VW Passat BlueMotion: Ab sofort für 29.425 Euro bestellbar

VW Passat BlueMotion_2015_01Das Spritsparwunder in der oberen Mittelklasse ist ab sofort für mindestens 29.425 Euro bestellbar. Der VW Passat BlueMotion soll sich mit lediglich 3,7 Litern Diesel begnügen. Bislang stand auch bei den Spritsparmodellen vom Passat immer noch eine Vier vor dem Komma, aber nun konnte man mit einigen kleinen Veränderungen einen ziemlichen Sprung hin zu noch mehr Spriteinsparung machen. Wie das den Ingenieuren in Wolfsburg gelungen ist, erläutern wir hier in diesem Artikel.

Mit nur 3,7 Litern Diesel auf 100 km soll sich der neue VW Passat BlueMotion begnügen, der ab sofort für 29.425 Euro bestellt werden kann. Der niedrige Verbrauch und die CO2-Emission von nur 95 Gramm CO2 je Kilometer machen den Wolfsburger zum sparsamsten Passat aller Zeiten. Als Antrieb dient ein 1,6-Liter-TDI-Motor mit Sechs-Gang-Schaltgetriebe, der es auf maximal 120 PS und ein maximales Drehmoment von 250 Nm bringt.

VW Passat BlueMotion_2015_01

Verantwortlich für diese niedrigen Verbrauchswerte sind unter anderem die Reifen mit geringem Rollwiderstand, die auf 16-Zoll-Leichtmetallfelgen aufgezogen sind und aerodynamische Optimierungen wie zum Beispiel eine Kühlerjalousie oder ein angepasstes Kühlerschutzgitter. Der Preisunterschied zum identisch motorisierten, allerdings nicht optimierten Schwestermodell mit einem Normverbrauch von 4,0 Litern beträgt bei der Limousine lediglich 750 Euro. Man kann den VW Passat BlueMotion natürlich auch als Kombi, bei VW als Variant bezeichnet, kaufen und muss dafür dann mindestens 30.500 Euro auf den Tisch legen.

Bilder: © Volkswagen

Neue Tests und Fahrberichte:

00_opel-astra-k-facelift_titel

Opel Astra GS Line 1.4 mit 145 PS im Fahrbericht (Facelift)

Erstmals gibt es ein stufenloses Automatikgetriebe im Opel Astra. Wir sind den neuen Top-Benziner - einen 1.4 Liter großen Dreizylinder mit 107 kW … [Weiter]

opel-astra-facelift_vorne

Vorstellung: Opel Astra mit frischer Technik und effizienten Motoren

Nach vier Jahren hat der Opel Astra hat ein großes Update verpasst bekommen. Neben sparsamen Motoren wurde an vielen Stellen optimiert. Wir durften … [Weiter]

skoda-karoq_fahrt-vorne

Škoda Karoq – clever und gut! Kompakter SUV im Fahrbericht

Die Modellfamilie des Autoherstellers Škoda erhält SUV-Zuwachs. Nach dem großen Kodiaq will der kleinere Karoq im trendigen und heiß umkämpften … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

podcast3

Jetzt gibt’s was auf die Ohren: Podcasts für Auto-Fans

Lange Autofahrten, Wartezeit überbrücken oder zum einschlafen. Seit Jahren liebe ich Hörbücher und ganz besonders Podcasts. Umso mehr freue ich mich, … [Weiter]

2020 Chevrolet Corvette Stingray

Corvette C8 Stingray – Bilder und Details zum neuen Mittelmotor-Sportwagen

Corvette hat nun offiziell sein neues Modell Vorgestellt. Die Corvette  C8Stingray geht ab kommendem Jahr als Mittelmotorsportwagen an den Start. … [Weiter]

01_mazda3_titel

Mazda3 kommt 2019 – Fotos und Infos zum neuen Kompaktmodell

Mazda bringt im Frühjahr 2019 den neuen Mazda3 auf den Markt. Wir haben uns die vierte Modellgeneration des Mazda3 bei der Europa-Premiere in Prag … [Weiter]

Neue Sportwagen:

2020 Chevrolet Corvette Stingray

Corvette C8 Stingray – Bilder und Details zum neuen Mittelmotor-Sportwagen

Corvette hat nun offiziell sein neues Modell Vorgestellt. Die Corvette  C8Stingray geht ab kommendem Jahr als Mittelmotorsportwagen an den Start. … [Weiter]

02_corvette-stingray_titel

So geht V8! Wir fahren die Corvette C7 Stingray

Obwohl man ihr nicht an jeder Straßenecke begegnet, kennt jeder diese legendären US-Sportwagen. Traumauto – Ja oder nein? Ist die Corvette Stingray … [Weiter]

00_nokian-powerproof_titel

Finnen auf Speed: Sportreifentest mit Mika Häkkinen und Nokian Tyres

Zwei Finnen auf Speed! Wir durften gemeinsam mit dem Formel-1-Weltmeister Mika Häkkinen auf die Rennstrecke und die Leistungsfähigkeit des Ultra High … [Weiter]