Mercedes-AMG A 35 4Matic ab sofort für 47.529 Euro bestellbar

Bevor ein neuer A 45 auf den Markt kommt, soll der Mercedes-AMG A 35 4Matic den Fans der A-Klasse erst einmal die Wartezeit verkürzen. Der neue Prinz in der Hothatch-Dynastie ist ab sofort für 47.529 Euro bestellbar.

Mit dem Mercedes-AMG A 35 4Matic bringen die Stuttgarter ab Dezember 2018 ihr Einstiegsmodell in die Hothatch-Klasse, das ab sofort für 47.529 Euro bestellbar sein wird. Das Modell bildet den Übergang zum größeren A 45, der aber wohl noch etwas auf sich warten lassen wird. Auffällig bei der sportlichen A-Klasse ist, dass sie im Gegensatz zu anderen Einstiegsmodellen in die AMG-Welt, wie zum Beispiel dem C 43, nicht mit vier, sondern nur mit zwei runden Endrohren am Ende der Klappen-Abgasanlage ausgestattet sein wird.

Mercedes-AMG A 35 4MATIC_2018_04

Dank dem 2,0-Liter-Vierzylinder-Turbomotor mit seinen 306 PS und maximal 400 Nm sprintet das mit variablen Allradantrieb und dem SPEEDSHIFT DCT 7G Doppelkupplungsgetriebe ausgestattete AMG-Modell in 4,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Das vom M260-Motor der normalen A-Klasse abgeleitete Aggregat wird erst bei 250 km/h elektronisch eingebremst.

Mercedes-AMG A 35 4MATIC (2018)

Wie bei vielen anderen neuen Mercedes-Modellen, gibt es auch bei der AMG-A-Klasse die Edition 1, die hier allerdings auf 18 Monate limitiert sein wird. Sie enthält ein Aerodynamik-Paket und auch das Night-Paket. In Ersterem sind unter anderem die Frontschürze mit vergrößertem Frontsplitter und Zusatz-Flics in Hochglanzschwarz sowie der feststehende AMG Heckflügel enthalten. Das ab 55.365 Euro erhältliche Editionsmodell ist in Denimblau lackiert und bringt in „Tech Gold“ gehaltene Akzente auf den Aussenspiegelklappen und im unteren Türbereich mit. Auch die glanzgedrehten 19 Zoll großen Livorno-Räder mit Radzierdeckel in Zentralverschlussoptik sind in „Tech Gold“ gestaltet.

Bilder: © Daimler AG

Neue Tests und Fahrberichte:

00_nokian-powerproof_titel

Finnen auf Speed: Sportreifentest mit Mika Häkkinen und Nokian Tyres

Zwei Finnen auf Speed! Wir durften gemeinsam mit dem Formel-1-Weltmeister Mika Häkkinen auf die Rennstrecke und die Leistungsfähigkeit des Ultra High … [Weiter]

Volvo-V60_Vorne-Daniel-1

Volvo V60 – Neuer Schweden-Kombi im Fahrbericht

Vielseitig und individuell – so präsentiert sich der neue Volvo V60. Doch kann der neue Mittelklasse-Kombi aus dem Hause Volvo auch im anspruchsvollen … [Weiter]

Volvo-V60-Cross-Country__dynamic3

Feiner Kombi fürs Grobe: Volvo V60 Cross Country auf Wintertestfahrt

Fast einem Jahr nach der Vorstellung seines Mittelklassekombis, schickt Volvo den V60 in der Version Cross Country auf und auch abseits der Straße. … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

01_mazda3_titel

Mazda3 kommt 2019 – Fotos und Infos zum neuen Kompaktmodell

Mazda bringt im Frühjahr 2019 den neuen Mazda3 auf den Markt. Wir haben uns die vierte Modellgeneration des Mazda3 bei der Europa-Premiere in Prag … [Weiter]

ampera0_600x370

Opel fährt wieder elektrisch: 2017 kommt der AMPERA-e

Auf dem 16. Internationalen CAR-Symposium im Bochumer RuhrCongress sprach GM-Chefin Mary Barra über die Zukunft der individuellen Mobilität. Bei dem … [Weiter]

Opel-GT-Concept-298708

Opel GT Concept: puristischer Sportler wird in Genf enthüllt

„Nur fliegen ist schöner“ - so warb Opel einst für den GT. Und die Fortsetzung könnte bald folgen. Auf dem Genfer Automobilsalon im März 2016 … [Weiter]

Neue Sportwagen:

00_nokian-powerproof_titel

Finnen auf Speed: Sportreifentest mit Mika Häkkinen und Nokian Tyres

Zwei Finnen auf Speed! Wir durften gemeinsam mit dem Formel-1-Weltmeister Mika Häkkinen auf die Rennstrecke und die Leistungsfähigkeit des Ultra High … [Weiter]

McLaren 600 LT Spider_2019_02

McLaren 600LT Spider: Über 300 km/h im Cabrio

Wer noch einen der 250.000 Euro teuren McLaren 600LT Spider erwischen will, sollte sich beeilen, denn das über 300 km/h schnelle und zudem streng … [Weiter]

Lamborghini Huracán Evo_2019_01

Lamborghini Huracán Evo mit V10-Sauger und 640 PS

Die italienische Edel-Schmiede hat jetzt den Lamborghini Huracán Evo mit V10-Sauger und 640 PS vorgestellt. Damit bekommt der Sportgleiter fünf Jahre … [Weiter]