Range Rover Evoque: 4 von 5 Style-Punkte!

Range Rover EvoqueMit Einführung des „Automobil-Blog Score“ – unserem neuen höchst subjektiven Bewertungssystem für neue Modelle – wollen wir uns den neuen Range Rover Evoque nochmals etwas genauer ansehen.

Das vor ziemlich genau einem Jahr vorgestellte SUV macht voll auf Design und wird von Land Rover als Lifestyle-Laster positioniert, dessen Zielgruppe nicht länger zwingend nur bei Jägern Männern zu suchen ist. Nicht zuletzt Ex-Spice Girl Victoria Beckham alsneue  Kreativ-Designdirektorin bei Land Roer soll zu diesem neuen Selbstverständnis beitragen.

[nggallery id=207]

Zunächst ist der Evoque mit 4,35 Metern Länge der kleinste unter seinen Range Rover-Brüdern. Vor allem seine ungewöhnlich gezeichnete Front und seine stark gechoppte Seitenlinie heben das kompakte SUV vom Wettbewerb ab. Beide Designelemente polarisieren: der Evoque nimmt es in Kauf, nicht von jedem potenziellen Käufer auf Anhieb geliebt zu werden. Das zeugt von Charakter. So betont Phil Popham, Land Rover Managing Director: „Der neue Range Rover Evoque symbolisiert eine couragierte Weiterentwicklung des Range Rover-Designs. Er präsentiert sich den Kunden als moderner, attraktiver und hochwertiger Kompakt-SUV mit PKW-Charakter.“

Als ausgewiesene SUV-Kritiker dürften die mehr (Audi Q7) oder weniger groben Ungetüme bei uns tendenziell eher bedingt gut wegkommen. Der Evoque mit seinem mutigen Design fährt heute allerdings mit respektablen 4 von 5 Style-Punkten im neuen Automobil-Blog Score nach Hause.

Nach dem 3-türigen Range Rover Evoque, genannt „Evoque Coupé“ präsentierten die Briten Ende 2011 die 5-türige Variante. Der Range Rover Evoque ist ab 33.100 Euro zu haben. Für das Evoque Coupé sind mindestens 34.100 Euro fällig. Angeboten wird der Evoque mit Dieselmotoren zwischen 150 und 190 PS. Der einzige erhältliche Benziner leistet adäquate 240 PS.

Das schreiben andere:

auto-motor-und-sport.de
autobild.de

Range Rover Evoque auf landrover.com

[Fotos: Land Rover]

Kommentare

  1. Einfach ein sehr gelungenes Auto, das sich sehr ositiv von der Masse der SUV abhebt. Man könnte auch sagen, ein Auto mit wirklich eigenem Charakter.

Deine Meinung ist uns wichtig

*

Neue Tests und Fahrberichte:

citroen-c3_00

Très chic: Der neue Citroën C3 im Test

Mut zum anders sein! Wenn es mit diesem kleinen Franzosen auf die Straße geht, dann geht es bunt, individuell und modisch zu. Keinesfalls leugnen … [Weiter]

Audi-Q2__titel

Style in the City: Der Audi Q2 im Fahrbericht

Individuell, gutaussehend, modern. Der Audi Q2 möchte unsere Großstädte bunter machen und Evoque, Countryman & Co. die Show stehlen. Wir sind den … [Weiter]

Aussen_Detail_Rueckleuchte

Everybody’s Darling: Der neue Nissan Micra!

Mauerblümchen war gestern: Nissan möchte mit seinem einstigen Erfolgsmodell in Europa wieder oben mitspielen. Damit das gelingt wurde der neue Micra … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

ampera0_600x370

Opel fährt wieder elektrisch: 2017 kommt der AMPERA-e

Auf dem 16. Internationalen CAR-Symposium im Bochumer RuhrCongress sprach GM-Chefin Mary Barra über die Zukunft der individuellen Mobilität. Bei dem … [Weiter]

Opel-GT-Concept-298708

Opel GT Concept: puristischer Sportler wird in Genf enthüllt

„Nur fliegen ist schöner“ - so warb Opel einst für den GT. Und die Fortsetzung könnte bald folgen. Auf dem Genfer Automobilsalon im März 2016 … [Weiter]

Gerücht: Tesla Model 3 kostet nur die Hälfte des Model S

Tesla-CEO Elon Musk teilte via Twitter mit, dass das Tesla Model 3 im März nächsten Jahres präsentiert wird und dann bei einem Preis von 35.000 Dollar … [Weiter]

Neue Sportwagen:

McLaren-Senna_2018_01

McLaren Senna: 800 PS für das extreme Hypercar

Die Formel 1-Legende wird jetzt mit einem ganz besonderen Fahrzeug geehrt: Der McLaren Senna ist ein extremes Hypercar mit 800 PS, verteilt auf nur … [Weiter]

Lamborghini Urus_2018_02

Lamborghini Urus: Super Sport Utility Vehicle mit 650 PS

4,0-Liter-Bitturbo-V8, 650 PS und 305 km/h Topspeed – das sind die beeindruckenden Daten vom neuen Super Sport Utility Vehicle Lamborghini Urus. Das … [Weiter]

Aston-Martin-Vantage-V8_2018_01

Aston Martin Vantage V8: 510 PS-Geschoss von der Insel

Der Vorgänger vom Aston Martin Vantage V8 war schon ziemlich in die Jahre gekommen und so wird nun im Mai 2018 ein neues 510 PS-Geschoss von der Insel … [Weiter]