Update Corvette Stingray: Der Stachelrochen kommt im Herbst ab 69.990 Euro

Corvette_Stingray_Cabrio_2013_04 Ein richtig schneller und schicker Sportwagen kann schnell ins Geld gehen und über 100.000 Euro kosten. Nicht so bei dem erst im Januar auf der Detroit Motor Show vorgestellten Corvette C7 Stingray. Den Stachelrochen mit 460 PS gibt es dann im Herbst 2013 ab 69.990 Euro bei den Händlern.




Die mittlerweile siebte Auflage der US-Sportwagenlegende wird im Herbst für rund 70.000 Euro in die Autohäuser rollen. Ein 6,2-Liter-V8-Benziner treibt den Wagen der Tochtergesellschaft von Chevrolet in weniger als vier Sekunden von 0 auf 100 km/h. Beim Top-Speed dürfte es sich um Werte jenseits der 300 km/h-Grenze handeln. Um das Auto auch in Europa an den Mann zu bringen, haben die Entwickler das Fahrwerk, die Aerodynamik und das Getriebe leicht angepasst. Die europäische Basisversion unterscheidet sich von der amerikanischen durch ein elektronisch gesteuertes Sperrdifferenzial, größere Räder und Bremsscheiben, adaptive Dämpfer und die aus dem Rennsport schon bekannte Trockensumpfschmierung. Kostete der Vorgänger noch 66.950 Euro, so gibt es das aktuelle Modell nun in ein paar Monaten für 69.990 Euro. Trotz der leichten Preissteigerung ist er damit in seiner Leistungsklasse eines der günstigsten Angebote. Den Stachelrochen wird es als Targa-Coupé und als Cabrio geben. Zwei weitere Motorversionen, bis hin zu einem aufgeladenen V8, werden aus dem Sportwagen dann wohl einen Super-Sportler machen.

Corvette_Stingray_Coupe_2013_01

Corvette_Stingray_Cabrio_2013_04
Bilder: ©Chevrolet

Neue Tests und Fahrberichte:

00_volvo_s60_r-design

Neuer Volvo S60 T5 R-Design – Sportliche Limousine im Fahrbericht

SUV? Kombi? Nein! Mit dem neuen Volvo S60 bringt der schwedische Hersteller eine dynamische Mittelklasse-Limousine auf unsere Straßen. Neben zwei … [Weiter]

00_mitsubishi-l200__vorschau

Mitsubishi L200 – Neuer Offroad-Pick-up für den Profi-Einsatz

Schnittiges Design und hohe Geländegängigkeit. Der neue Mitsubishi L200 ist ein robustes Nutztier für Feld, Wald und Baustelle. Wir sind auf eine … [Weiter]

00_opel-astra-k-facelift_titel

Opel Astra GS Line 1.4 mit 145 PS im Fahrbericht (Facelift)

Erstmals gibt es ein stufenloses Automatikgetriebe im Opel Astra. Wir sind den neuen Top-Benziner - einen 1.4 Liter großen Dreizylinder mit 107 kW … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

podcast3

Jetzt gibt’s was auf die Ohren: Podcasts für Auto-Fans

Lange Autofahrten, Wartezeit überbrücken oder zum einschlafen. Seit Jahren liebe ich Hörbücher und ganz besonders Podcasts. Umso mehr freue ich mich, … [Weiter]

2020 Chevrolet Corvette Stingray

Corvette C8 Stingray – Bilder und Details zum neuen Mittelmotor-Sportwagen

Corvette hat nun offiziell sein neues Modell Vorgestellt. Die Corvette  C8Stingray geht ab kommendem Jahr als Mittelmotorsportwagen an den Start. … [Weiter]

01_mazda3_titel

Mazda3 kommt 2019 – Fotos und Infos zum neuen Kompaktmodell

Mazda bringt im Frühjahr 2019 den neuen Mazda3 auf den Markt. Wir haben uns die vierte Modellgeneration des Mazda3 bei der Europa-Premiere in Prag … [Weiter]

Neue Sportwagen:

2020 Chevrolet Corvette Stingray

Corvette C8 Stingray – Bilder und Details zum neuen Mittelmotor-Sportwagen

Corvette hat nun offiziell sein neues Modell Vorgestellt. Die Corvette  C8Stingray geht ab kommendem Jahr als Mittelmotorsportwagen an den Start. … [Weiter]

02_corvette-stingray_titel

So geht V8! Wir fahren die Corvette C7 Stingray

Obwohl man ihr nicht an jeder Straßenecke begegnet, kennt jeder diese legendären US-Sportwagen. Traumauto – Ja oder nein? Ist die Corvette Stingray … [Weiter]

00_nokian-powerproof_titel

Finnen auf Speed: Sportreifentest mit Mika Häkkinen und Nokian Tyres

Zwei Finnen auf Speed! Wir durften gemeinsam mit dem Formel-1-Weltmeister Mika Häkkinen auf die Rennstrecke und die Leistungsfähigkeit des Ultra High … [Weiter]