Nur 10 Stück: Aston Martin Vanquish S „Red Arrows Edition“

Die „Roten Pfeile“ bilden die Kunstflugstaffel der britischen Luftwaffe und dieser Einheit zu Ehren haben die Briten jetzt das auf nur 10 Stück limitierte Sondermodell Aston Martin Vanquish S „Red Arrows Edition“ aufgelegt. Ein Fahrzeug mit der exklusiven Lackierung wird zudem ausschließlich verlost.

Die Jets der neunköpfigen Einheit der Royal Air Force (RAF) sind in der Farbe „Eclat Red“ lackiert. Um die neun tollkühnen Flieger zu ehren, hat man jetzt in genau dieser Farbe das Sondermodell Aston Martin Vanquish S „Red Arrows Edition“ aufgelegt, von dem nur 10 Stück produziert werden. Für noch mehr Anknüpfungspunkte zwischen den Flugzeugen und den Fahrzeugen dienen die weißen und blauen Carbon-Einsätze sowie ein „Smoke Trail“ genannter weißer Streifen auf der Seite. Abgerundet wird das Ganze vom Carbon-Dach und einer Titan-Abgasanlage.

Aston Martin Vanquish S „Red Arrows Edition“_2017_01

Im Innenraum des Zweisitzers finden sich Zierleisten in „Pinewood Green“ und grüne Sicherheitsgurte, welche an die Piloten-Anzüge und die grünen Schleudersitze der „Red Arrows“-Piloten erinnern sollen. Wo sonst die hintere Sitzreihe ist, befindet sich beim Sondermodell eine Ablage für zwei Helme im „Red Arrows“-Design, die auch tatsächlich zum Editionsmodell mit dazu geliefert werden. Das Lenkrad aus dem legendären One-77 rundet das exklusive Interieur zusammen mit einer von einem „Red Arrows“-Piloten signierten Plakette ab. Für die Käufer gibt es zusätzlich neben den Helmen, den maßgeschneiderten Rennoverals, Bomber-Jacken, einem 1:18-Modell des Vanqusih und eines Red Arrow Jets auch noch ein maßgeschneidertes Gepäckset. Von den zehn Fahrzeugen, die gefertigt werden sollen, sollen allerdings nur neun Stück in den freien Verkauf gelangen. Eine Sonderedition wird im Rahmen einer Tombola für den Royal Air Force-Fond versteigert. Auch wenn die Preise für die regulären Modelle noch nicht bekanntgegeben wurden – wir können euch heute schon sagen, das ein Tombola-Los 20 britische Pfund kosten wird.

Bilder: © Aston Martin

Neue Tests und Fahrberichte:

Volvo-V60_Vorne-Daniel-1

Volvo V60 – Neuer Schweden-Kombi im Fahrbericht

Vielseitig und individuell – so präsentiert sich der neue Volvo V60. Doch kann der neue Mittelklasse-Kombi aus dem Hause Volvo auch im anspruchsvollen … [Weiter]

Volvo-V60-Cross-Country__dynamic3

Feiner Kombi fürs Grobe: Volvo V60 Cross Country auf Wintertestfahrt

Fast einem Jahr nach der Vorstellung seines Mittelklassekombis, schickt Volvo den V60 in der Version Cross Country auf und auch abseits der Straße. … [Weiter]

Volvo-XC90_Klappen-Heck

Volvo XC90 D4 Momentum – Großer SUV mit kleinem Diesel im Alltagstest

Frei nach dem Motto "Gegensätze ziehen sich an" testen wir das größte Volvo-Modell mit der Einstiegsmotorisierung. Wie gut passen großer Premium-SUV … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

01_mazda3_titel

Mazda3 kommt 2019 – Fotos und Infos zum neuen Kompaktmodell

Mazda bringt im Frühjahr 2019 den neuen Mazda3 auf den Markt. Wir haben uns die vierte Modellgeneration des Mazda3 bei der Europa-Premiere in Prag … [Weiter]

ampera0_600x370

Opel fährt wieder elektrisch: 2017 kommt der AMPERA-e

Auf dem 16. Internationalen CAR-Symposium im Bochumer RuhrCongress sprach GM-Chefin Mary Barra über die Zukunft der individuellen Mobilität. Bei dem … [Weiter]

Opel-GT-Concept-298708

Opel GT Concept: puristischer Sportler wird in Genf enthüllt

„Nur fliegen ist schöner“ - so warb Opel einst für den GT. Und die Fortsetzung könnte bald folgen. Auf dem Genfer Automobilsalon im März 2016 … [Weiter]

Neue Sportwagen:

McLaren 600 LT Spider_2019_02

McLaren 600LT Spider: Über 300 km/h im Cabrio

Wer noch einen der 250.000 Euro teuren McLaren 600LT Spider erwischen will, sollte sich beeilen, denn das über 300 km/h schnelle und zudem streng … [Weiter]

Lamborghini Huracán Evo_2019_01

Lamborghini Huracán Evo mit V10-Sauger und 640 PS

Die italienische Edel-Schmiede hat jetzt den Lamborghini Huracán Evo mit V10-Sauger und 640 PS vorgestellt. Damit bekommt der Sportgleiter fünf Jahre … [Weiter]

Zwischenablage02

Essen Motor Show 2018 startet morgen

Ab morgen, dem 30. November - der sogenannte "Preview Day" - öffnet wieder die Essen Motor Show ihre Pforten. Am Samstag, den 1.12.2018, wird sie … [Weiter]