McLaren Senna: 800 PS für das extreme Hypercar

Die Formel 1-Legende wird jetzt mit einem ganz besonderen Fahrzeug geehrt: Der McLaren Senna ist ein extremes Hypercar mit 800 PS, verteilt auf nur 1.198kg. Blöd nur, dass bereits alle 500 Exemplare der limitierten Auflage, die im dritten Quartal 2018 auf die Straßen rollen soll, vergriffen sind.

Der McLaren Senna ist mit seinen 1.198kg das leichteste Straßenauto der Marke seit dem legendären F1. Wie es der Name bereits vermuten lässt, will man mit dem 800 PS starken Hypercar den legendären Formel-1-Piloten Ayrton Senna ehren. Dank des geringen Leergewichtes ergibt sich ein brachiales Leistungsgewicht von 668 PS pro Tonne. Die Basis für das PS-Monster bildet der 720S, den man mit ausladenden Aerodynamik-Teilen, wie beispielsweise einem gigantischen hydraulischen Spoiler, einem ausladenden Splitter und einem doppelten Diffusor, auf Rennwagen getrimmt hat.

McLaren-Senna_2018_01

Direkt hinter der Fahrgastzelle findet sich ein doppelt aufgeladener V8-McLaren-Mittelmotor, der seine Kraft an die Hinterräder schickt. 800 PS und auch maximal 800 Nm Drehmoment – das sind die beeindruckenden Werte, die über die Kurbelwelle an das in der Voreinstellung automatisierte Doppelkupplungsgetriebe mit 7-Gang-Schaltung weiterleiten. Wer will, kann die Gangschaltung über Schaltwippen am Lenkrad aber auch vollkommen manuell ansteuern.

McLaren-Senna_2018_02

Für den entsprechenden Sound beim Racer sorgt eine neue Abgasanlage aus Titan und Inconel. Für die perfekte Straßenlage soll die hydraulische Federung RaceActive Chassis Control II (RCC II) sorgen, bei der, wie beim P1 auch, die Dämpfer hydraulisch miteinander verbunden sind und bei dem auch die Stabilisatoren hydraulisch ausgelegt sind. Besondere Aufmerksamkeit dürften die Türen erregen, denn sie lassen sich in der Mitte optional mit einem Glaseinsatz versehen. Das per Handarbeit im englischen Woking gefertigte Geschoss soll im dritten Quartal 2018 erstmals ausgeliefert werden. Wer noch keines der Fahrzeuge vorbestellt hat, kann den Puls jetzt wieder herunterfahren, denn alle 500 geplanten Exemplare zum Stückpreis von 922.250 Euro sind bereits verkauft.

Bilder: © McLaren

Deine Meinung ist uns wichtig

*

Neue Tests und Fahrberichte:

Nokian-Tyres_Offroad__E45A5643

Robust und Leistungsfähig: Nokian Sommerreifen für Offroader und SUV

Mit drei Produktlinien für allradangetriebene Fahrzeuge richtet sich Nokian Tyres an die speziellen Anforderungen von SUV, Geländewagen und Pickups. … [Weiter]

Nokian-Tyres_Mika-Häkkinen__E45A4012

Mit Nokian Tyres und Mika Häkkinen auf dem Red Bull Ring

Reifen sind eine Wissenschaft für sich – nicht nur im Motorsport. Den unscheinbaren Gummis sieht man das viele Knowhow und die Entwicklungsarbeit von … [Weiter]

Volvo XC60 R Design

Volvo XC60 R Design – Cooler Schwede im Fahrbericht

Der neue Volvo XC60 zählt zu den Premium-SUV im Mittelklasse-Segment. Volvo spricht dabei vom besten Volvo, den es je gegeben hat. Ob das tatsächlich … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

ampera0_600x370

Opel fährt wieder elektrisch: 2017 kommt der AMPERA-e

Auf dem 16. Internationalen CAR-Symposium im Bochumer RuhrCongress sprach GM-Chefin Mary Barra über die Zukunft der individuellen Mobilität. Bei dem … [Weiter]

Opel-GT-Concept-298708

Opel GT Concept: puristischer Sportler wird in Genf enthüllt

„Nur fliegen ist schöner“ - so warb Opel einst für den GT. Und die Fortsetzung könnte bald folgen. Auf dem Genfer Automobilsalon im März 2016 … [Weiter]

Gerücht: Tesla Model 3 kostet nur die Hälfte des Model S

Tesla-CEO Elon Musk teilte via Twitter mit, dass das Tesla Model 3 im März nächsten Jahres präsentiert wird und dann bei einem Preis von 35.000 Dollar … [Weiter]

Neue Sportwagen:

Lotus_Exige_Cup_430_Type_25_1.jpg

Lotus Exige Cup 430 Type 25: Happiger Aufpreis für die Sonderedition

Ab sofort gibt es die auf nur 25 Stück limitierte Sonderedition vom Straßensportler Lotus Exige Cup 430 Type 25. Der Luxussportler wird mit … [Weiter]

GT-Masters-2018_iCal-Kalender-Vorschau

ADAC GT Masters 2018 – Alle Termine und TV-Zeiten

Der Saisonauftakt für die Liga der Supersportwagen rückt immer näher. Für die Boliden der GT3-Klasse scheint das Jahr 2018 noch spannender und bunter … [Weiter]

Video – Fahrbericht: 2018 McLaren 570S Spider

Die Jungs von Ausfahrt.tv haben sich den 2018 McLaren 570S Spider im Rahmen einer Probefahrt genauer angesehen und stellen Euch den McLaren 570S … [Weiter]