AMI 2012: Subaru BRZ

Auf der AMI in Leipzig kann man momentan den Subaru BRZ bestaunen, einen Sportwagen, der die Marke vermutlich für Fans des sportlichen Fahrens wieder etwas interessanter machen könnte. Zwar hat der japanische Autohersteller in der jüngsten Vergangenheit ziemlich viele Segmente abgedeckt, Motorsportfreunde blieben hier jedoch -bis auf sehr wenige Außnahmen- auf der Strecke. Das ändert sich nun mit dem BRZ.

Für etwa 30.000 Euro kann man ab diesen Sommer wieder in einem Subaru Gas geben. Der Antrieb erfolgt über die Hinterräder, sodass die Kraft von der Motorhaube schon ein wenig Strecke zurücklegen muss. Das macht aber gar nix, denn mit zwei Liter Hubraum und vier Zylindern schafft es der Boxermotor immerhin auf 200 PS. Eigentlich ist der BRZ ein Viersitzer, treffender ist allerdings die Bezeichnung 2+2, denn die Rücksitze sind eher provisorisch. Wer sich nicht hinten reinquetschen muss, sondern das Privileg genießen darf vorn zu sitzen oder gar zu fahren, der kann sich also über ausreichend Platz freuen.

Durch eine elektromechanische Servolenkung und ein ausgeklügeltes Fahrwerk sorgen für eine gute Performance im oberen Tempobereich, und das auch in Kurven. Ein Grund dafür dürfte der niedrige Schwerpunkt sein, denn der Motor ist flach wie eine Flunder. In 7,6 Sekunden ist man aus dem Stand bei 100 km/h angelangt. 6,9 Liter verbraucht er auf 100 Kilometer im Schnitt. Der Motor (aus der neuen FA-Serie von Subura) ist in den oberen Drehzahlbereichen extrem laut, auch die Auspuffanlage könnte laut den ersten Testberichten eine Abrundung gebrauchen.

Es bleibt abzuwarten ob sich der Subura BRZ mit dem größten Konkurrenten, dem Toyota GT86 messen kann. Die haben nämlich obendrein für den BRZ bei der Karosserie unter die Arme gegriffen.

Hier ein kleiner Ausblick auf den Subaru BRZ, den wir auf der AMI bestaunen durften. Preise und ein Termin für den Marktstart gab es leider noch nicht…

Neue Tests und Fahrberichte:

Nokian-Tyres_Offroad__E45A5643

Robust und Leistungsfähig: Nokian Sommerreifen für Offroader und SUV

Mit drei Produktlinien für allradangetriebene Fahrzeuge richtet sich Nokian Tyres an die speziellen Anforderungen von SUV, Geländewagen und Pickups. … [Weiter]

Nokian-Tyres_Mika-Häkkinen__E45A4012

Mit Nokian Tyres und Mika Häkkinen auf dem Red Bull Ring

Reifen sind eine Wissenschaft für sich – nicht nur im Motorsport. Den unscheinbaren Gummis sieht man das viele Knowhow und die Entwicklungsarbeit von … [Weiter]

Volvo XC60 R Design

Volvo XC60 R Design – Cooler Schwede im Fahrbericht

Der neue Volvo XC60 zählt zu den Premium-SUV im Mittelklasse-Segment. Volvo spricht dabei vom besten Volvo, den es je gegeben hat. Ob das tatsächlich … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

ampera0_600x370

Opel fährt wieder elektrisch: 2017 kommt der AMPERA-e

Auf dem 16. Internationalen CAR-Symposium im Bochumer RuhrCongress sprach GM-Chefin Mary Barra über die Zukunft der individuellen Mobilität. Bei dem … [Weiter]

Opel-GT-Concept-298708

Opel GT Concept: puristischer Sportler wird in Genf enthüllt

„Nur fliegen ist schöner“ - so warb Opel einst für den GT. Und die Fortsetzung könnte bald folgen. Auf dem Genfer Automobilsalon im März 2016 … [Weiter]

Gerücht: Tesla Model 3 kostet nur die Hälfte des Model S

Tesla-CEO Elon Musk teilte via Twitter mit, dass das Tesla Model 3 im März nächsten Jahres präsentiert wird und dann bei einem Preis von 35.000 Dollar … [Weiter]

Neue Sportwagen:

Aston-Martin-DB11-AMR_2018_01

Aston Martin DB11 V12 AMR: Neues Flaggschiff mit 30 PS extra

Es gibt ein neues Flaggschiff in der DB11-Baureihe: Das normale Modell mit dem V12-Motor wird jetzt durch den Aston Martin DB11 V12 AMR mit 30 PS … [Weiter]

Rolls-Royce Cullinan_2018_01

SUV Rolls-Royce Cullinan: Luxus-Allradler fürs Grobe

Limousine war gestern - der aktuelle Trend, dem sich auch die englische Edel-Marke nicht verschließen kann, ist immer noch das SUV und so bringen die … [Weiter]

Lotus_Exige_Cup_430_Type_25_1.jpg

Lotus Exige Cup 430 Type 25: Happiger Aufpreis für die Sonderedition

Ab sofort gibt es die auf nur 25 Stück limitierte Sonderedition vom Straßensportler Lotus Exige Cup 430 Type 25. Der Luxussportler wird mit … [Weiter]