Spritsparweltmeister Honda Civic Tourer

Es ist vollbracht. Der Honda Civic Tourer steht jetzt offiziell als Spritsparweltmeister im Guinness-Buch der Rekorde. Mit nur neun Tankstopps schaffte es der Japaner alle 24 Länder von Kontinentaleuropa zu durchfahren. Das waren immerhin satte 13.498 Kilometer. Das macht pro Tankfüllung rund 1.500 Kilometer und einen Durchschnittsverbrauch von nur 2,82 Litern auf 100 Kilometern. Wie es die beiden Fahrer geschafft haben, den ab Werk mit 3,8 Litern angegebenen Verbrauch zu senken, erklären wir in diesem Artikel.

Sparsam, sparsamer, Honda Civic Tourer. So scheint die einfache Formel zu lauten, die jetzt den Japanern einen frischen Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde eingebracht hat, denn mit einem durchschnittlichen Verbrauch von nur 2,82 Litern auf 100 Kilometern ist ein serienmäßiger japanischer Frachter Spritsparweltmeister geworden. Die beiden Mitglieder des europäischen Honda-Entwicklungsteams mussten auf ihrer rund 13.500 Kilometer langen Reise quer durch Europa nur neun Mal tanken.

Guinness World Records

Am 01. Juni waren die Zwei, die sich während der Fahrt natürlich abwechselten, im belgischen Aalst gestartet und sind dann im Uhrzeigersinn durch alle 24 Länder auf dem europäischen Kontinent gefahren. Am 25. Juni war die Mission – der Titel in der Kategorie „Niedrigster Kraftstoffverbrauch – alle 24 zusammenhängende EU-Länder“ – dann geschafft. Dafür mussten ausreichende Nachweise und Aufzeichnungen vorgelegt werden – darunter ein Fahrtenbuch zu Kraftstoffverbrauch und Kilometerstand, GPS-Daten, Videos, Fotos und Unterschriften von unabhängigen Zeugen, damit auch alles genau nachvollziehbar war. Für noch mehr Sicherheit beim Kilometerstand wurde der Wagen mit einem Ortungsmodul ausgestattet. Das Spritspargeheimnis der beiden Amateur-Fahrer: eine sorgfältige Streckenplanung, eine sanfte und gleichmäßige Fahrweise ohne schnelles Bremsen oder Beschleunigen. Jedes unnötige Kilogramm, was nicht zur Serienausstattung des mit dem 1.6 i-DTEC ausgestatteten Fahrzeuges gehörte, blieb daheim und man hielt sich zudem an alle Geschwindigkeitsbegrenzungen.

Bilder: © Honda

Trackbacks/ Pingbacks

  1. […] Spritsparweltmeister Honda Civic Tourer, gefunden bei automobil-blog.de (0.1 Buzz-Faktor) […]

Neue Tests und Fahrberichte:

opel-zafira-life_front-01

Opel Zafira Life: …vielleicht benötigt man ja mal einen Kleinbus?

Huch, was ist aus dem Zafira geworden, mag sich der ein oder andere fragen? Mit dem Minivan von früher hat der neue nichts mehr gemein. Der Opel … [Weiter]

peugeot-508_i-cockpit_daniel_faehrt_2

Sparsam, innovativ und chic: Peugeot 508 Allure BlueHDi130 mit iCockpit im Alltagstest

Besonders schnittig präsentiert sich der neue Peugeot 508. Seit Herbst 2018 gibt es die zweite Modellgeneration der Franzosen beim Händler. Ist die … [Weiter]

02_corvette-stingray_titel

So geht V8! Wir fahren die Corvette C7 Stingray

Obwohl man ihr nicht an jeder Straßenecke begegnet, kennt jeder diese legendären US-Sportwagen. Traumauto – Ja oder nein? Ist die Corvette Stingray … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

01_mazda3_titel

Mazda3 kommt 2019 – Fotos und Infos zum neuen Kompaktmodell

Mazda bringt im Frühjahr 2019 den neuen Mazda3 auf den Markt. Wir haben uns die vierte Modellgeneration des Mazda3 bei der Europa-Premiere in Prag … [Weiter]

ampera0_600x370

Opel fährt wieder elektrisch: 2017 kommt der AMPERA-e

Auf dem 16. Internationalen CAR-Symposium im Bochumer RuhrCongress sprach GM-Chefin Mary Barra über die Zukunft der individuellen Mobilität. Bei dem … [Weiter]

Opel-GT-Concept-298708

Opel GT Concept: puristischer Sportler wird in Genf enthüllt

„Nur fliegen ist schöner“ - so warb Opel einst für den GT. Und die Fortsetzung könnte bald folgen. Auf dem Genfer Automobilsalon im März 2016 … [Weiter]

Neue Sportwagen:

02_corvette-stingray_titel

So geht V8! Wir fahren die Corvette C7 Stingray

Obwohl man ihr nicht an jeder Straßenecke begegnet, kennt jeder diese legendären US-Sportwagen. Traumauto – Ja oder nein? Ist die Corvette Stingray … [Weiter]

00_nokian-powerproof_titel

Finnen auf Speed: Sportreifentest mit Mika Häkkinen und Nokian Tyres

Zwei Finnen auf Speed! Wir durften gemeinsam mit dem Formel-1-Weltmeister Mika Häkkinen auf die Rennstrecke und die Leistungsfähigkeit des Ultra High … [Weiter]

McLaren 600 LT Spider_2019_02

McLaren 600LT Spider: Über 300 km/h im Cabrio

Wer noch einen der 250.000 Euro teuren McLaren 600LT Spider erwischen will, sollte sich beeilen, denn das über 300 km/h schnelle und zudem streng … [Weiter]