Ausfahrt.TV Tuning: Ein VW Polo 6N mit VR6-Antrieb? Extremes Tuning!

Heute wird es extrem! Bei dem VW Polo 6N von Daniel blieb keine Schraube unangetastet. Ein Fahrzeug wie aus einem 90er Jahre Tuning-Katalog. Sämtliche Bauteile verbaut und nach und nach durch weitere Bauteile ergänzt. Doch hier haben wir es nicht nur mit optischem Tuning zu tun, sondern auch mit Leistung, denn 75 Pferdchen reichten hier natürlich nicht mehr aus.

In dem VW Polo 6N aus dem Jahre 1995 steckt nämlich ein 2,8 Liter VR6 mit einer Leistung von 190 PS. Von 0 auf 100 km/h beschleunigt das Fahrzeug innerhalb von 7,8 Sekunden und die Höchstgeschwindigkeit liegt bei Tempo 225 km/h.

01

Per Tastendruck tiefer ist der Polo 6N VR6 Dank GAS Airride Variante 1. Zum Fahrwerk gehören noch Wiechers Alu Domstreben, Querlenkerstreben, Corrado G60 Bremsanlage (280 mm) mit gelochten Bremsscheiben, Stahlflexleitungen und Ferodo Rennbelägen, kommen wir also zum „Schuhwerk“:

Dreiteilige 7 & 8×17″ Kerscher CS-Felgen sind hier verbaut, die Felgensterne und die Nabenkappen sind in Wagenfarbe lackiert, das Bett ist poliert, die Schrauben „natürlich“ vergoldet. An der Vorderachse sind zusätzlich 30mm Distanzscheiben (15 mm links und rechts) verbaut, an der Hinterachse wurde die Spur um insg. 10 mm verbreitert.

Man sieht es auf den ersten Blick, es sind kaum noch Original-Teile vorhanden, hier ein kleiner Auszug der Veränderungen: Haubenverlängerung, entfernte Waschdüsen, Lufteinlässe, Carline Stoßstange vonre, Kotflügel mit Lüftungseinlässe, Audi-Tür-Griffe, Flügeltüren von LSD, entfernte Blinker und Zierleisten, Kühlergrill ohne Emblem, lackierter Bonrath Einarmwischer, KPU Tropfenspiegel, Tankdeckel gecleant, Heckklappe gecleant, Postert Heckklappenspoiler und das war erst der Anfang.

Radläufe an der Hinterachse aufgeweitet, Stoßstange von Pro Street an der Hinterachse, Schlösser, Schrauben, Schellen usw. poliert, verchromt oder vergoldet. Golf 5 Antenne, MHW Rückleuchten, Hofele Masken, Carline Seitenschweller (modifiziert) und zum guten Schluss wurde auch noch der Motorraum gecleant. Wie schon erwähnt, an diesem Polo blieb keine Schraube unangetastet.
Auch im Innenraum blieb, wie sollte es auch anders sein, nichts so wie es war. Auffällig dürften sicherlich die Sparco Pro 2000 Vollschalensitze sein, auch der komplette Wiechers Alukäfig, das 28er Momo Lenkrad, der Tacho bis 300 km/h und 12 Uhrstellung oder die Lederausstattung inkl. Himmel.

Hört Daniel nicht dem sonoren Klang seiner Abgasanlage, dann lauscht er der Musikanlage die sich nicht nur hören, sondern auch sehen lassen kann. Hier ist das komplette Ausfahrt.TV Tuning Video zum VW Polo 6N VR6, ich wünsche gute Unterhaltung:

Deine Meinung ist uns wichtig

*

Neue Tests und Fahrberichte:

citroen-c3_00

Très chic: Der neue Citroën C3 im Test

Mut zum anders sein! Wenn es mit diesem kleinen Franzosen auf die Straße geht, dann geht es bunt, individuell und modisch zu. Keinesfalls leugnen … [Weiter]

Audi-Q2__titel

Style in the City: Der Audi Q2 im Fahrbericht

Individuell, gutaussehend, modern. Der Audi Q2 möchte unsere Großstädte bunter machen und Evoque, Countryman & Co. die Show stehlen. Wir sind den … [Weiter]

Aussen_Detail_Rueckleuchte

Everybody’s Darling: Der neue Nissan Micra!

Mauerblümchen war gestern: Nissan möchte mit seinem einstigen Erfolgsmodell in Europa wieder oben mitspielen. Damit das gelingt wurde der neue Micra … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

ampera0_600x370

Opel fährt wieder elektrisch: 2017 kommt der AMPERA-e

Auf dem 16. Internationalen CAR-Symposium im Bochumer RuhrCongress sprach GM-Chefin Mary Barra über die Zukunft der individuellen Mobilität. Bei dem … [Weiter]

Opel-GT-Concept-298708

Opel GT Concept: puristischer Sportler wird in Genf enthüllt

„Nur fliegen ist schöner“ - so warb Opel einst für den GT. Und die Fortsetzung könnte bald folgen. Auf dem Genfer Automobilsalon im März 2016 … [Weiter]

Gerücht: Tesla Model 3 kostet nur die Hälfte des Model S

Tesla-CEO Elon Musk teilte via Twitter mit, dass das Tesla Model 3 im März nächsten Jahres präsentiert wird und dann bei einem Preis von 35.000 Dollar … [Weiter]

Neue Sportwagen:

Aston-Martin-Vantage-V8_2018_01

Aston Martin Vantage V8: 510 PS-Geschoss von der Insel

Der Vorgänger vom Aston Martin Vantage V8 war schon ziemlich in die Jahre gekommen und so wird nun im Mai 2018 ein neues 510 PS-Geschoss von der Insel … [Weiter]

Fisker_EMotion_Concept_Car_2017_01

Elektroauto-Pionier Fisker: Durchbruch beim Feststoff-Akku?

Einem Elektroauto innerhalb von nur einer Minute eine Reichweite von 800 Kilometern einimpfen? Das klingt nach purer Utopie, aber der … [Weiter]

Chevrolet Corvette ZR1

Chevrolet Corvette ZR1: 100 PS mehr als bei der Z06

Anfang Dezember wird auf der Los Angeles Motorshow (1. bis 10. Dezember 2017) der neue Supersportler Chevrolet Corvette ZR1 vorgestellt. Die … [Weiter]