Volkswagen Caddy Xtra: Kastenwagen-Sonderserie mit 2.000 Euro Preisvorteil

Überall steigen die Verkaufszahlen der SUV, doch mit der Kastenwagen-Sonderserie Volkswagen Caddy Xtra soll dem Trend hin zum geräumigen Allradler wenigstens etwas entgegen gesetzt werden. Das ab sofort bestellbare Sondermodell bietet den Kunden laut Hersteller einen Preisvorteil von bis zu 2.000 Euro und kommt unter anderem mit silberner Dachreling und Leichtmetallfelgen auf den Markt.

Die Nutzfahrzeugsparte der Wolfsburger produziert den praktischen Kastenwagen, der auch als Familienauto oft nachgefragt wird, bereits seit 2003. Mit dem Volkswagen Caddy Xtra kommt nun eine Kastenwagen-Sonderserie mit 2.000 Euro Preisvorteil auf den Markt. Damit will man sich unter anderem auch wieder gegenüber dem gerade erst erschienenen PSA-Trio Citroën Berlingo, Peugeot Rifter und Opel Combo neu positionieren. Als Basis für das neue Sondermodell dient die Ausstattungslinie „Trendline“, bei der die Preise für den 75 PS starken 2.0 TDI Motor bei 20.990 Euro starten. Wer will, kann das Fahrzeug in der Sonderausstattung aber auch mit dem stärkeren TDI mit 150 PS sowie mit dem 110 PS starken Erdgasmotor TGI bestücken.

Volkswagen Caddy Xtra_2019_01

Auf der Liste der Ausstattungsdetails finden sich beim Xtra-Sondermodell unter anderem eine silberne Dachreling und das Umfeldbeobachtungssystem „Front Assist“ mit City-Notbremsfunktion. In Abhängigkeit von der gewählten Motorisierung werden 15 Zoll-Leichtmetallräder „Caloundra“ oder 16 Zoll-Leichtmetallräder „Bendigo“ verbaut. Einen besonderen optischen Akzent soll der „Xtra“-Schriftzug auf dem Seitenteil setzen.

Volkswagen Caddy Xtra_2019_02

Die Innenausstattung wird durch eine verstellbare Mittelarmlehne, eine Dekoreinlage in der Schalttafel und einen Stoffsitzbezug in Blau mit farblich abgesetzten Nähten erweitert. Optional kann auch das Connectivity-Paket gewählt werden, in dem Schnittstellen für Mobiltelefone, die Multifunktionsanzeige „Premium“ mit Müdigkeitserkennung und das Navigationssystem „Discover Media“ mit sechs Lautsprechern, Sprachbedienung und elektronischer Sprachverstärkung enthalten sind.

Bilder: © Volkswagen Nutzfahrzeuge

Neue Tests und Fahrberichte:

Volvo-XC90_Klappen-Heck

Volvo XC90 D4 Momentum – Großer SUV mit kleinem Diesel im Alltagstest

Frei nach dem Motto "Gegensätze ziehen sich an" testen wir das größte Volvo-Modell mit der Einstiegsmotorisierung. Wie gut passen großer Premium-SUV … [Weiter]

Opel-Corsa-GSi_01

Opel Corsa GSi – Kleiner Sportsfreund im Fahrbericht

Der Opel Corsa ist eines der erfolgreichsten Modelle von Opel. Beliebt, vielseitig und ideal für die Stadt. Nicht nur: Mit dem Opel Corsa GSi zeigt … [Weiter]

Borgward-BX7__Fazit

Borgward BX7 TS Limited Edition – So fährt sich der Newcomer

Borgward ist zurück auf unseren Straßen und bringt zu seiner Deutschland-Premiere ein Sondermodell auf dem Markt. Wir von Automobil-Blog.de haben uns … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

01_mazda3_titel

Mazda3 kommt 2019 – Fotos und Infos zum neuen Kompaktmodell

Mazda bringt im Frühjahr 2019 den neuen Mazda3 auf den Markt. Wir haben uns die vierte Modellgeneration des Mazda3 bei der Europa-Premiere in Prag … [Weiter]

ampera0_600x370

Opel fährt wieder elektrisch: 2017 kommt der AMPERA-e

Auf dem 16. Internationalen CAR-Symposium im Bochumer RuhrCongress sprach GM-Chefin Mary Barra über die Zukunft der individuellen Mobilität. Bei dem … [Weiter]

Opel-GT-Concept-298708

Opel GT Concept: puristischer Sportler wird in Genf enthüllt

„Nur fliegen ist schöner“ - so warb Opel einst für den GT. Und die Fortsetzung könnte bald folgen. Auf dem Genfer Automobilsalon im März 2016 … [Weiter]

Neue Sportwagen:

McLaren 600 LT Spider_2019_02

McLaren 600LT Spider: Über 300 km/h im Cabrio

Wer noch einen der 250.000 Euro teuren McLaren 600LT Spider erwischen will, sollte sich beeilen, denn das über 300 km/h schnelle und zudem streng … [Weiter]

Lamborghini Huracán Evo_2019_01

Lamborghini Huracán Evo mit V10-Sauger und 640 PS

Die italienische Edel-Schmiede hat jetzt den Lamborghini Huracán Evo mit V10-Sauger und 640 PS vorgestellt. Damit bekommt der Sportgleiter fünf Jahre … [Weiter]

Zwischenablage02

Essen Motor Show 2018 startet morgen

Ab morgen, dem 30. November - der sogenannte "Preview Day" - öffnet wieder die Essen Motor Show ihre Pforten. Am Samstag, den 1.12.2018, wird sie … [Weiter]