Neuer BMW X2: Schickes SUV-Coupé

Der neue BMW X2, eine frisches und schickes SUV-Coupé, soll vor allem eine junge Käuferschicht begeistern. Im März 2018 kommt der sportliche Crossover dann auf den Markt. Alle Fakten und Infos bekommt ihr in unseren News.

Mit dem neuen BMW X2, einem schicken SUV-Coupé, wollen die Münchener vor allem junge Käufer ansprechen, denen der X1 zu bieder und die größeren BMW-SUV entweder zu groß oder zu teuer sind. Dafür will man vor allem mit einer dynamischen Optik überzeugen: Quadratisch wirkende Radhäuser, eine Doppelniere in umgekehrter Trapezform und die flache Fenstergrafik sollen als Eyecatcher fungieren und das neue Fahrzeug vom längeren und höheren X1 abgrenzen.

BMW-X2_2018_01

Neu sind auch die beiden Modell-Varianten „M Sport X“ und „M Sport“, die mit ihrem serienmäßig im Paket enthaltenen Sportfahrwerk, den 19-Zoll-Rädern und der neuen Options-Farbe Misano Blau Metallic punkten sollen. Aber auch das Basismodell ist bereits mit 17-Zöllern und LED-Tagfahrlicht gut ausgestattet. Wer bis zu 21 Zoll große Felgen sowie Voll-LED-Scheinwerfer möchte, muss auch beim X2 BMW-typisch tiefer in die Tasche greifen.

BMW-X2_2018_02

Zum Marktstart im März 2018 gibt es vorerst einen Benziner und zwei Diesel, wobei die Leistungsspanne von 190 PS (xDrive20d) über 192 PS (xDrive20i) bis zu 231 PS (xDrive25d) reichen soll. Vier Wochen nach der Markteinführung werden noch die Basismodelle X2 18d und X2 18i folgen. Weitere Motoren sind für 2018 angekündigt. Für die Diesel-Aggregate gibt es stets Allradantrieb und ein Achtgang-Steptronic-Getriebe. Die Benziner sind mit einem sportlichen 7-Gang-Steptronic Getriebe mit Doppelkupplung verbunden.

BMW-X2_2018_03

Im X2-Innenraum finden sich serienmäßig Stoff-Alcantara-Bezüge mit Kontrastnähten sowie das iDrive-System mit 8,8-Zoll-Display. Gegen Aufpreis sind ein vollfarbiges Head-up-Display, diverse Online-Services sowie unter anderem ein Stau- und Parkassistent erhältlich. Beim Kofferraumvolumen sind 470 Liter angegeben.

Bilder: © BMW Group

Kommentare

  1. Ein schönes Auto. Schauen wir mal wie er sich in natura so macht

Deine Meinung ist uns wichtig

*

Neue Tests und Fahrberichte:

citroen-c3_00

Très chic: Der neue Citroën C3 im Test

Mut zum anders sein! Wenn es mit diesem kleinen Franzosen auf die Straße geht, dann geht es bunt, individuell und modisch zu. Keinesfalls leugnen … [Weiter]

Audi-Q2__titel

Style in the City: Der Audi Q2 im Fahrbericht

Individuell, gutaussehend, modern. Der Audi Q2 möchte unsere Großstädte bunter machen und Evoque, Countryman & Co. die Show stehlen. Wir sind den … [Weiter]

Aussen_Detail_Rueckleuchte

Everybody’s Darling: Der neue Nissan Micra!

Mauerblümchen war gestern: Nissan möchte mit seinem einstigen Erfolgsmodell in Europa wieder oben mitspielen. Damit das gelingt wurde der neue Micra … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

ampera0_600x370

Opel fährt wieder elektrisch: 2017 kommt der AMPERA-e

Auf dem 16. Internationalen CAR-Symposium im Bochumer RuhrCongress sprach GM-Chefin Mary Barra über die Zukunft der individuellen Mobilität. Bei dem … [Weiter]

Opel-GT-Concept-298708

Opel GT Concept: puristischer Sportler wird in Genf enthüllt

„Nur fliegen ist schöner“ - so warb Opel einst für den GT. Und die Fortsetzung könnte bald folgen. Auf dem Genfer Automobilsalon im März 2016 … [Weiter]

Gerücht: Tesla Model 3 kostet nur die Hälfte des Model S

Tesla-CEO Elon Musk teilte via Twitter mit, dass das Tesla Model 3 im März nächsten Jahres präsentiert wird und dann bei einem Preis von 35.000 Dollar … [Weiter]

Neue Sportwagen:

Aston-Martin-Vantage-V8_2018_01

Aston Martin Vantage V8: 510 PS-Geschoss von der Insel

Der Vorgänger vom Aston Martin Vantage V8 war schon ziemlich in die Jahre gekommen und so wird nun im Mai 2018 ein neues 510 PS-Geschoss von der Insel … [Weiter]

Fisker_EMotion_Concept_Car_2017_01

Elektroauto-Pionier Fisker: Durchbruch beim Feststoff-Akku?

Einem Elektroauto innerhalb von nur einer Minute eine Reichweite von 800 Kilometern einimpfen? Das klingt nach purer Utopie, aber der … [Weiter]

Chevrolet Corvette ZR1

Chevrolet Corvette ZR1: 100 PS mehr als bei der Z06

Anfang Dezember wird auf der Los Angeles Motorshow (1. bis 10. Dezember 2017) der neue Supersportler Chevrolet Corvette ZR1 vorgestellt. Die … [Weiter]