SUV Hyundai Kona „Iron Man Edition“: Inspiriert vom Superhelden

Im Rahmen der San Diego Comi-Con (19.-23.7.2018), einer der größten Comic-Messen der Welt, wurde das SUV Hyundai Kona „Iron Man Edition“ vorgestellt. Das Fahrzeug, inspiriert vom Superhelden, kommt dann unter anderem mit einem Maskenmotiv auf dem Fahrzeugdach daher und trägt das Marvel-Logo auf der Motorhaube.

Ende 2018 soll das erste Fahrzeug der Koreaner, das von einem Superhelden aus dem Marvel-Universum inspiriert wurde, auf den Markt kommen. Jetzt wurde das SUV Hyundai Kona „Iron Man Edition“ auf einer großen Comic-Messe vorgestellt. Passend zum Start des vierten Teiles der Actionhelden-Filmreihe, bringt der südkoreanische Konzern ein Auto, das mit wenigen Änderungen am Design Ähnlichkeiten mit der Marvel-Figur bekommen soll. Das Scheinwerferdesign mit den schmalen Leuchtflächen erinnert schon einmal an die Augenschlitze des Comichelden.

Hyundai Kona „Iron Man Edition“_2018_01

Auch das Maskenmotiv vom Marvel-Actionhelden findet sich auf dem Dach wieder und auf der Motorhaube befindet sich eine V-förmige Verzierung mit dem Marvel-Logo. Auch farblich ist man voll auf den Iron Man-Actionhelden eingestimmt: Die Bicolor-Lackierung wird von Mattgrau und Iron-Man-Rot dominiert.

Hyundai Kona „Iron Man Edition“_2018_02

Die Actionfigur findet sich einfach überall: in den gravierten Scheinwerferinnenflächen, die 18-Zoll-Leichtmetallräder kommen mit speziellen Mittelkappen, eine Iron Man-Gravur gibt es an den D-Säulen und der dunkel verchromte Frontgrill rundet das Gesamtbild ab.

Hyundai Kona „Iron Man Edition“_2018_03

Und auch im Innenraum finden sich die zwei Farben Mattgrau und Iron-Man-Rot wieder. Zudem gehen die Entwickler mit einem speziellen Schalthebelknopf und einer Iron Man-Animation für das Head-up-Display auf das Actionhelden-Thema ein. Auch wenn die Sonderedition nach Aussage der Hyundai-Verantwortlichen weltweit vermarktet werden soll, steht bislang noch nicht fest, ob und wann es das Fahrzeug auch nach Deutschland schaffen könnte.

Bilder: © Hyundai

Neue Tests und Fahrberichte:

peugeot-508_i-cockpit_daniel_faehrt_2

Sparsam, innovativ und chic: Peugeot 508 Allure BlueHDi130 mit iCockpit im Alltagstest

Besonders schnittig präsentiert sich der neue Peugeot 508. Seit Herbst 2018 gibt es die zweite Modellgeneration der Franzosen beim Händler. Ist die … [Weiter]

02_corvette-stingray_titel

So geht V8! Wir fahren die Corvette C7 Stingray

Obwohl man ihr nicht an jeder Straßenecke begegnet, kennt jeder diese legendären US-Sportwagen. Traumauto – Ja oder nein? Ist die Corvette Stingray … [Weiter]

00_Volvo-S90-t8-rDesign_Titel

Sportliche Hybrid-Limousine im Alltagstest: Volvo S90 R-Design T8 Twin Engine (MJ 2019)

Sparsamkeit und Fahrspaß – passt das zusammen? Volvo möchte mit seiner Oberklasse-Limousine einen kleinen Schritt in Richtung Elektromobilität gehen … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

01_mazda3_titel

Mazda3 kommt 2019 – Fotos und Infos zum neuen Kompaktmodell

Mazda bringt im Frühjahr 2019 den neuen Mazda3 auf den Markt. Wir haben uns die vierte Modellgeneration des Mazda3 bei der Europa-Premiere in Prag … [Weiter]

ampera0_600x370

Opel fährt wieder elektrisch: 2017 kommt der AMPERA-e

Auf dem 16. Internationalen CAR-Symposium im Bochumer RuhrCongress sprach GM-Chefin Mary Barra über die Zukunft der individuellen Mobilität. Bei dem … [Weiter]

Opel-GT-Concept-298708

Opel GT Concept: puristischer Sportler wird in Genf enthüllt

„Nur fliegen ist schöner“ - so warb Opel einst für den GT. Und die Fortsetzung könnte bald folgen. Auf dem Genfer Automobilsalon im März 2016 … [Weiter]

Neue Sportwagen:

02_corvette-stingray_titel

So geht V8! Wir fahren die Corvette C7 Stingray

Obwohl man ihr nicht an jeder Straßenecke begegnet, kennt jeder diese legendären US-Sportwagen. Traumauto – Ja oder nein? Ist die Corvette Stingray … [Weiter]

00_nokian-powerproof_titel

Finnen auf Speed: Sportreifentest mit Mika Häkkinen und Nokian Tyres

Zwei Finnen auf Speed! Wir durften gemeinsam mit dem Formel-1-Weltmeister Mika Häkkinen auf die Rennstrecke und die Leistungsfähigkeit des Ultra High … [Weiter]

McLaren 600 LT Spider_2019_02

McLaren 600LT Spider: Über 300 km/h im Cabrio

Wer noch einen der 250.000 Euro teuren McLaren 600LT Spider erwischen will, sollte sich beeilen, denn das über 300 km/h schnelle und zudem streng … [Weiter]