Škoda Superb Sportline: Sportliche Note ab 34.390 Euro

Das Flaggschiff der Tschechen wird ab sofort noch sportlicher, denn optische und ein paar technische Features verleihen dem Škoda Superb Sportline eine besonders sportliche Note. Der Preis startet ab 34.390 Euro für die Limousine und bei 35.490 Euro für den Superb Combi Sportline.

Mit jeder Menge schwarzen Anbauteile an der Karosse wird der Škoda Superb Sportline jetzt richtig sportlich. So sind Kühlergrill, Seitenleisten, Außenspiegelgehäuse oder die Fensterumrandungen ab sofort bei dieser Ausstattungsvariante in Schwarz gehalten. Auch der Diffusoreinsatz in der Heckschürze sowie die Dachreling beim Kombi sind dunkel getönt. Ein Heckspoiler in Wagenfarbe und die 19-Zoll-Leichtmetallfelgen im glanzgedrehten Design „Vega Anthrazit“ runden das Optik-Paket ab.

Škoda Superb Sportline_2016_01

Ebenfalls in der Serienausstattung der sportlichen Ausstattungslinie: Das adaptive Fahrwerk (Dynamic Chassis Control, DCC), welches das Fahrzeug um 10 Millimeter näher an den Asphalt heranrückt. Die Modi Normal, Sport, Comfort, Eco und Individual sorgen dafür, dass sich der Fahrer das Fahrwerk nach den eigenen Vorlieben anpassen kann. Unter der Haube arbeiten die schon bekannten vier Benzin- (150 bis 280 PS) und zwei Dieselmotorisierungen (150 und 190 PS).

Škoda Superb Sportline_2016_02

Im Innenraum fallen unter anderem die Sportsitze mit Alcantara-Bezügen, ein Sportlederlenkrad, die Edelstahlpedalerie, ein schwarzer Dachhimmel, die Dekoreinlagen in Dark-Carbon sowie das LED-Ambiente-Licht auf. Eine Besonderheit beim Škoda Superb Sportline: Der Performance Monitor, der wichtige Fahrdaten, wie die g-Kräfte beim Beschleunigen oder die Öl- und Kühlwassertemperatur, auf dem Infotainmentdisplay anzeigt. Den 150 PS starken 1.4 TSI gibt es bei der Limousine ab 34.390 Euro. Die Preise für den Kombi mit dem gleichen Motor starten bei 35.490 Euro. Die neue Ausstattungslinie kann ab sofort bestellt werden.

Škoda Superb Sportline_2016_03

Bilder: © Škoda

Trackbacks/ Pingbacks

  1. […] ?koda Superb Sportline: Sportliche Note ab 34.390 Euro, gefunden bei automobil-blog.de (0.1 Buzz-Faktor) […]

Neue Tests und Fahrberichte:

Volvo-V60_Vorne-Daniel-1

Volvo V60 – Neuer Schweden-Kombi im Fahrbericht

Vielseitig und individuell – so präsentiert sich der neue Volvo V60. Doch kann der neue Mittelklasse-Kombi aus dem Hause Volvo auch im anspruchsvollen … [Weiter]

Volvo-V60-Cross-Country__dynamic3

Feiner Kombi fürs Grobe: Volvo V60 Cross Country auf Wintertestfahrt

Fast einem Jahr nach der Vorstellung seines Mittelklassekombis, schickt Volvo den V60 in der Version Cross Country auf und auch abseits der Straße. … [Weiter]

Volvo-XC90_Klappen-Heck

Volvo XC90 D4 Momentum – Großer SUV mit kleinem Diesel im Alltagstest

Frei nach dem Motto "Gegensätze ziehen sich an" testen wir das größte Volvo-Modell mit der Einstiegsmotorisierung. Wie gut passen großer Premium-SUV … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

01_mazda3_titel

Mazda3 kommt 2019 – Fotos und Infos zum neuen Kompaktmodell

Mazda bringt im Frühjahr 2019 den neuen Mazda3 auf den Markt. Wir haben uns die vierte Modellgeneration des Mazda3 bei der Europa-Premiere in Prag … [Weiter]

ampera0_600x370

Opel fährt wieder elektrisch: 2017 kommt der AMPERA-e

Auf dem 16. Internationalen CAR-Symposium im Bochumer RuhrCongress sprach GM-Chefin Mary Barra über die Zukunft der individuellen Mobilität. Bei dem … [Weiter]

Opel-GT-Concept-298708

Opel GT Concept: puristischer Sportler wird in Genf enthüllt

„Nur fliegen ist schöner“ - so warb Opel einst für den GT. Und die Fortsetzung könnte bald folgen. Auf dem Genfer Automobilsalon im März 2016 … [Weiter]

Neue Sportwagen:

McLaren 600 LT Spider_2019_02

McLaren 600LT Spider: Über 300 km/h im Cabrio

Wer noch einen der 250.000 Euro teuren McLaren 600LT Spider erwischen will, sollte sich beeilen, denn das über 300 km/h schnelle und zudem streng … [Weiter]

Lamborghini Huracán Evo_2019_01

Lamborghini Huracán Evo mit V10-Sauger und 640 PS

Die italienische Edel-Schmiede hat jetzt den Lamborghini Huracán Evo mit V10-Sauger und 640 PS vorgestellt. Damit bekommt der Sportgleiter fünf Jahre … [Weiter]

Zwischenablage02

Essen Motor Show 2018 startet morgen

Ab morgen, dem 30. November - der sogenannte "Preview Day" - öffnet wieder die Essen Motor Show ihre Pforten. Am Samstag, den 1.12.2018, wird sie … [Weiter]