McLaren P1: Von 0 auf 300 in 16,5 Sekunden

McLaren_P1_2013_04 Nun ist die Katze aus dem Sack und der erste McLaren P1 steht beim Kunden. Vor kurzem ist die Produktion des im Frühjahr in Genf vorgestellten Sport-Hybrid angelaufen und die Engländer haben nun die endgültigen Leistungswerte des Wagens verraten…und die sind schon ganz schön beeindruckend. Der 916 PS starke Mittelmotor-Sportler mit Heckantrieb beschleunigt diese Waffe in 16,5 Sekunden von 0 auf 300 km/h und wäre nicht die elektronische Spaßbremse eingebaut, wäre auch bei 350 km/h noch nicht Schluss. Hier erfahrt ihr alle weiteren wichtigen Facts.

Die Produktion des McLaren P1 im Stammwerk im englischen Woking ist angelaufen und vor kurzem konnte der erste Kunde sein in kräftigem Volcano Yellow lackiertes Schätzchen abholen. Diese Farbe setzt dann wunderbare Kontraste zum dunklen kohlefaserverstärkten Kunststoff. Und wie es sich für einen echten Supersportler gehört, wird ziemlich schnell die 100 km/h-Schallmauer geknackt. Beim P1 gelingt das schon nach 2,8 Sekunden und weitere rund 4 Sekunden später zeigt der Tacho schon 200 km/h.

McLaren_P1_2013_03

Dass man aus dieser Geschwindigkeit natürlich auch wieder sicher und schnell verzögern kann, zeigen erste Bremstests. Von 100 auf 0 zwingen die Zangen den Wagen nach nur 30,2 Metern zum Stehen. Aus Tempo 200 stoppt das Auto nach 116 Metern. Und da es sich hier um einen Plug-In-Hybrid handelt, halten sich auch die Verbrauchswerte für so viel Leistung im Rahmen. 8,3 Liter soll sich der Engländer auf 100 km nur genehmigen. Mit 194 Gramm Kohlendioxid pro Kilometer kann man allerdings trotzdem nicht gerade von einem guten Umweltgewissen sprechen, aber naja, man fährt eben ein PS-Monster und kein Sprit-sparendes Umwelt-Mobil.

McLaren_P1_2013_05

Wenn man noch einen der nur 375 noch zu produzierenden Autos ergattern will, sollte man sich ranhalten, denn auch bei einem Stückpreis von rund 1,1 Millionen Euro dürfte dieses Gefährt dank der beeindruckenden Fahrleistungen schnell vergriffen sein. Wer keinen mehr abbekommen hat oder nicht über das nötige Kapital verfügt, kann sich in diesem Video noch einmal genau ansehen, was er verpasst:

McLaren_P1_2013_04

Bilder & Video: © McLaren

Neue Tests und Fahrberichte:

Nokian-Tyres_Offroad__E45A5643

Robust und Leistungsfähig: Nokian Sommerreifen für Offroader und SUV

Mit drei Produktlinien für allradangetriebene Fahrzeuge richtet sich Nokian Tyres an die speziellen Anforderungen von SUV, Geländewagen und Pickups. … [Weiter]

Nokian-Tyres_Mika-Häkkinen__E45A4012

Mit Nokian Tyres und Mika Häkkinen auf dem Red Bull Ring

Reifen sind eine Wissenschaft für sich – nicht nur im Motorsport. Den unscheinbaren Gummis sieht man das viele Knowhow und die Entwicklungsarbeit von … [Weiter]

Volvo XC60 R Design

Volvo XC60 R Design – Cooler Schwede im Fahrbericht

Der neue Volvo XC60 zählt zu den Premium-SUV im Mittelklasse-Segment. Volvo spricht dabei vom besten Volvo, den es je gegeben hat. Ob das tatsächlich … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

ampera0_600x370

Opel fährt wieder elektrisch: 2017 kommt der AMPERA-e

Auf dem 16. Internationalen CAR-Symposium im Bochumer RuhrCongress sprach GM-Chefin Mary Barra über die Zukunft der individuellen Mobilität. Bei dem … [Weiter]

Opel-GT-Concept-298708

Opel GT Concept: puristischer Sportler wird in Genf enthüllt

„Nur fliegen ist schöner“ - so warb Opel einst für den GT. Und die Fortsetzung könnte bald folgen. Auf dem Genfer Automobilsalon im März 2016 … [Weiter]

Gerücht: Tesla Model 3 kostet nur die Hälfte des Model S

Tesla-CEO Elon Musk teilte via Twitter mit, dass das Tesla Model 3 im März nächsten Jahres präsentiert wird und dann bei einem Preis von 35.000 Dollar … [Weiter]

Neue Sportwagen:

Bentley-Mulsanne-W.O.-Edition-by-Mulliner_2019_01

Bentley Mulsanne W.O. Edition by Mulliner: Exklusivmodell zum 100.

Zum 100. Geburtstag der britischen Nobel-Marke gibt es den Bentley Mulsanne W.O. Edition by Mulliner als Exklusivmodell, mit dem man im kommenden Jahr … [Weiter]

Lotus Exige Type 49_2018_01

Lotus Exige Type 49 und 79: Zwei Sondermodelle in Goodwood

Beim diesjährigen Goodwood Festival of Speed konnten die Briten gleich drei Jubiläen feiern. Grund genug für die Manufaktur aus Hethel mit dem Lotus … [Weiter]

Maserati Levante GTS_2018_01

Maserati Levante GTS: SUV mit 550 PS starken Biturbo-V8

Das Goodwood Festival of Speed hat begonnen und der 550 PS starke Biturbo-V8, der im SUV Maserati Levante GTS unter der Haube arbeitet, ist hier genau … [Weiter]