Opel Zafira Life: Bye bye Kompakt-Van!

Vom Kompakt-Van zum Kleinbus. Endlich haben auch die Rüsselsheimer mit dem neuen Opel Zafira Life ihren Bulli und springen damit auf einen rasant fahrenden Zug auf, denn immer mehr Menschen wollen draußen aktiv sein und dazu auch ihr Auto mitnehmen. Was das neue Schwestermodell des 2016 lancierten Familientransporter-Trios Peugeot Traveller, Citroen Spacetourer und Toyota Pro Ace Verso so alles drauf hat, erfahrt ihr in unseren News.

Den neuen Opel Zafira Life gibt es 2019 gleich in drei verschiedenen Längen (4,60 bis 5,30 Meter) und damit heißt es dann endgültig: Bye bye Kompakt-Van! Die neue Großraumlimousine bietet Platz für bis zu neun Insassen plus Gepäck (maximal 3.397 Liter Stauraum). Die Varianten S („Small“ / 4,60 Meter lang), M („Medium“ / 4,95 Meter lang) und L („Large“ / 5,30 Meter lang) stehen für einen hoch flexiblen Innenraum, bei dem der Lounge-Charakter ganz klar im Vordergrund stehen soll. Ergänzt wird das Wohlfühlambiente durch ein modernes Paket an zeitgemäßen Fahrerassistenz- und Infotainment-Systemen inklusive Head-up-Display sowie kamera- und radarbasierten intelligenten Assistenten. Auch dank dieses gut durchdachten Sicherheitskonzeptes gab es für den Großraum-Opelaner vom Start weg den Euro NCAP mit der Maximalwertung von fünf Sternen.

Opel Zafira Life_2019_01

Der neue Alleskönner der Rüsselsheimer soll am 18. Januar auf dem Brüsseler Automobilsalon (Publikumstage 19. bis 27. Januar 2019) seine Weltpremiere feiern. Dann werden die Entwickler auch die umfangreiche Optionsliste präsentieren, in der sich unter anderem auch Ledersitze mit Massagefunktion, eine elektrische Heckklappe, ein zweiteiliges Panoramadach und ein Head-up-Display finden werden.

Opel Zafira Life_2019_02

Außerdem soll im Laufe des Jahres 2019 das neue Telematikangebot Opel Connect Einzug halten in den Kleinbus. Das bietet dann beispielsweise die Live Navigation mit Echtzeit-Verkehrsinformationen und auch eine Direktverbindung zur Pannenhilfe und zum Notruf. Für eine sichere Überwachung der Fahrzeugumgebung wird es Radarsensoren in der Bug- und Heckschürze sowie eine Rückfahrkamera geben, die ihr Bild, je nach gewählter Ausstattung, auf den Innenspiegel oder den Sieben Zoll-Monitor, im letzteren Fall mit 180-Grad-Blickwinkel aus der Vogelperspektive, überträgt.

Opel Zafira Life_2019_03

Welche Motoren zum Einsatz kommen werden, ist bislang noch nicht bekannt. Hier ist es aber denkbar, dass man sich in den Motorenpaletten der Schwestermodelle bedient. Dort finden sich aktuell bis zu vier Vierzylinderdiesel mit 1,5 und 2,0 Litern Hubraum sowie Leistungswerten zwischen 102 PS und 177 PS. Auch die Preise halten die Opel-Verantwortlichen bislang noch streng geheim.

Bilder: © Opel

Neue Tests und Fahrberichte:

00_volvo_s60_r-design

Neuer Volvo S60 T5 R-Design – Sportliche Limousine im Fahrbericht

SUV? Kombi? Nein! Mit dem neuen Volvo S60 bringt der schwedische Hersteller eine dynamische Mittelklasse-Limousine auf unsere Straßen. Neben zwei … [Weiter]

00_opel-astra-k-facelift_titel

Opel Astra GS Line 1.4 mit 145 PS im Fahrbericht (Facelift)

Erstmals gibt es ein stufenloses Automatikgetriebe im Opel Astra. Wir sind den neuen Top-Benziner - einen 1.4 Liter großen Dreizylinder mit 107 kW … [Weiter]

00_opel-astra-facelift_titel

Vorstellung: Opel Astra mit frischer Technik und effizienten Motoren

Nach vier Jahren hat der Opel Astra hat ein großes Update verpasst bekommen. Neben sparsamen Motoren wurde an vielen Stellen optimiert. Wir durften … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

Gerücht: Tesla Model 3 kostet nur die Hälfte des Model S

Tesla-CEO Elon Musk teilte via Twitter mit, dass das Tesla Model 3 im März nächsten Jahres präsentiert wird und dann bei einem Preis von 35.000 Dollar … [Weiter]

bugatti-chiron-leak

Bugatti Chiron: Nachfolger des Veyron wird noch schneller

Ein erstes Bild des Bugatti Veyron-Nachfolgers wurde nun erstmals geleaked! Chiron soll der Nachfolger heißen, der vermutlich in Pebble Beach, … [Weiter]

Porsche-Boxster981

Porsche Boxster 2016 als Vierzylinder?

Da die dritte Generation des Porsche Boxster (981) bereits seit 2012 auf den Straßen rollt, wird es Zeit ihn ein wenig aufzubügeln. Im kommenden Jahr … [Weiter]

Neue Sportwagen:

00_suzuki-swift-sport_titel-1

Boost Baby! Suzuki Swift Sport im Alltags-Check

Klein, leicht, schnell - der Suzuki Swift Sport mit 140 PS bringt nicht nur Farbe, sondern vor allem Fahrspaß mit - zumindest unser auffällig … [Weiter]

Sportlicher Auftritt garantiert: Der neue Golf 8 in der Ausstattungslinie R-Line.

Neuer VW Golf 8 GTE – Performance-Modelle kommen 2020

Der neue Volkswagen Golf 8 steht in den Startlöchern. Ab Dezember rollen die ersten Fahrzeuge zu den deutschen Händlern. Die Sportlichen Modelle … [Weiter]

00_corvette-stingray_titel2

So geht V8! Wir fahren die Corvette C7 Stingray

Obwohl man ihr nicht an jeder Straßenecke begegnet, kennt jeder diese legendären US-Sportwagen. Traumauto – Ja oder nein? Ist die Corvette Stingray … [Weiter]