Citroën Jumpy Workline Solution: Doppelter Boden für den Transporter

Handwerker und andere Dienstleister brauchen im Alltag meist viel Stauraum, aber eben auch einen sicheren Platz für das teure und geliebte Werkzeug. Der Transporter mit doppeltem Boden, der Citroën Jumpy Workline Solution inklusive professioneller Ladungssicherungseinrichtung vom Werkzeugprofi Würth, der diesen Spagat schaffen soll, kann ab sofort bestellt werden. Alle Fakten und die Preise bekommt ihr bei uns.

Viele Handwerker brauchen im täglichen Betrieb ein Auto, das sowohl große Teile problemlos schluckt, aber eben auch einen gut durchdachten Stauraum für kleine und mittelgroße Werkzeuge bietet. Eine solche Lösung will der neue Transporter Citroën Jumpy Workline Solution mit seinem doppelten Boden im Laderaum anbieten. Zu den innovativen Besonderheiten zählen neben dem doppelten Ladeboden mit drei praktischen Schubfächern eben auch der zehn Millimeter starke Fußboden und die Seitenwandverkleidung aus recyclingfähigem Polypropylen.

Base de donnée : Astuce Productions

Die Ladungssicherungseinrichtung vom Werkzeugprofi Würth besteht dabei aus Schubladenmodulen, einem Bodenplattenset und Aluminium-Airline-Zurrschienen. Damit lassen sich Werkzeuge und Kleinteile sicher verstauen, ohne dass es zu Einbußen in der Nutzbreite des Laderaums kommen muss. Einen sicheren Abschluss im Heck- und Schiebetürenbereich bildet die Aluminiumabschlussleiste. Die Handwerker-Ausstattungslinie wird durch eine Ladungssicherungstasche abgerundet.

Citroën Jumpy Workline Solution_2018_02

Das französische Handwerker-Mobil kann ab sofort zum Preis von mindestens 30.500 Euro (exklusive Mehrwertsteuer) bestellt werden. Für den Vortrieb stehen zwei Dieselmotoren zur Auswahl.

Bilder: © Citroën

Neue Tests und Fahrberichte:

Volvo-XC90_Klappen-Heck

Volvo XC90 D4 Momentum – Großer SUV mit kleinem Diesel im Alltagstest

Frei nach dem Motto "Gegensätze ziehen sich an" testen wir das größte Volvo-Modell mit der Einstiegsmotorisierung. Wie gut passen großer Premium-SUV … [Weiter]

Opel-Corsa-GSi_01

Opel Corsa GSi – Kleiner Sportsfreund im Fahrbericht

Der Opel Corsa ist eines der erfolgreichsten Modelle von Opel. Beliebt, vielseitig und ideal für die Stadt. Nicht nur: Mit dem Opel Corsa GSi zeigt … [Weiter]

Borgward-BX7__Fazit

Borgward BX7 TS Limited Edition – So fährt sich der Newcomer

Borgward ist zurück auf unseren Straßen und bringt zu seiner Deutschland-Premiere ein Sondermodell auf dem Markt. Wir von Automobil-Blog.de haben uns … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

01_mazda3_titel

Mazda3 kommt 2019 – Fotos und Infos zum neuen Kompaktmodell

Mazda bringt im Frühjahr 2019 den neuen Mazda3 auf den Markt. Wir haben uns die vierte Modellgeneration des Mazda3 bei der Europa-Premiere in Prag … [Weiter]

ampera0_600x370

Opel fährt wieder elektrisch: 2017 kommt der AMPERA-e

Auf dem 16. Internationalen CAR-Symposium im Bochumer RuhrCongress sprach GM-Chefin Mary Barra über die Zukunft der individuellen Mobilität. Bei dem … [Weiter]

Opel-GT-Concept-298708

Opel GT Concept: puristischer Sportler wird in Genf enthüllt

„Nur fliegen ist schöner“ - so warb Opel einst für den GT. Und die Fortsetzung könnte bald folgen. Auf dem Genfer Automobilsalon im März 2016 … [Weiter]

Neue Sportwagen:

McLaren 600 LT Spider_2019_02

McLaren 600LT Spider: Über 300 km/h im Cabrio

Wer noch einen der 250.000 Euro teuren McLaren 600LT Spider erwischen will, sollte sich beeilen, denn das über 300 km/h schnelle und zudem streng … [Weiter]

Lamborghini Huracán Evo_2019_01

Lamborghini Huracán Evo mit V10-Sauger und 640 PS

Die italienische Edel-Schmiede hat jetzt den Lamborghini Huracán Evo mit V10-Sauger und 640 PS vorgestellt. Damit bekommt der Sportgleiter fünf Jahre … [Weiter]

Zwischenablage02

Essen Motor Show 2018 startet morgen

Ab morgen, dem 30. November - der sogenannte "Preview Day" - öffnet wieder die Essen Motor Show ihre Pforten. Am Samstag, den 1.12.2018, wird sie … [Weiter]