Alfa Romeo Giulia und Stelvio Quadrifoglio NRing Sondermodelle

Die Italiener legen für Europa jeweils 108 Exemplare der Alfa Romeo Giulia und Stelvio Quadrifoglio NRing Sondermodelle auf. Die an die legendäre Rennstrecke erinnernde Sonderedition bekommt eine Kohlefaser-Keramik-Bremsanlage von Brembo und jede Menge optische Anpassungen. Alle Details dazu bekommt ihr in unseren News.

Auf dem Nürburgring konnten die Italiener schon so manchen Erfolg einfahren und da war es nun nur eine Frage der Zeit, bis sie ihre Alfa Romeo Giulia und Stelvio Quadrifoglio NRing Sondermodelle auflegen würden. Pro Modell ist die Lieferung streng auf 108 Exemplare limitiert. Für den Innenraum packen die Designer Sportschalensitze von Sparco mit Rückenschalen aus Kohlefaser und ein Alcantara-Sportlenkrad mit rotem Motorstartknopf aus. Die Rückseiten der Sitze sind natürlich, wie sollte es anders sein, aus Carbon gefertigt und das schwarze Alcantara-Leder vorn ist mit roten Ziernähten durchzogen. An der Außenhaut findet sich das Hightech-Kohlefaser-Material unter anderem an den Türschwellern, den Außenspiegelkappen und dem Kühlergrill. Für die Lackierung der beiden Sondermodelle greifen die Designer auf die exklusive Lackfarbe „mattgrau“ zurück.

Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio N-Ring und Giulia Quadrifoglio N-Ring_2018_01

Die Serienausstattung beider Modelle wird um einen Abstandstempomat, ein Audiosystem von Harman/Kardon sowie das Infotainmentsystem TM Connect mit 8,8-Zoll-Split-Screen-Display ergänzt. Beim Antrieb bleibt es auch beim Sondermodell beim 510 PS und 600 Newtonmeter starken 2,9-Liter-V6-Biturbo-Benziner. Bei der Gulia wird die Kraft über ein aktives Sperrdifferenzial allein an die Hinterachse weitergeleitet, während man beim Stelvio auf ein Allradsystem setzt. Das Einzige, was die Performance wirklich verbessern dürfte, sind die bei den NRing-Modellen nun serienmäßig eingebauten Carbon-Keramik-Scheiben von Brembo. Große Änderungen gibt es beim Preis: Den Giulia Quadrifoglio NRING gibt es ab 122.570 Euro, während das Stelvio-Sondermodell ein Loch von 128.570 Euro in die Haushaltskasse reißt. Die Serienmodelle starten hingegen schon bei 75.200 bzw. bei 89.000 Euro.

Bilder: © Alfa Romeo

Neue Tests und Fahrberichte:

00_volvo_s60_r-design

Neuer Volvo S60 T5 R-Design – Sportliche Limousine im Fahrbericht

SUV? Kombi? Nein! Mit dem neuen Volvo S60 bringt der schwedische Hersteller eine dynamische Mittelklasse-Limousine auf unsere Straßen. Neben zwei … [Weiter]

00_opel-astra-k-facelift_titel

Opel Astra GS Line 1.4 mit 145 PS im Fahrbericht (Facelift)

Erstmals gibt es ein stufenloses Automatikgetriebe im Opel Astra. Wir sind den neuen Top-Benziner - einen 1.4 Liter großen Dreizylinder mit 107 kW … [Weiter]

00_opel-astra-facelift_titel

Vorstellung: Opel Astra mit frischer Technik und effizienten Motoren

Nach vier Jahren hat der Opel Astra hat ein großes Update verpasst bekommen. Neben sparsamen Motoren wurde an vielen Stellen optimiert. Wir durften … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

Gerücht: Tesla Model 3 kostet nur die Hälfte des Model S

Tesla-CEO Elon Musk teilte via Twitter mit, dass das Tesla Model 3 im März nächsten Jahres präsentiert wird und dann bei einem Preis von 35.000 Dollar … [Weiter]

bugatti-chiron-leak

Bugatti Chiron: Nachfolger des Veyron wird noch schneller

Ein erstes Bild des Bugatti Veyron-Nachfolgers wurde nun erstmals geleaked! Chiron soll der Nachfolger heißen, der vermutlich in Pebble Beach, … [Weiter]

Porsche-Boxster981

Porsche Boxster 2016 als Vierzylinder?

Da die dritte Generation des Porsche Boxster (981) bereits seit 2012 auf den Straßen rollt, wird es Zeit ihn ein wenig aufzubügeln. Im kommenden Jahr … [Weiter]

Neue Sportwagen:

00_suzuki-swift-sport_titel-1

Boost Baby! Suzuki Swift Sport im Alltags-Check

Klein, leicht, schnell - der Suzuki Swift Sport mit 140 PS bringt nicht nur Farbe, sondern vor allem Fahrspaß mit - zumindest unser auffällig … [Weiter]

Sportlicher Auftritt garantiert: Der neue Golf 8 in der Ausstattungslinie R-Line.

Neuer VW Golf 8 GTE – Performance-Modelle kommen 2020

Der neue Volkswagen Golf 8 steht in den Startlöchern. Ab Dezember rollen die ersten Fahrzeuge zu den deutschen Händlern. Die Sportlichen Modelle … [Weiter]

00_corvette-stingray_titel2

So geht V8! Wir fahren die Corvette C7 Stingray

Obwohl man ihr nicht an jeder Straßenecke begegnet, kennt jeder diese legendären US-Sportwagen. Traumauto – Ja oder nein? Ist die Corvette Stingray … [Weiter]