BMW M4 GTS: Mit 500 PS ins Vergnügen

Gegenüber dem Konkurrenten Mercedes C 63 konnte der M4 mit 70 PS weniger nicht wirklich mithalten. Auf der Autoweek in Monterey, Kalifornien, präsentiert BMW aber nun ein neues Konzept: den M4 GTS. Angetrieben wird der BMW M4 GTS mit einem 3-Liter-Turbo-Sechszylinder und Doppelkupplungsgetriebe. Dieser soll statt 431 PS immerhin rund 500 PS leisten können. Damit schafft es der M4 GTS wohl auch in den „Club 300“.

BMW-Studie-M4GTS-01

BMW-Studie-M4GTS-02

Außerdem hat man sich noch einmal der Karosserie angenommen und konnte dort 50 Kilogramm einsparen und auch die Wassereinspritzung soll noch etwas Leistung aus dem M4 GTS herauskitzeln. Hierbei wird die Luft im Ansaugtrakt durch einen feinen Wassernebel abgekühlt und die Verbrennung optimiert. Auch Optisch hat der neue bajuwarische Supersportler einiges zu bieten. Neben Karbon-Schwellern und -Spoiler gibt es eine CFK-Motorhaube und organische LED-Leuchten am Heck. Das Design lässt keinen Zweifel daran: Hier kommt was richtig Schnelles! In dunklem Grau erinnert er sogar stark an das Batmobil 😉

Der M4 GTS rollt auf 20 Zoll großen Rädern und wird damit wohl auch die öffentlichen Straßen heimsuchen. Es scheint bereits festzustehen, dass er schon im nächsten Frühling in Serie gehen wird, wenn auch in limitierter Kleinauflage.

Bilder: © BMW

Trackbacks/ Pingbacks

  1. […] BMW M4 GTS: Mit 500 PS ins Vergnügen, gefunden bei automobil-blog.de (0 Buzz-Faktor) […]

Deine Meinung ist uns wichtig

*

Neue Tests und Fahrberichte:

citroen-c3_00

Très chic: Der neue Citroën C3 im Test

Mut zum anders sein! Wenn es mit diesem kleinen Franzosen auf die Straße geht, dann geht es bunt, individuell und modisch zu. Keinesfalls leugnen … [Weiter]

Audi-Q2__titel

Style in the City: Der Audi Q2 im Fahrbericht

Individuell, gutaussehend, modern. Der Audi Q2 möchte unsere Großstädte bunter machen und Evoque, Countryman & Co. die Show stehlen. Wir sind den … [Weiter]

Aussen_Detail_Rueckleuchte

Everybody’s Darling: Der neue Nissan Micra!

Mauerblümchen war gestern: Nissan möchte mit seinem einstigen Erfolgsmodell in Europa wieder oben mitspielen. Damit das gelingt wurde der neue Micra … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

ampera0_600x370

Opel fährt wieder elektrisch: 2017 kommt der AMPERA-e

Auf dem 16. Internationalen CAR-Symposium im Bochumer RuhrCongress sprach GM-Chefin Mary Barra über die Zukunft der individuellen Mobilität. Bei dem … [Weiter]

Opel-GT-Concept-298708

Opel GT Concept: puristischer Sportler wird in Genf enthüllt

„Nur fliegen ist schöner“ - so warb Opel einst für den GT. Und die Fortsetzung könnte bald folgen. Auf dem Genfer Automobilsalon im März 2016 … [Weiter]

Gerücht: Tesla Model 3 kostet nur die Hälfte des Model S

Tesla-CEO Elon Musk teilte via Twitter mit, dass das Tesla Model 3 im März nächsten Jahres präsentiert wird und dann bei einem Preis von 35.000 Dollar … [Weiter]

Neue Sportwagen:

Bugatti Chiron_400kmh_2017_01

Bugatti Chiron: Einmal 400 km/h und zurück, bitte!

Wenn 1.500 PS und 1.600 Newtonmeter mit einem echten Rennprofi am Steuer auf ideale äußere Bedingungen treffen, dann sind Rekorde vorprogrammiert. Vor … [Weiter]

Seat Leon Cupra R

Seat-Boss Luca de Meo zeigt neuen Leon Cupra R – und kündigt weitere Neuheiten zur IAA an

Seat-Boss Luca de Meo hat bei einer Web-Pressekonferenz heute die wichtigsten Neuheiten angeteasert, die das Unternehmen auf der IAA 2017 zeigen will. … [Weiter]

Ferrari Portofino_2017_01

Ferrari Portofino: Hardtop-Cabrio mit 600 PS

Die Italiener schicken den in die Jahre gekommenen California T in Rente und bringen als Ersatz mit dem Ferrari Portofino ein Hardtop-Cabrio mit 600 … [Weiter]