Ideenwettbewerb: Ford sucht Ideen für´s Cockpit

Ford-Ideenwettbewerb

Schon mal was von „Crowd-Sourcing“ gehört? Falls nicht: dieser im Marketing-Bereich gerne benutzte Begriff bezeichnet ganz generell die „Auslagerung von traditionell internen Teilaufgaben an eine Menge von freiwilligen Usern im Internet“. Was sich hier relativ trocken und theoretisch anhört, ist in Wirklichkeit ein Phänomen mit einer Menge Potenzial – sowohl für Unternehmen als auch für „Otto-Normal-Verbraucher“. Denn: mehr oder weniger normale Menschen haben auch exzellente Ideen, sind zum Teil näher dran an den Produkten als die Verantwortlichen in den Unternehmen – und teilen gerne ihre Erfahrungen und Ideen – wenn sie denn gefragt werden. Das Phänomen Crowd-Sourcing nutzt jetzt Ford für einen spannenden Wettbewerb.

Auf ford-ideenwettbewerb.de sucht der Kölner Automobilhersteller sowohl Designideen als auch Konzepte, die die Funktionalität des Interieurs von Ford-Fahrzeugen optimieren sollen. Dies können Lösungen sein, die z.B. eine größere Beinfreiheit ohne die Einschränkung von Mitfahrern garantieren, oder das Cockpit moderner gestalten.

Ford-Ideenwettbewerb

Im Mittelpunkt stehen dabei die freie Ideenverwirklichung und der Spaß dabei. Nach dem Einreichen der Ideen können alle Beiträge kommentiert und diskutiert werden und so bekommt jedes Mitglied direktes Feedback aus der Community und von Experten zu den eigenen Entwürfen. Durch diese angeregte Diskussion nimmt jeder aktiv am Wettbewerb teil. Das Beste ist, die Teilnahme funktioniert ganz einfach: Kurz und knapp auf unserer Plattform registrieren, Ideen hochladen und den Fahrzeuginnenraum von Morgen erfinden.

Aktuell wurden schon über 100 Ideen und Konzepte eingereicht: von Verbesserungen die Ergonomie betreffend über spezielle Maßnahmen, die Senioren das Autofahren erleichtern bis hin zu komplexen Safety- und Infotainment-Features.

Die besten drei Ideen werden mit Warengutscheinen für den Ford Onlineshop prämiert:
1.Platz: 3000€
2.Platz: 1500€
3.Platz: 750€

[Bilder: Ford]

 

Trackbacks

  1. […] des Interieurs von Ford-Fahrzeugen optimiert und ergänzt werden könnten. Spannend. Ideenwettbewerb: Ford sucht Ideen für´s Cockpit, […]

Neue Tests und Fahrberichte:

00_volvo_s60_r-design

Neuer Volvo S60 T5 R-Design – Sportliche Limousine im Fahrbericht

SUV? Kombi? Nein! Mit dem neuen Volvo S60 bringt der schwedische Hersteller eine dynamische Mittelklasse-Limousine auf unsere Straßen. Neben zwei … [Weiter]

00_opel-astra-k-facelift_titel

Opel Astra GS Line 1.4 mit 145 PS im Fahrbericht (Facelift)

Erstmals gibt es ein stufenloses Automatikgetriebe im Opel Astra. Wir sind den neuen Top-Benziner - einen 1.4 Liter großen Dreizylinder mit 107 kW … [Weiter]

00_opel-astra-facelift_titel

Vorstellung: Opel Astra mit frischer Technik und effizienten Motoren

Nach vier Jahren hat der Opel Astra hat ein großes Update verpasst bekommen. Neben sparsamen Motoren wurde an vielen Stellen optimiert. Wir durften … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

Gerücht: Tesla Model 3 kostet nur die Hälfte des Model S

Tesla-CEO Elon Musk teilte via Twitter mit, dass das Tesla Model 3 im März nächsten Jahres präsentiert wird und dann bei einem Preis von 35.000 Dollar … [Weiter]

bugatti-chiron-leak

Bugatti Chiron: Nachfolger des Veyron wird noch schneller

Ein erstes Bild des Bugatti Veyron-Nachfolgers wurde nun erstmals geleaked! Chiron soll der Nachfolger heißen, der vermutlich in Pebble Beach, … [Weiter]

Porsche-Boxster981

Porsche Boxster 2016 als Vierzylinder?

Da die dritte Generation des Porsche Boxster (981) bereits seit 2012 auf den Straßen rollt, wird es Zeit ihn ein wenig aufzubügeln. Im kommenden Jahr … [Weiter]

Neue Sportwagen:

Rennstrecke selber fahren

Wie können Auto-Fans eigentlich selbst auf der Rennstrecke fahren?

Mal einen Sportwagen oder gar einen Rennwagen über eine Rennstrecke jagen: Der Traum vieler Auto-Fans. Ein Traum, der keiner bleiben muss. Denn … [Weiter]

00_suzuki-swift-sport_titel-1

Boost Baby! Suzuki Swift Sport im Alltags-Check

Klein, leicht, schnell - der Suzuki Swift Sport mit 140 PS bringt nicht nur Farbe, sondern vor allem Fahrspaß mit - zumindest unser auffällig … [Weiter]

Sportlicher Auftritt garantiert: Der neue Golf 8 in der Ausstattungslinie R-Line.

Neuer VW Golf 8 GTE – Performance-Modelle kommen 2020

Der neue Volkswagen Golf 8 steht in den Startlöchern. Ab Dezember rollen die ersten Fahrzeuge zu den deutschen Händlern. Die Sportlichen Modelle … [Weiter]