Škoda Karoq Sportline mit 190 PS starkem 2,0-Liter-Turbobenziner

Da haut man bei der VW-Tochter gleich noch einen raus: Nachdem vor wenigen Tagen erst die Scout-Version vorgestellt wurde, kommt nun schon der Škoda Karoq Sportline mit 190 PS starkem 2,0-Liter-Turbobenziner. Beide Modellvarianten werden auf der Paris Motor Show im Oktober 2018 ihre Weltpremiere feiern. Vorher bekommt ihr hier schon alle wichtigen Fakten zum sportlichen Kompakt-SUV aus Mladá Boleslav.

Für besonders sportliche SUV-Käufer legt die tschechische VW-Tochter jetzt den Škoda Karoq Sportline mit einem 190 PS starke 2,0-Liter-Turbobenziner auf. Er unterscheidet sich vom Standardmodell unter anderem durch einen neu gezeichneten Sport-Stoßfänger vorn und exklusive, schwarz lackierte 18-Zoll-Leichtmetallräder. Auch im Einstiegsbereich sind sowohl die Wagenfarbe als auch Schwarz zu finden, es gibt getönte Scheiben und eine schwarze Dachreling. Zur eindeutigen Identifikation der Sonderausstattung hat man noch Sportline-Plaketten am vorderen Kotflügel angebracht.

Škoda Karoq Sportline_2018_01

Im Innenraum können sich Škoda–Piloten auf schwarzen Sportsitzen mit silbernen Kontrastnähten und Lendenwirbelstützen niederlassen. Generell dominiert beim Interieur eher die Farbe Schwarz, denn auch die Dachsäulen sowie der Dachhimmel sind in diesem dunklen Farbton gehalten. Für Auflockerungen sorgen die Pedale mit Edelstahlapplikationen, die silbernen Kontrastnähte am mit schwarzem Leder überzogenen Multifunktions-Sportlenkrad sowie das LED-Paket mit der Ambiente-Beleuchtung.

Škoda Karoq Sportline_2018_02

Dynamisch geht es auch unter Haube ab, denn dort sitzt der bislang stärkste Benziner der Baureihe. Den 2,0 TSI-Benziner mit 190 PS mit 6-Gang-Handschaltung und Frontantrieb gibt es nur exklusiv für die Sportline-Edition. Genau wie beim Scout, haben die Verantwortlichen auch für die Sportversion bislang weder genaue Preise, noch einen Termin für den Marktstart bekanntgegeben.

Škoda Karoq Sportline_2018_03

Bilder: © Škoda

Neue Tests und Fahrberichte:

skoda-karoq_fahrt-vorne

Škoda Karoq – clever und gut! Kompakter SUV im Fahrbericht

Die Modellfamilie des Autoherstellers Škoda erhält SUV-Zuwachs. Nach dem großen Kodiaq will der kleinere Karoq im trendigen und heiß umkämpften … [Weiter]

honda-civic-2019_front-4

Honda Civic 1.6 i-DTEC 9-Gang-Automatik – Kompakter Diesel mit schnittiger Optik

Der Honda Civic ist in der Reihe der Kompaktwagen in der sportlichen Ecke zu finden. Doch hat er auch praktische Eigenschaften und einen vernünftigen … [Weiter]

volvo-xc40-t3_00_titelbild

Volvo XC40 T3 im Test – So sparsam ist der Schwede im Alltag

Wieviel Spaß macht die Einstiegsmotorisierung im Volvo XC40? Ich habe den Dreizylinder Benziner im kompakten SUV getestet und ausprobiert, ob man mit … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

podcast3

Jetzt gibt’s was auf die Ohren: Podcasts für Auto-Fans

Lange Autofahrten, Wartezeit überbrücken oder zum einschlafen. Seit Jahren liebe ich Hörbücher und ganz besonders Podcasts. Umso mehr freue ich mich, … [Weiter]

2020 Chevrolet Corvette Stingray

Corvette C8 Stingray – Bilder und Details zum neuen Mittelmotor-Sportwagen

Corvette hat nun offiziell sein neues Modell Vorgestellt. Die Corvette  C8Stingray geht ab kommendem Jahr als Mittelmotorsportwagen an den Start. … [Weiter]

01_mazda3_titel

Mazda3 kommt 2019 – Fotos und Infos zum neuen Kompaktmodell

Mazda bringt im Frühjahr 2019 den neuen Mazda3 auf den Markt. Wir haben uns die vierte Modellgeneration des Mazda3 bei der Europa-Premiere in Prag … [Weiter]

Neue Sportwagen:

2020 Chevrolet Corvette Stingray

Corvette C8 Stingray – Bilder und Details zum neuen Mittelmotor-Sportwagen

Corvette hat nun offiziell sein neues Modell Vorgestellt. Die Corvette  C8Stingray geht ab kommendem Jahr als Mittelmotorsportwagen an den Start. … [Weiter]

02_corvette-stingray_titel

So geht V8! Wir fahren die Corvette C7 Stingray

Obwohl man ihr nicht an jeder Straßenecke begegnet, kennt jeder diese legendären US-Sportwagen. Traumauto – Ja oder nein? Ist die Corvette Stingray … [Weiter]

00_nokian-powerproof_titel

Finnen auf Speed: Sportreifentest mit Mika Häkkinen und Nokian Tyres

Zwei Finnen auf Speed! Wir durften gemeinsam mit dem Formel-1-Weltmeister Mika Häkkinen auf die Rennstrecke und die Leistungsfähigkeit des Ultra High … [Weiter]