McLaren Senna: 800 PS für das extreme Hypercar

Die Formel 1-Legende wird jetzt mit einem ganz besonderen Fahrzeug geehrt: Der McLaren Senna ist ein extremes Hypercar mit 800 PS, verteilt auf nur 1.198kg. Blöd nur, dass bereits alle 500 Exemplare der limitierten Auflage, die im dritten Quartal 2018 auf die Straßen rollen soll, vergriffen sind.

Der McLaren Senna ist mit seinen 1.198kg das leichteste Straßenauto der Marke seit dem legendären F1. Wie es der Name bereits vermuten lässt, will man mit dem 800 PS starken Hypercar den legendären Formel-1-Piloten Ayrton Senna ehren. Dank des geringen Leergewichtes ergibt sich ein brachiales Leistungsgewicht von 668 PS pro Tonne. Die Basis für das PS-Monster bildet der 720S, den man mit ausladenden Aerodynamik-Teilen, wie beispielsweise einem gigantischen hydraulischen Spoiler, einem ausladenden Splitter und einem doppelten Diffusor, auf Rennwagen getrimmt hat.

McLaren-Senna_2018_01

Direkt hinter der Fahrgastzelle findet sich ein doppelt aufgeladener V8-McLaren-Mittelmotor, der seine Kraft an die Hinterräder schickt. 800 PS und auch maximal 800 Nm Drehmoment – das sind die beeindruckenden Werte, die über die Kurbelwelle an das in der Voreinstellung automatisierte Doppelkupplungsgetriebe mit 7-Gang-Schaltung weiterleiten. Wer will, kann die Gangschaltung über Schaltwippen am Lenkrad aber auch vollkommen manuell ansteuern.

McLaren-Senna_2018_02

Für den entsprechenden Sound beim Racer sorgt eine neue Abgasanlage aus Titan und Inconel. Für die perfekte Straßenlage soll die hydraulische Federung RaceActive Chassis Control II (RCC II) sorgen, bei der, wie beim P1 auch, die Dämpfer hydraulisch miteinander verbunden sind und bei dem auch die Stabilisatoren hydraulisch ausgelegt sind. Besondere Aufmerksamkeit dürften die Türen erregen, denn sie lassen sich in der Mitte optional mit einem Glaseinsatz versehen. Das per Handarbeit im englischen Woking gefertigte Geschoss soll im dritten Quartal 2018 erstmals ausgeliefert werden. Wer noch keines der Fahrzeuge vorbestellt hat, kann den Puls jetzt wieder herunterfahren, denn alle 500 geplanten Exemplare zum Stückpreis von 922.250 Euro sind bereits verkauft.

Bilder: © McLaren

Neue Tests und Fahrberichte:

00_volvo_s60_r-design

Neuer Volvo S60 T5 R-Design – Sportliche Limousine im Fahrbericht

SUV? Kombi? Nein! Mit dem neuen Volvo S60 bringt der schwedische Hersteller eine dynamische Mittelklasse-Limousine auf unsere Straßen. Neben zwei … [Weiter]

00_opel-astra-k-facelift_titel

Opel Astra GS Line 1.4 mit 145 PS im Fahrbericht (Facelift)

Erstmals gibt es ein stufenloses Automatikgetriebe im Opel Astra. Wir sind den neuen Top-Benziner - einen 1.4 Liter großen Dreizylinder mit 107 kW … [Weiter]

00_opel-astra-facelift_titel

Vorstellung: Opel Astra mit frischer Technik und effizienten Motoren

Nach vier Jahren hat der Opel Astra hat ein großes Update verpasst bekommen. Neben sparsamen Motoren wurde an vielen Stellen optimiert. Wir durften … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

Gerücht: Tesla Model 3 kostet nur die Hälfte des Model S

Tesla-CEO Elon Musk teilte via Twitter mit, dass das Tesla Model 3 im März nächsten Jahres präsentiert wird und dann bei einem Preis von 35.000 Dollar … [Weiter]

bugatti-chiron-leak

Bugatti Chiron: Nachfolger des Veyron wird noch schneller

Ein erstes Bild des Bugatti Veyron-Nachfolgers wurde nun erstmals geleaked! Chiron soll der Nachfolger heißen, der vermutlich in Pebble Beach, … [Weiter]

Porsche-Boxster981

Porsche Boxster 2016 als Vierzylinder?

Da die dritte Generation des Porsche Boxster (981) bereits seit 2012 auf den Straßen rollt, wird es Zeit ihn ein wenig aufzubügeln. Im kommenden Jahr … [Weiter]

Neue Sportwagen:

00_suzuki-swift-sport_titel-1

Boost Baby! Suzuki Swift Sport im Alltags-Check

Klein, leicht, schnell - der Suzuki Swift Sport mit 140 PS bringt nicht nur Farbe, sondern vor allem Fahrspaß mit - zumindest unser auffällig … [Weiter]

Sportlicher Auftritt garantiert: Der neue Golf 8 in der Ausstattungslinie R-Line.

Neuer VW Golf 8 GTE – Performance-Modelle kommen 2020

Der neue Volkswagen Golf 8 steht in den Startlöchern. Ab Dezember rollen die ersten Fahrzeuge zu den deutschen Händlern. Die Sportlichen Modelle … [Weiter]

00_corvette-stingray_titel2

So geht V8! Wir fahren die Corvette C7 Stingray

Obwohl man ihr nicht an jeder Straßenecke begegnet, kennt jeder diese legendären US-Sportwagen. Traumauto – Ja oder nein? Ist die Corvette Stingray … [Weiter]