Dartz Prombron: Teuerstes SUV der Welt

Dartz Prombron

Das wohl teuerste SUV der Welt hat die russische Automarke Dartz mit dem Prombron auf die Beine gestellt. Gut 1,6 Millionen Euro soll die „Monaco Red Edition“ kosten. Dafür ist das Auto jedoch ein echter Hingucker – so wie es schon immer bei Autos der russischen Edelmarke gewesen ist. Dartz bedeutet: gepanzerte Fahrzeuge mit größtmöglichem Gangster-Style. Und dementsprechend präsentieren sich die exklusiven Offroader aus Russland, mit denen schon Nikolaj II oder Wladimir Lenin unterwegs waren. Bei einer Panzerung von sieben Zentimetern saßen die Herrschaften hier stets sicher. Die „Monaco Red Edition“ soll im April 2010 bei der Luxusmesse „Top Marques“ im Fürstentum Monaco präsentiert werden.

Über exorbitante Preise darf man sich nicht wundern, sind doch Tacho und Drehzahlmesser mit Rubinen und Diamanten geschmückt. Zudem ist der Grill mit Weißgold überzogen. Kugelsicher sind nicht nur die Fenster, sondern auch die 22-Zoll-Räder des Dartz Prombron „Monaco Red Edition“. Selbst ein AK-47 Sturmgewehr kann dem 3,7 Tonnen schweren Wagen nach Angaben des russischen Autobauers nichts anhaben. Die Höchstgeschwindigkeit des Dartz Prombron wird mit 240 km/h angegeben. Kein Wunder, sorgt doch ein Achtzylinder Aggregat mit mehr als acht Litern Hubraum und 456 PS für den Antrieb. Gebaut wird der Dartz Prombron „Monaco Red Edition“ übrigens für arabische Scheichs und russische Oligarchen.

Ein interessantes Highlight stellt auch der Innenraum des Offroaders dar: das Leder besteht aus Wal-Penis! Was zunächst nach einem schlechten Scherz klingt, ist tatsächlich wahr. Das Material findet Verwendung, da Wal-Penis nach Angaben aus dem Hause Dartz besonders weich und griffig ist. Soviel zum Thema „Penisverlängerung“…

[Foto: Dartz.eu]

Neue Tests und Fahrberichte:

peugeot-508_i-cockpit_daniel_faehrt_2

Sparsam, innovativ und chic: Peugeot 508 Allure BlueHDi130 mit iCockpit im Alltagstest

Besonders schnittig präsentiert sich der neue Peugeot 508. Seit Herbst 2018 gibt es die zweite Modellgeneration der Franzosen beim Händler. Ist die … [Weiter]

02_corvette-stingray_titel

So geht V8! Wir fahren die Corvette C7 Stingray

Obwohl man ihr nicht an jeder Straßenecke begegnet, kennt jeder diese legendären US-Sportwagen. Traumauto – Ja oder nein? Ist die Corvette Stingray … [Weiter]

00_Volvo-S90-t8-rDesign_Titel

Sportliche Hybrid-Limousine im Alltagstest: Volvo S90 R-Design T8 Twin Engine (MJ 2019)

Sparsamkeit und Fahrspaß – passt das zusammen? Volvo möchte mit seiner Oberklasse-Limousine einen kleinen Schritt in Richtung Elektromobilität gehen … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

01_mazda3_titel

Mazda3 kommt 2019 – Fotos und Infos zum neuen Kompaktmodell

Mazda bringt im Frühjahr 2019 den neuen Mazda3 auf den Markt. Wir haben uns die vierte Modellgeneration des Mazda3 bei der Europa-Premiere in Prag … [Weiter]

ampera0_600x370

Opel fährt wieder elektrisch: 2017 kommt der AMPERA-e

Auf dem 16. Internationalen CAR-Symposium im Bochumer RuhrCongress sprach GM-Chefin Mary Barra über die Zukunft der individuellen Mobilität. Bei dem … [Weiter]

Opel-GT-Concept-298708

Opel GT Concept: puristischer Sportler wird in Genf enthüllt

„Nur fliegen ist schöner“ - so warb Opel einst für den GT. Und die Fortsetzung könnte bald folgen. Auf dem Genfer Automobilsalon im März 2016 … [Weiter]

Neue Sportwagen:

02_corvette-stingray_titel

So geht V8! Wir fahren die Corvette C7 Stingray

Obwohl man ihr nicht an jeder Straßenecke begegnet, kennt jeder diese legendären US-Sportwagen. Traumauto – Ja oder nein? Ist die Corvette Stingray … [Weiter]

00_nokian-powerproof_titel

Finnen auf Speed: Sportreifentest mit Mika Häkkinen und Nokian Tyres

Zwei Finnen auf Speed! Wir durften gemeinsam mit dem Formel-1-Weltmeister Mika Häkkinen auf die Rennstrecke und die Leistungsfähigkeit des Ultra High … [Weiter]

McLaren 600 LT Spider_2019_02

McLaren 600LT Spider: Über 300 km/h im Cabrio

Wer noch einen der 250.000 Euro teuren McLaren 600LT Spider erwischen will, sollte sich beeilen, denn das über 300 km/h schnelle und zudem streng … [Weiter]