Suzuki Jimny: Ein Nachfolger steht schon vor der Tür

Einer der dienst-ältesten Geländewagen am Markt wird fortgesetzt: Der Suzuki Jimny bekommt in gut zwei Jahren einen Nachfolger. Takanori Suzuki, Chef des gleichnamigen Unternehmens für Südamerika und Ozeanien bestätigte vor kurzem in Australien, dass die nächste Generation schon vor der Tür steht.

Beschränkt auf das Wesentliche und viel Offroad auf kleinem Raum für wenig Geld – das sind die Gründe, weshalb sich der Suzuki Jimny auch im 19. Jahr seiner Produktion immer noch so gut am Markt behaupten kann und auch immer noch genügend Käufer findet. Der Kleine brillierte bislang mit robuster Technik, mit Starrachsen, mit Allradantrieb auf Knopfdruck und mit dem weitest gehenden Verzicht auf Elektronik. Da stört es nicht, dass unter der Haube nur ein 1,3-Liter-Vierzylinder mit gerademal 84 PS arbeitet. Die Robustheit, die Geländetauglichkeit und der niedrige Einstiegspreis von nur 15.590 Euro lassen die Kunden über so manchen Mangel an Komfort und Agilität hinwegsehen.

Suzuki_X-Lander_2013_01Der X-Lander sollte 2013 einen Ausblick auf den neuen Jimny geben

Vermutlich in zwei Jahren wird es nun einen Nachfolger für den Offroad-Bestseller geben und er soll seinen Genen treu bleiben. Der japanische Manager Takanori Suzuki verkündete vor kurzem, dass es eine weitere Generation des kleinen Geländewagens geben wird und dass dieser ein echter Offroader bleiben wird. Damit will man dann den ganzen weichgespülten SUV am Markt Paroli bieten. Die Kunden können sich auf eine Weiterführung des kantigen Designs in moderner Form freuen. Auch in Zukunft wird auf Leichtbau gesetzt und die Sicherheits- und Komfortausstattung soll den Erfordernissen der Neuzeit angepasst werden. Eventuell findet ja auch ein kleiner Turbobenziner den Weg unter die Motorhaube. Einen Ausblick auf den neuen Jimny gab es schon 2013 mit der Studie X-Lander. Ob die neue Bergziege dann schon auf der Tokyo Motor Show Ende Oktober dieses Jahres enthüllt wird, steht bislang noch nicht fest.

Bilder: © Suzuki

Neue Tests und Fahrberichte:

skoda-karoq_fahrt-vorne

Škoda Karoq – clever und gut! Kompakter SUV im Fahrbericht

Die Modellfamilie des Autoherstellers Škoda erhält SUV-Zuwachs. Nach dem großen Kodiaq will der kleinere Karoq im trendigen und heiß umkämpften … [Weiter]

honda-civic-2019_front-4

Honda Civic 1.6 i-DTEC 9-Gang-Automatik – Kompakter Diesel mit schnittiger Optik

Der Honda Civic ist in der Reihe der Kompaktwagen in der sportlichen Ecke zu finden. Doch hat er auch praktische Eigenschaften und einen vernünftigen … [Weiter]

volvo-xc40-t3_00_titelbild

Volvo XC40 T3 im Test – So sparsam ist der Schwede im Alltag

Wieviel Spaß macht die Einstiegsmotorisierung im Volvo XC40? Ich habe den Dreizylinder Benziner im kompakten SUV getestet und ausprobiert, ob man mit … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

podcast3

Jetzt gibt’s was auf die Ohren: Podcasts für Auto-Fans

Lange Autofahrten, Wartezeit überbrücken oder zum einschlafen. Seit Jahren liebe ich Hörbücher und ganz besonders Podcasts. Umso mehr freue ich mich, … [Weiter]

2020 Chevrolet Corvette Stingray

Corvette C8 Stingray – Bilder und Details zum neuen Mittelmotor-Sportwagen

Corvette hat nun offiziell sein neues Modell Vorgestellt. Die Corvette  C8Stingray geht ab kommendem Jahr als Mittelmotorsportwagen an den Start. … [Weiter]

01_mazda3_titel

Mazda3 kommt 2019 – Fotos und Infos zum neuen Kompaktmodell

Mazda bringt im Frühjahr 2019 den neuen Mazda3 auf den Markt. Wir haben uns die vierte Modellgeneration des Mazda3 bei der Europa-Premiere in Prag … [Weiter]

Neue Sportwagen:

2020 Chevrolet Corvette Stingray

Corvette C8 Stingray – Bilder und Details zum neuen Mittelmotor-Sportwagen

Corvette hat nun offiziell sein neues Modell Vorgestellt. Die Corvette  C8Stingray geht ab kommendem Jahr als Mittelmotorsportwagen an den Start. … [Weiter]

02_corvette-stingray_titel

So geht V8! Wir fahren die Corvette C7 Stingray

Obwohl man ihr nicht an jeder Straßenecke begegnet, kennt jeder diese legendären US-Sportwagen. Traumauto – Ja oder nein? Ist die Corvette Stingray … [Weiter]

00_nokian-powerproof_titel

Finnen auf Speed: Sportreifentest mit Mika Häkkinen und Nokian Tyres

Zwei Finnen auf Speed! Wir durften gemeinsam mit dem Formel-1-Weltmeister Mika Häkkinen auf die Rennstrecke und die Leistungsfähigkeit des Ultra High … [Weiter]