Opel Astra J OPC 2012

Der Opel Astra GTC wird ab Sommer 2012 auch als OPC-Variante angeboten. Dabei kommt unter der Haube ein 2 Liter-Turbobenziner mit Direkteinspritzung zum Einsatz. Dieser leistet 280 Pferdestärken und ermöglicht eine maximale Geschwindigkeit von 250 km/h.

[nggallery id=263]

Die Ingenieure in Rüsselsheim haben lange getüftelt. Um bei dem Projekt Opel Astra GTC OPC die Leistung entsprechend steigern zu können, wurde zudem das Fahrwerk angepasst. Auf dem Nürburgring wurde er getestet und die High-Tech-Vorderradaufhängung (HiPerStrut) entsprechend angepasst, sodass eine verbesserte Querdynamik und ein nooch agileres Handling im Vergleich zur GTC-Serienversion und zum OPC-Vorgängermodell zu erwarten sind. Neu in der OPC Version ist zudem das mechatronische Flexride-Chassis für individuelle Einstellungsmöglichkeiten der Gasannahme, der Lenkung und der Stoßdämpferkennlinie durch den Fahrer.

Opel Astra J OPC 2012

Opel Astra J OPC 2012

Überhaupt wurde viel Wert darauf gelegt, ein gutes Fahrgefühl zu bieten, wovon auch das mechanische Sperrdifferenzial an der Vorderachse Zeugnis ablegt. Somit ergibt sich ein guter Grip, vor allem bei der Beschleunigung aus Kurven und bei Nässe.

Damit sich der sportliche Charakter auch Äußerlich zu erkennen gibt, wurde zudem die Karosserie etwas aufgepeppt. So wurden die Front- und die Heckstoßfänger sowie die Seitenschürzen mit einem entsprechend dynamisch, aggressiven Design gestaltet. Außerdem wurde ein aerodynamischer Dachspoiler hinzugefügt. Natürlich dürfen entsprechende Akzente am Heck nicht fehlen. Diese hängen als zwei trapezförmige Rohre am Auspuff, das kennt man ja bereits von den OPC-Varianten des Corsa oder Insignia.

Im Innenraum erhält der Opel Astra GTC OPC ein paar neue Sportsitze und ein flaches OPC-typisches Sportlenkrad aus Leder. Die neuen Einstellungsmöglichkeiten sind natürlich mit den entsprechenden Instrumenten gegeben.

Offizielle Bewegtbilder sind zum aktuellen Zeitpunkt nocht nicht vorhanden. Erste Erlkönig-Videos (hier von „ams“) zeigen allerdings das dynamische Potenzial des neuen Opel Astra J OPC.

[Bilder: Opel]

Trackbacks/ Pingbacks

  1. […] Update 04.11.2011: Opel präsentiert den Opel Astra J OPC. […]

  2. […] neue Opel Astra OPC der “Generation J” soll unter anderem den VW Scirocco herausfordern. Mit krawalligen […]

  3. […] offizielle Weltpremiere wird der neue Opel Astra J OPC im März auf dem Genfer Autosalon stehen. Diese News garniert Opel mit zwei neuen Fotos vom neuen […]

Neue Tests und Fahrberichte:

00_volvo_s60_r-design

Neuer Volvo S60 T5 R-Design – Sportliche Limousine im Fahrbericht

SUV? Kombi? Nein! Mit dem neuen Volvo S60 bringt der schwedische Hersteller eine dynamische Mittelklasse-Limousine auf unsere Straßen. Neben zwei … [Weiter]

00_opel-astra-k-facelift_titel

Opel Astra GS Line 1.4 mit 145 PS im Fahrbericht (Facelift)

Erstmals gibt es ein stufenloses Automatikgetriebe im Opel Astra. Wir sind den neuen Top-Benziner - einen 1.4 Liter großen Dreizylinder mit 107 kW … [Weiter]

opel-astra-facelift_vorne

Vorstellung: Opel Astra mit frischer Technik und effizienten Motoren

Nach vier Jahren hat der Opel Astra hat ein großes Update verpasst bekommen. Neben sparsamen Motoren wurde an vielen Stellen optimiert. Wir durften … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

Gerücht: Tesla Model 3 kostet nur die Hälfte des Model S

Tesla-CEO Elon Musk teilte via Twitter mit, dass das Tesla Model 3 im März nächsten Jahres präsentiert wird und dann bei einem Preis von 35.000 Dollar … [Weiter]

bugatti-chiron-leak

Bugatti Chiron: Nachfolger des Veyron wird noch schneller

Ein erstes Bild des Bugatti Veyron-Nachfolgers wurde nun erstmals geleaked! Chiron soll der Nachfolger heißen, der vermutlich in Pebble Beach, … [Weiter]

Porsche-Boxster981

Porsche Boxster 2016 als Vierzylinder?

Da die dritte Generation des Porsche Boxster (981) bereits seit 2012 auf den Straßen rollt, wird es Zeit ihn ein wenig aufzubügeln. Im kommenden Jahr … [Weiter]

Neue Sportwagen:

00_suzuki-swift-sport_titel-1

Boost Baby! Suzuki Swift Sport im Alltags-Check

Klein, leicht, schnell - der Suzuki Swift Sport mit 140 PS bringt nicht nur Farbe, sondern vor allem Fahrspaß mit - zumindest unser auffällig … [Weiter]

Sportlicher Auftritt garantiert: Der neue Golf 8 in der Ausstattungslinie R-Line.

Neuer VW Golf 8 GTE – Performance-Modelle kommen 2020

Der neue Volkswagen Golf 8 steht in den Startlöchern. Ab Dezember rollen die ersten Fahrzeuge zu den deutschen Händlern. Die Sportlichen Modelle … [Weiter]

02_corvette-stingray_titel

So geht V8! Wir fahren die Corvette C7 Stingray

Obwohl man ihr nicht an jeder Straßenecke begegnet, kennt jeder diese legendären US-Sportwagen. Traumauto – Ja oder nein? Ist die Corvette Stingray … [Weiter]