Audi enthüllt den A1!

Gerademal 3,95 Meter lang ist er, der nächste große Audi. Groß ist aber sein Auftritt: sportlich-dynamisch präsentiert sich der A1. Die Front ziert den Audi-typischen Singleframe, der nach obenhin leicht modifiziert wurde; darin eingefasst ein – mit Audis Worten – Spangenthema, das sich in den Lufteinlässen neben den Nebelscheinwerfern fortsetzt.

[nggallery id=5]

Neuer Audi A1: knackiger Mini mit sportlichen Ambitionen aber schwachen Motoren

Ein LED-Lichtband dominiert die Scheinwerfer, die schräg heruntergezogene Haube rundet die Front ab und gibt ihr einen kraftstrotzenden Look. Auch seitlich und am Heck des Kleinwagens auf der Basis des VW Polos setzt sich die dynamische Audi-Linie konsequent fort. Zudem verspricht Audi ein knackig-straffes Fahrwerk für den A1, das für sportliche Ambitionen auch beim Fahren sorgen soll.

Überraschend dagegen fällt die Motorisierungspalette aus: zwei Benziner und zwei Diesel, alle mit Direkteinspritzung, mit einer Leistungsspanne von 86 PS bis 122 PS sorgen für ein geteiltes Echo und Skepsis. Angesichts der Konkurrenz – beispielsweise der Mini, der mit bis zu 211 PS verfügbar ist – fällt diese Motorisierung erstaunlich niedrig aus für ein Fahrzeug, das sportliche Dynamik verkörpern soll. Positiv schlagen diese Motorisierungsvarianten allerdings im Verbrauch zu Buche: von 3,8 Litern bis 5,2 Litern auf 100 Kilometer beziffert Audi den Durchschnittsverbrauch, was beim 1,6 TDI mit 90 PS für einen zukunftssicheren günstigen Schadstoffausstoß von gerade mal 99 Gramm CO2 pro Kilometer sorgt. Alle Varianten kommen zudem mit Start/Stopp-Automatik und einer Bremsenergierückgewinnung, um den Verbrauch und den Schadstoffausstoß zu senken.

Audi A1: im Sommer ab 16.000 Euro erhältlich!

Der A1 zielt ganz klar auf eine jugendliche Käuferschicht ab – und in Anbetracht der Ausstattung ist der von Audi bezifferte Einstiegspreis moderat: ab etwa 16.000 Euro soll der A1 zu haben und im Sommer bei den Händlern verfügbar sein.

[Fotos: Audi]

Trackbacks/ Pingbacks

  1. […] Motorenvariante des 1.4 TFSI leistet der Kleine nach der Tuningkur krawallige 210 PS (+25 PS). Der Audi A1 von Abt ist mit seinen handlichen Ausmaßen und dem passenden Fahrwerk nicht nur ein […]

Neue Tests und Fahrberichte:

00_volvo_s60_r-design

Neuer Volvo S60 T5 R-Design – Sportliche Limousine im Fahrbericht

SUV? Kombi? Nein! Mit dem neuen Volvo S60 bringt der schwedische Hersteller eine dynamische Mittelklasse-Limousine auf unsere Straßen. Neben zwei … [Weiter]

00_opel-astra-k-facelift_titel

Opel Astra GS Line 1.4 mit 145 PS im Fahrbericht (Facelift)

Erstmals gibt es ein stufenloses Automatikgetriebe im Opel Astra. Wir sind den neuen Top-Benziner - einen 1.4 Liter großen Dreizylinder mit 107 kW … [Weiter]

opel-astra-facelift_vorne

Vorstellung: Opel Astra mit frischer Technik und effizienten Motoren

Nach vier Jahren hat der Opel Astra hat ein großes Update verpasst bekommen. Neben sparsamen Motoren wurde an vielen Stellen optimiert. Wir durften … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

Gerücht: Tesla Model 3 kostet nur die Hälfte des Model S

Tesla-CEO Elon Musk teilte via Twitter mit, dass das Tesla Model 3 im März nächsten Jahres präsentiert wird und dann bei einem Preis von 35.000 Dollar … [Weiter]

bugatti-chiron-leak

Bugatti Chiron: Nachfolger des Veyron wird noch schneller

Ein erstes Bild des Bugatti Veyron-Nachfolgers wurde nun erstmals geleaked! Chiron soll der Nachfolger heißen, der vermutlich in Pebble Beach, … [Weiter]

Porsche-Boxster981

Porsche Boxster 2016 als Vierzylinder?

Da die dritte Generation des Porsche Boxster (981) bereits seit 2012 auf den Straßen rollt, wird es Zeit ihn ein wenig aufzubügeln. Im kommenden Jahr … [Weiter]

Neue Sportwagen:

00_suzuki-swift-sport_titel-1

Boost Baby! Suzuki Swift Sport im Alltags-Check

Klein, leicht, schnell - der Suzuki Swift Sport mit 140 PS bringt nicht nur Farbe, sondern vor allem Fahrspaß mit - zumindest unser auffällig … [Weiter]

Sportlicher Auftritt garantiert: Der neue Golf 8 in der Ausstattungslinie R-Line.

Neuer VW Golf 8 GTE – Performance-Modelle kommen 2020

Der neue Volkswagen Golf 8 steht in den Startlöchern. Ab Dezember rollen die ersten Fahrzeuge zu den deutschen Händlern. Die Sportlichen Modelle … [Weiter]

02_corvette-stingray_titel

So geht V8! Wir fahren die Corvette C7 Stingray

Obwohl man ihr nicht an jeder Straßenecke begegnet, kennt jeder diese legendären US-Sportwagen. Traumauto – Ja oder nein? Ist die Corvette Stingray … [Weiter]