Škoda Superb: Mit Vollgas in die Oberklasse

Skoda_Superb_Erlkoenig_2015_01Auch wenn wir bislang nur ein paar Erlkönig-Fotos vom neuen Škoda Superb, der Mitte Februar 2015 in Prag Premiere feiern soll, zeigen können, dürfte klar sein, dass sich die Kollegen bei Mercedes, Audi und Co. so langsam, aber sich mal auf etwas mehr Gegenwind einstellen sollten. Auch wenn man beim Mutterkonzern VW schon ein paar Mal, meist mit mäßigem Erfolg, Anlauf in Richtung Oberklasse genommen hat, könnte dem neuen Super-Škoda dieses Kunststück gelingen. Dafür gibt es erst einmal ein komplett neues Motoren-Programm, jede Menge Komfort und einen richtig großen Kofferraum.

Der neue Škoda Superb rollte jetzt das erste Mal, wenn auch noch getarnt, über die Straßen. Seine Premiere ist für Mitte Februar 2015 in Prag geplant, ehe er sich dann im März auf den Genfer Autosalon präsentieren wird. Auch die dritte Generation soll nicht viel teurer werden als der Vorgänger und beim Basispreis weiterhin „deutlich unter 25.000 Euro“ beginnen. Dafür gibt es noch mehr Platz für die Fond-Passagiere und im Kofferraum. Beachtliche 625 bis 1.760 Liter Laderaum werden versprochen und wenn der Beifahrersitz umgeklappt wird, hat man auf satten 3,10 m Durchladelänge alle Freiheiten.

Skoda_Superb_Erlkoenig_2015_02

Damit der Nobel-Tscheche auch anständig vorwärts kommt, hat man das Motoren-Programm komplett umgekrempelt. In Zukunft werden fünf Benziner und drei Diesel zur Auswahl stehen. Die Leistungsspanne soll von 120 bis 280 PS reichen. Den Spritverbrauch der neuen Aggregate konnte man laut Entwicklungschef Frank Welsch um durchschnittlich 20 Prozent senken. Die Gründe dafür dürften darin liegen, dass der Superb um 75 Kilogramm abgenommen hat, jetzt über eine Zylinder-Abschaltung verfügt, Start-Stopp-System und Rekuperationsbremsen serienmäßig mit an Bord hat und dass der spritfressende Sechszylinder aus dem Programm geflogen ist. Für Feeling wie in der Oberklasse sollen zahlreiche Sicherheitssysteme wie Abstandsregelung mit Stop-and-Go-Funktion und Lenkeingriff, eine variable Fahrwerksregelung sowie die neue Infotainment-Ausstattung sorgen.

Skoda_Superb_Erlkoenig_2015_01

Bilder: © Škoda

Trackbacks/ Pingbacks

  1. […] Skoda Superb: Mit Vollgas in die Oberklasse, gefunden bei automobil-blog.de (0.1 Buzz-Faktor) […]

Neue Tests und Fahrberichte:

00_nokian-powerproof_titel

Finnen auf Speed: Sportreifentest mit Mika Häkkinen und Nokian Tyres

Zwei Finnen auf Speed! Wir durften gemeinsam mit dem Formel-1-Weltmeister Mika Häkkinen auf die Rennstrecke und die Leistungsfähigkeit des Ultra High … [Weiter]

Volvo-V60_Vorne-Daniel-1

Volvo V60 – Neuer Schweden-Kombi im Fahrbericht

Vielseitig und individuell – so präsentiert sich der neue Volvo V60. Doch kann der neue Mittelklasse-Kombi aus dem Hause Volvo auch im anspruchsvollen … [Weiter]

Volvo-V60-Cross-Country__dynamic3

Feiner Kombi fürs Grobe: Volvo V60 Cross Country auf Wintertestfahrt

Fast einem Jahr nach der Vorstellung seines Mittelklassekombis, schickt Volvo den V60 in der Version Cross Country auf und auch abseits der Straße. … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

01_mazda3_titel

Mazda3 kommt 2019 – Fotos und Infos zum neuen Kompaktmodell

Mazda bringt im Frühjahr 2019 den neuen Mazda3 auf den Markt. Wir haben uns die vierte Modellgeneration des Mazda3 bei der Europa-Premiere in Prag … [Weiter]

ampera0_600x370

Opel fährt wieder elektrisch: 2017 kommt der AMPERA-e

Auf dem 16. Internationalen CAR-Symposium im Bochumer RuhrCongress sprach GM-Chefin Mary Barra über die Zukunft der individuellen Mobilität. Bei dem … [Weiter]

Opel-GT-Concept-298708

Opel GT Concept: puristischer Sportler wird in Genf enthüllt

„Nur fliegen ist schöner“ - so warb Opel einst für den GT. Und die Fortsetzung könnte bald folgen. Auf dem Genfer Automobilsalon im März 2016 … [Weiter]

Neue Sportwagen:

00_nokian-powerproof_titel

Finnen auf Speed: Sportreifentest mit Mika Häkkinen und Nokian Tyres

Zwei Finnen auf Speed! Wir durften gemeinsam mit dem Formel-1-Weltmeister Mika Häkkinen auf die Rennstrecke und die Leistungsfähigkeit des Ultra High … [Weiter]

McLaren 600 LT Spider_2019_02

McLaren 600LT Spider: Über 300 km/h im Cabrio

Wer noch einen der 250.000 Euro teuren McLaren 600LT Spider erwischen will, sollte sich beeilen, denn das über 300 km/h schnelle und zudem streng … [Weiter]

Lamborghini Huracán Evo_2019_01

Lamborghini Huracán Evo mit V10-Sauger und 640 PS

Die italienische Edel-Schmiede hat jetzt den Lamborghini Huracán Evo mit V10-Sauger und 640 PS vorgestellt. Damit bekommt der Sportgleiter fünf Jahre … [Weiter]