Alfa MiTo Quadrifoglio Verde

Alfa MiTo Quadrifoglio Verde

Alfa präsentiert die Serienversion der Atem beraubenden MiTo GTA Studie! Die sportliche Topversion des sportlichen Kompakten hört auf den klangvollen Namen „MiTo Quadrifoglio Verde“ und schöpft dank der neuen MultiAir-Technologie 125 kW (170 PS) aus nur 1,4 Liter Hubraum. Der Quadrifoglio Verde soll mit ausgeprägter Fahrdynamik und durch niedrigen Verbrauch glänzen. Weiteres Highlight auf dem Messestand in Halle 6: die Supersportwagen Alfa Romeo 8C Competizione und Alfa Romeo 8C Spider.

Der Alfa Romeo MiTo Quadrifoglio Verde ist nach den beiden Varianten mit 77 kW (105 PS)* und 99 kW (135 PS) bereits das dritte Euro-5-Modell, das die Mailänder Marke mit der elektrohydraulischen MultiAir-Ventilsteuerung präsentiert. Sein legendäres Signet, das grüne Kleeblatt, trägt der Kompakte dabei zurecht: Adelte es bislang vor allem die sportlichen Topversionen, so weist es im Fall des MiTo Quadrifoglio Verde auch auf den niedrigen Verbrauch und die geringen Emissionen seines hocheffizienten Turbomotors hin.
* zunächst nicht in Deutschland

Weiteres Merkmal des neuen Quadrifoglio Verde und zugleich ein Novum für Alfa Romeo ist sein Dynamic Suspension-Fahrwerk. Vier elektronisch geregelte Stoßdämpfer vereinen die ebenso sichere wie markentypisch sportliche Straßenlage mit herausragendem Fahrkomfort. Dabei werden überflüssige Karosseriebewegungen minimiert und die Wirkung der elektronischen Fahrerassistenzsysteme wie VDC (Vehicle Dynamic Control, das elektronische Stabilitätsprogramm von Alfa Romeo) unterstützt. Die Kraftübertragung auf die Vorderräder übernimmt ein ebenfalls neu entwickeltes Sechsgang-Schaltgetriebe.

Rein optisch sticht der Alfa Romeo MiTo Quadrifoglio Verde durch exklusive 17-Zoll-Leichtmetallfelgen mit Oberflächen in satiniertem Titan hervor. Ihr Design erinnert – wie die Frontpartie dieser Baureihe generell – an den Supersportwagen Alfa Romeo 8C Competizione, den die Mailänder Avantgardemarke ebenfalls auf der IAA zeigen wird. Scheinwerfer-Einfassungen und Außenspiegelgehäuse übernehmen den Farbton der Felgen, während die Scheinwerfer-Reflektoren dunkel abgesetzt werden. Und auch das vollständig in Schwarz gehaltene Interieur zeichnet sich durch raffinierte Dynamik aus. Die ergonomisch gestalteten Sitze verfügen über einen sportlich gemusterten Stoffbezug, das Armaturenbrett eine technisch wirkende Maserung und die Instrumente über eine weiße Beleuchtung.

[Fotos: Alfa Romeo]

Neue Tests und Fahrberichte:

00_volvo_s60_r-design

Neuer Volvo S60 T5 R-Design – Sportliche Limousine im Fahrbericht

SUV? Kombi? Nein! Mit dem neuen Volvo S60 bringt der schwedische Hersteller eine dynamische Mittelklasse-Limousine auf unsere Straßen. Neben zwei … [Weiter]

00_opel-astra-k-facelift_titel

Opel Astra GS Line 1.4 mit 145 PS im Fahrbericht (Facelift)

Erstmals gibt es ein stufenloses Automatikgetriebe im Opel Astra. Wir sind den neuen Top-Benziner - einen 1.4 Liter großen Dreizylinder mit 107 kW … [Weiter]

00_opel-astra-facelift_titel

Vorstellung: Opel Astra mit frischer Technik und effizienten Motoren

Nach vier Jahren hat der Opel Astra hat ein großes Update verpasst bekommen. Neben sparsamen Motoren wurde an vielen Stellen optimiert. Wir durften … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

Gerücht: Tesla Model 3 kostet nur die Hälfte des Model S

Tesla-CEO Elon Musk teilte via Twitter mit, dass das Tesla Model 3 im März nächsten Jahres präsentiert wird und dann bei einem Preis von 35.000 Dollar … [Weiter]

bugatti-chiron-leak

Bugatti Chiron: Nachfolger des Veyron wird noch schneller

Ein erstes Bild des Bugatti Veyron-Nachfolgers wurde nun erstmals geleaked! Chiron soll der Nachfolger heißen, der vermutlich in Pebble Beach, … [Weiter]

Porsche-Boxster981

Porsche Boxster 2016 als Vierzylinder?

Da die dritte Generation des Porsche Boxster (981) bereits seit 2012 auf den Straßen rollt, wird es Zeit ihn ein wenig aufzubügeln. Im kommenden Jahr … [Weiter]

Neue Sportwagen:

00_suzuki-swift-sport_titel-1

Boost Baby! Suzuki Swift Sport im Alltags-Check

Klein, leicht, schnell - der Suzuki Swift Sport mit 140 PS bringt nicht nur Farbe, sondern vor allem Fahrspaß mit - zumindest unser auffällig … [Weiter]

Sportlicher Auftritt garantiert: Der neue Golf 8 in der Ausstattungslinie R-Line.

Neuer VW Golf 8 GTE – Performance-Modelle kommen 2020

Der neue Volkswagen Golf 8 steht in den Startlöchern. Ab Dezember rollen die ersten Fahrzeuge zu den deutschen Händlern. Die Sportlichen Modelle … [Weiter]

00_corvette-stingray_titel2

So geht V8! Wir fahren die Corvette C7 Stingray

Obwohl man ihr nicht an jeder Straßenecke begegnet, kennt jeder diese legendären US-Sportwagen. Traumauto – Ja oder nein? Ist die Corvette Stingray … [Weiter]