Audi RS Q3: Sportlicher SUV kommt im November ab 54.600 Euro

Audi Land of quattro Alpen Tour 2013 Mit dem RS Q3 rollt erstmals die Sportversion eines SUV von Audi zu den Händlern. Gerade noch konnte der 310 PS starke Kompakt-SUV auf der großen Audi-Alpen-Tournee „Land of Quattro“ zeigen, dass er auch das Zeug zur sportlichen Bergziege hat, da rollt der kleine Kraftprotz im November ab 54.600 Euro schon zu den Händlern. Damit ist er dann erst mal, bis 2014 dann der 360 PS leistende Mercedes GLA 45 AMG an den Start geht, der leistungsstärkste Wagen seiner Klasse.

Die Q-Familie bekommt bald kräftigen Zuwachs. Mit den 310 PS des RS Q3 stellen die Ingenieure von Audi und der quattro GmbH hier einen mächtigen Kompakt-SUV auf die Beine. Vor kurzem konnte der kleinste Ableger der Q-Reihe in den Alpen beweisen, dass er ein richtiger Kraxler ist. Zusammen mit anderen Audi-Hochleistungssportlern ging es über den Col de la Bonette (2.802 Meter), den Falzàrego-Pass (2.105 Meter) oder die Großglockner-Hochalpenstrasse (2.506 Meter). Aber auch wenn der Audi das Outdoor-Outfit übergeworfen hat und so vorgibt, er könnte auch abseits des Asphalts hart rangenommen werden, sollte man es beim Ritt über Stock und Stein nicht übertreiben, denn der Q3 wurde dank RS-Sportfahrwerk mal eben um 25 mm tiefergelegt.

Audi Land of quattro Alpen Tour 2013

Das Quattro-Emblem am massiven Singleframe-Grill, der zusätzlich mit einem Wabengitter aufgehübscht wurde, zeigt aber, dass der Audi durchaus zumindest ins leichte Gelände darf. Aber im Grunde ist der Q3 ein Schaf im Wolfspelz, zumindest was die Offroad-Gene angeht. Eher ein bequemer SUV für die schnelle Gleitfahrt in den Urlaub. Dachkantenspoiler, Heckdiffusor und das große Endrohr zeugen ebenfalls von großer Sportlichkeit.

Audi Land of quattro Alpen Tour 2013

So überträgt der 2.5 TFSI-Fünfzylinder seine 310 PS dann auch über eine Siebengang S tronic an die Räder. Das Fahrdynamiksystem drive select ist serienmäßig verbaut. In knapp über fünf Sekunden ist der Audi schon auf 100 km/ und bei 250 km/h wird die elektronische Spaßbremse angeworfen. Den Verbrauch gibt Audi mit 8,8 l auf 100 km an. Ab 54.600 Euro kann man sich den sportlichen Berg-A3 dann ab November ins Haus holen.

Audi Land of quattro Alpen Tour 2013

Bilder: © Audi AG

Neue Tests und Fahrberichte:

Volvo-V60_Vorne-Daniel-1

Volvo V60 – Neuer Schweden-Kombi im Fahrbericht

Vielseitig und individuell – so präsentiert sich der neue Volvo V60. Doch kann der neue Mittelklasse-Kombi aus dem Hause Volvo auch im anspruchsvollen … [Weiter]

Volvo-V60-Cross-Country__dynamic3

Feiner Kombi fürs Grobe: Volvo V60 Cross Country auf Wintertestfahrt

Fast einem Jahr nach der Vorstellung seines Mittelklassekombis, schickt Volvo den V60 in der Version Cross Country auf und auch abseits der Straße. … [Weiter]

Volvo-XC90_Klappen-Heck

Volvo XC90 D4 Momentum – Großer SUV mit kleinem Diesel im Alltagstest

Frei nach dem Motto "Gegensätze ziehen sich an" testen wir das größte Volvo-Modell mit der Einstiegsmotorisierung. Wie gut passen großer Premium-SUV … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

01_mazda3_titel

Mazda3 kommt 2019 – Fotos und Infos zum neuen Kompaktmodell

Mazda bringt im Frühjahr 2019 den neuen Mazda3 auf den Markt. Wir haben uns die vierte Modellgeneration des Mazda3 bei der Europa-Premiere in Prag … [Weiter]

ampera0_600x370

Opel fährt wieder elektrisch: 2017 kommt der AMPERA-e

Auf dem 16. Internationalen CAR-Symposium im Bochumer RuhrCongress sprach GM-Chefin Mary Barra über die Zukunft der individuellen Mobilität. Bei dem … [Weiter]

Opel-GT-Concept-298708

Opel GT Concept: puristischer Sportler wird in Genf enthüllt

„Nur fliegen ist schöner“ - so warb Opel einst für den GT. Und die Fortsetzung könnte bald folgen. Auf dem Genfer Automobilsalon im März 2016 … [Weiter]

Neue Sportwagen:

McLaren 600 LT Spider_2019_02

McLaren 600LT Spider: Über 300 km/h im Cabrio

Wer noch einen der 250.000 Euro teuren McLaren 600LT Spider erwischen will, sollte sich beeilen, denn das über 300 km/h schnelle und zudem streng … [Weiter]

Lamborghini Huracán Evo_2019_01

Lamborghini Huracán Evo mit V10-Sauger und 640 PS

Die italienische Edel-Schmiede hat jetzt den Lamborghini Huracán Evo mit V10-Sauger und 640 PS vorgestellt. Damit bekommt der Sportgleiter fünf Jahre … [Weiter]

Zwischenablage02

Essen Motor Show 2018 startet morgen

Ab morgen, dem 30. November - der sogenannte "Preview Day" - öffnet wieder die Essen Motor Show ihre Pforten. Am Samstag, den 1.12.2018, wird sie … [Weiter]