G-POWER M5 HURRICANE RR Touring: 820 PS & 362 km/h

G-POWER M5 HURRICANE RR Touring_2014_01 Die deutschen Extrem-Tuner von G-Power haben sich den BMW M5 Touring vorgeknöpft und ihm mit 820 PS ein echtes Kraftpaket eingepflanzt. Laut eigenen Angaben ist der Hurricane mit einem elektronisch abgeriegelten Top-Speed von 362 km/h der schnellste Kombi der Welt. Mit einem modifizierten Bi-Kompressor-System, das schon vor einigen Jahren in den BMW M5/M6 E6X Baureihen zum Einsatz kam, sprintet der Wagen in nur 4,4 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Die 200 km/h-Marke knackt das Tuning-Mobil schon nach 9,5 Sekunden. Alle Infos zum Power-Kombi gibt es hier.

Beim bayrischen Tuning-Spezialisten G-Power hat man sich jetzt mal den BMW M5 Touring zur Brust genommen. In den Kombi haben die Ingenieure 820 PS gepackt. Die werden von einem umgebauten Zehn-Zylinder-Aggregat freigesetzt, das schon im M5 bzw. M6 zwischen 2005 und 2010 zum Einsatz kam. Damals leistete das Triebwerk allerdings 313 PS weniger. Und auch beim Drehmoment lagen noch 290 Nm weniger an. In der aktuellen Ausgabe liefert der Motor 790 Nm bei 5.000 U/Min an die Kurbelwelle.

G-POWER M5 HURRICANE RR Touring_2014_03

Damit reicht es immerhin bis zu Tempo 362. Dann ist, elektronisch abgeriegelt, Schluss mit lustig. Schon nach 4,4 s wird die 100 km/h-Marke geknackt und 300 km/h sind nach 25,6 s erreicht. So viel Leistung muss natürlich auch anständig auf den Asphalt gepresst werden und so hat man hier die geschmiedeten 20-Zöllern mit 255/35er bzw. 285/30er-Reifen bezogen. Um die Straßenlage so gut wie möglich optimieren zu können, gibt es ein neunfach in Zug- und Druckstufe justierbares, sowie stufenlos höhenverstellbares Gewindesportfahrwerk.

G-POWER M5 HURRICANE RR Touring_2014_02

Bei der Verzögerung hilft die Keramik-Bremsanlage mit 396-Millimeter-Scheiben vorn und 380-Millimeter-Discs hinten. Vier bzw. sechs Kolben pressen die Bremssättel zusammen. Innen gibt es natürlich neben jeder Menge Alcantara auch Karbon. Die Multimediaausstattung mit Audio-System, elektrisch ausfahrbaren iPads in den Rücklehnen der Vordersitze, ein aus dem Dachhimmel absenkbarer Hauptmonitor und ein Apple iMac nebst Apple TV sorgen für die Reiseunterhaltung. Die eingebaute Ambiente-Beleuchtung lässt sich mittels einer Smartphone-App ansteuern. So viel Hightech und Luxus haben natürlich auch ihren Preis: Mindestens 288.000 Euro kostet das neue Familien-Schätzchen.

G-POWER M5 HURRICANE RR Touring_2014_01

Bilder: © G-Power

Neue Tests und Fahrberichte:

skoda-karoq_fahrt-vorne

Škoda Karoq – clever und gut! Kompakter SUV im Fahrbericht

Die Modellfamilie des Autoherstellers Škoda erhält SUV-Zuwachs. Nach dem großen Kodiaq will der kleinere Karoq im trendigen und heiß umkämpften … [Weiter]

honda-civic-2019_front-4

Honda Civic 1.6 i-DTEC 9-Gang-Automatik – Kompakter Diesel mit schnittiger Optik

Der Honda Civic ist in der Reihe der Kompaktwagen in der sportlichen Ecke zu finden. Doch hat er auch praktische Eigenschaften und einen vernünftigen … [Weiter]

volvo-xc40-t3_00_titelbild

Volvo XC40 T3 im Test – So sparsam ist der Schwede im Alltag

Wieviel Spaß macht die Einstiegsmotorisierung im Volvo XC40? Ich habe den Dreizylinder Benziner im kompakten SUV getestet und ausprobiert, ob man mit … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

podcast3

Jetzt gibt’s was auf die Ohren: Podcasts für Auto-Fans

Lange Autofahrten, Wartezeit überbrücken oder zum einschlafen. Seit Jahren liebe ich Hörbücher und ganz besonders Podcasts. Umso mehr freue ich mich, … [Weiter]

2020 Chevrolet Corvette Stingray

Corvette C8 Stingray – Bilder und Details zum neuen Mittelmotor-Sportwagen

Corvette hat nun offiziell sein neues Modell Vorgestellt. Die Corvette  C8Stingray geht ab kommendem Jahr als Mittelmotorsportwagen an den Start. … [Weiter]

01_mazda3_titel

Mazda3 kommt 2019 – Fotos und Infos zum neuen Kompaktmodell

Mazda bringt im Frühjahr 2019 den neuen Mazda3 auf den Markt. Wir haben uns die vierte Modellgeneration des Mazda3 bei der Europa-Premiere in Prag … [Weiter]

Neue Sportwagen:

2020 Chevrolet Corvette Stingray

Corvette C8 Stingray – Bilder und Details zum neuen Mittelmotor-Sportwagen

Corvette hat nun offiziell sein neues Modell Vorgestellt. Die Corvette  C8Stingray geht ab kommendem Jahr als Mittelmotorsportwagen an den Start. … [Weiter]

02_corvette-stingray_titel

So geht V8! Wir fahren die Corvette C7 Stingray

Obwohl man ihr nicht an jeder Straßenecke begegnet, kennt jeder diese legendären US-Sportwagen. Traumauto – Ja oder nein? Ist die Corvette Stingray … [Weiter]

00_nokian-powerproof_titel

Finnen auf Speed: Sportreifentest mit Mika Häkkinen und Nokian Tyres

Zwei Finnen auf Speed! Wir durften gemeinsam mit dem Formel-1-Weltmeister Mika Häkkinen auf die Rennstrecke und die Leistungsfähigkeit des Ultra High … [Weiter]