Mercedes-AMG C 63 / Mercedes-AMG C 63 S: Alle Preise zum Bestellstart

Ab sofort können alle Varianten von den Mittelklasse-Boliden Mercedes-AMG C 63 und Mercedes-AMG C 63 S bestellt werden. Zum Bestellstart gibt es bei uns alle Preise und Fakten.

Die sportliche Speerspitze der C-Klasse in der überarbeiteten Ausführung, der Mercedes-AMG C 63 und der Mercedes-AMG C 63 S, kann ab sofort bestellt werden. Alle Preise zum Bestellstart haben wir für euch hier einmal zusammengefasst. Jedes Modell wird wieder in vier Versionen erhältlich sein: Limousine, T-Modell, Coupé und Cabriolet. Die Normalversion mit dem 4,0 Liter großen V8-Biturbobenziner mit 476 PS startet bei 77.588 Euro für die Limousine und reicht dann über 79.254 Euro für den Kombi, 79.492 Euro für das Coupé bis hin zu 85.204 Euro für das Cabrio.

Der neue Mercedes-AMG C 63  / Bilster Berg 2018 The new Mercedes-AMG C 63  / Bilster Berg 2018

In der S-Version hat dann das gleiche Aggregat sogar 510 PS. Der Aufpreis dafür liegt dann jeweils bei rund 9.000 Euro (Limousine / T-Modell / Coupé / Cabriolet: 86.334,50 Euro / 88.000,50 Euro / 88.238,50 Euro / 93.950,50 Euro). Für die neue Version versprechen die Stuttgarter vor allem „noch mehr Agilität und ein modernisiertes Interieur mit erweiterten Individualisierungsmöglichkeiten.“ Die wohl wichtigste Neuerung gegenüber dem Vorgängermodell dürfte die Neungangautomatik (AMG SPEEDSHIFT MCT 9G Getriebe mit nasser Anfahrkupplung) sein, welche die bisherig eingesetzte Siebengangbox ersetzt.

Bilder: © Daimler AG

Neue Tests und Fahrberichte:

00_volvo_s60_r-design

Neuer Volvo S60 T5 R-Design – Sportliche Limousine im Fahrbericht

SUV? Kombi? Nein! Mit dem neuen Volvo S60 bringt der schwedische Hersteller eine dynamische Mittelklasse-Limousine auf unsere Straßen. Neben zwei … [Weiter]

00_mitsubishi-l200__vorschau

Mitsubishi L200 – Neuer Offroad-Pick-up für den Profi-Einsatz

Schnittiges Design und hohe Geländegängigkeit. Der neue Mitsubishi L200 ist ein robustes Nutztier für Feld, Wald und Baustelle. Wir sind auf eine … [Weiter]

00_opel-astra-k-facelift_titel

Opel Astra GS Line 1.4 mit 145 PS im Fahrbericht (Facelift)

Erstmals gibt es ein stufenloses Automatikgetriebe im Opel Astra. Wir sind den neuen Top-Benziner - einen 1.4 Liter großen Dreizylinder mit 107 kW … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

podcast3

Jetzt gibt’s was auf die Ohren: Podcasts für Auto-Fans

Lange Autofahrten, Wartezeit überbrücken oder zum einschlafen. Seit Jahren liebe ich Hörbücher und ganz besonders Podcasts. Umso mehr freue ich mich, … [Weiter]

2020 Chevrolet Corvette Stingray

Corvette C8 Stingray – Bilder und Details zum neuen Mittelmotor-Sportwagen

Corvette hat nun offiziell sein neues Modell Vorgestellt. Die Corvette  C8Stingray geht ab kommendem Jahr als Mittelmotorsportwagen an den Start. … [Weiter]

01_mazda3_titel

Mazda3 kommt 2019 – Fotos und Infos zum neuen Kompaktmodell

Mazda bringt im Frühjahr 2019 den neuen Mazda3 auf den Markt. Wir haben uns die vierte Modellgeneration des Mazda3 bei der Europa-Premiere in Prag … [Weiter]

Neue Sportwagen:

Sportlicher Auftritt garantiert: Der neue Golf 8 in der Ausstattungslinie R-Line.

Neuer VW Golf 8 GTE – Performance-Modelle kommen 2020

Der neue Volkswagen Golf 8 steht in den Startlöchern. Ab Dezember rollen die ersten Fahrzeuge zu den deutschen Händlern. Die Sportlichen Modelle … [Weiter]

2020 Chevrolet Corvette Stingray

Corvette C8 Stingray – Bilder und Details zum neuen Mittelmotor-Sportwagen

Corvette hat nun offiziell sein neues Modell Vorgestellt. Die Corvette  C8Stingray geht ab kommendem Jahr als Mittelmotorsportwagen an den Start. … [Weiter]

02_corvette-stingray_titel

So geht V8! Wir fahren die Corvette C7 Stingray

Obwohl man ihr nicht an jeder Straßenecke begegnet, kennt jeder diese legendären US-Sportwagen. Traumauto – Ja oder nein? Ist die Corvette Stingray … [Weiter]