 580.000 Käufer weltweit entschieden. Fürt 2012 frischt Toyota seinen Aygo nun technisch und optisch auf.

Toyota Aygo Facelift 2012

Toyota Aygo Facelift 2012

Die im Stile der neuen Toyota-Designsprache gestaltete Front zeichnet sich hauptsächlich druch geänderte Lufteinlässe aus, die vorderen Stoßfänger mit großem trapezförmigem unterem Lufteinlass wurden verbreitert. Hinzukommen die weit außen positionierten Nebelscheinwerfern. Die ab der Ausstattung Aygo Cool serienmäßigen LED-Tagfahrleuchten im unteren Kühlergrill runden das neue Frontdesign ab. Die Heckscheibe und hinteren Seitenscheiben werden bei der Ausstattungsstufe Aygo Connect serienmäßig mit abgedunkeltem Privacy Glass angeboten. Der Aygo ist in acht Karosseriefarben erhältlich.

Das neu gestaltete Lenkrad verfügt in der Ausstattungsstufe Aygo Connect serienmäßig über einen Lederbezug; auch der Wahlhebel bzw. Schaltknauf ist mit Leder bezogen. Die Zierringe um Drehzahlmesser, Tachometer, Luftdüsen und Lautsprecher sind je nach Ausstattung in Silbergrau, Midnight-Schwarz oder Inferno-Orange ausgeführt.

Überarbeitet wurde auch der 1,0-Liter Dreizylinder VVT-i Benzinmotor. Das komplett aus Leichtmetall gefertigte und nur 67 Kilogramm schwere Triebwerk leistet 68 PS und stellt sein maximales Drehmoment von 93 Nm bei 3600 U/min bereit. Der durchschnittliche Kraftstoffverbrauch konnte bei den Varianten mit dem serienmäßigen Fünfgang-Schaltgetriebe laut Toyota auf 4,4 l/100 km gesenkt und die CO2-Emissionen auf 102 g/km reduziert werden. Ausgestattet mit rollwiderstandsoptimierten Reifen sowie einem länger übersetzten dritten Gang verbraucht der AYGO 4,3 Liter auf 100 Kilometer. Das entspricht einem CO2-Ausstoß von nur 99 g/km.

In Verbindung mit dem optional erhältlichen Multi-Mode Getriebe begnügt sich der Dreizylinder mit einem Kraftstoffverbrauch von durchschnittlich 4,5 Litern und emittiert lediglich 104 g/km. Das automatisierte Schaltgetriebe lässt sich nun im manuellen Modus auch über Schaltwippen am Lederlenkrad bedienen.

Premiere feiert der überarbeitete Japaner auf der Brüssel Motor Show.

[Quelle, Fotos: Auto-Medienportal/Toyota]

Trackbacks

  1. […] dem Toyota Aygo startet auch der Toyota Prius mit einem Facelift in das Jahr 2012. Markanteres Außendesign, eine […]

Neue Tests und Fahrberichte:

00_volvo_s60_r-design

Neuer Volvo S60 T5 R-Design – Sportliche Limousine im Fahrbericht

SUV? Kombi? Nein! Mit dem neuen Volvo S60 bringt der schwedische Hersteller eine dynamische Mittelklasse-Limousine auf unsere Straßen. Neben zwei … [Weiter]

00_opel-astra-k-facelift_titel

Opel Astra GS Line 1.4 mit 145 PS im Fahrbericht (Facelift)

Erstmals gibt es ein stufenloses Automatikgetriebe im Opel Astra. Wir sind den neuen Top-Benziner - einen 1.4 Liter großen Dreizylinder mit 107 kW … [Weiter]

00_opel-astra-facelift_titel

Vorstellung: Opel Astra mit frischer Technik und effizienten Motoren

Nach vier Jahren hat der Opel Astra hat ein großes Update verpasst bekommen. Neben sparsamen Motoren wurde an vielen Stellen optimiert. Wir durften … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

Gerücht: Tesla Model 3 kostet nur die Hälfte des Model S

Tesla-CEO Elon Musk teilte via Twitter mit, dass das Tesla Model 3 im März nächsten Jahres präsentiert wird und dann bei einem Preis von 35.000 Dollar … [Weiter]

bugatti-chiron-leak

Bugatti Chiron: Nachfolger des Veyron wird noch schneller

Ein erstes Bild des Bugatti Veyron-Nachfolgers wurde nun erstmals geleaked! Chiron soll der Nachfolger heißen, der vermutlich in Pebble Beach, … [Weiter]

Porsche-Boxster981

Porsche Boxster 2016 als Vierzylinder?

Da die dritte Generation des Porsche Boxster (981) bereits seit 2012 auf den Straßen rollt, wird es Zeit ihn ein wenig aufzubügeln. Im kommenden Jahr … [Weiter]

Neue Sportwagen:

00_suzuki-swift-sport_titel-1

Boost Baby! Suzuki Swift Sport im Alltags-Check

Klein, leicht, schnell - der Suzuki Swift Sport mit 140 PS bringt nicht nur Farbe, sondern vor allem Fahrspaß mit - zumindest unser auffällig … [Weiter]

Sportlicher Auftritt garantiert: Der neue Golf 8 in der Ausstattungslinie R-Line.

Neuer VW Golf 8 GTE – Performance-Modelle kommen 2020

Der neue Volkswagen Golf 8 steht in den Startlöchern. Ab Dezember rollen die ersten Fahrzeuge zu den deutschen Händlern. Die Sportlichen Modelle … [Weiter]

00_corvette-stingray_titel2

So geht V8! Wir fahren die Corvette C7 Stingray

Obwohl man ihr nicht an jeder Straßenecke begegnet, kennt jeder diese legendären US-Sportwagen. Traumauto – Ja oder nein? Ist die Corvette Stingray … [Weiter]